Kundenrezension

213 von 216 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Handy zum fairen Preis, 26. September 2011
Rezension bezieht sich auf: Nokia C5 Smartphone [neue Version] (5,6 cm (2,2 Zoll) Display, Bluetooth, 5 Megapixel Kamera) grau (Elektronik)
Anstelle eines echten Samrtphones habe ich mir mit dem C5-00 (2) jetzt wieder ein richtiges Tastenhandy zugelegt:

Display
-------
Dass sich hier einige über den kleinen Display beschweren finde ich mindestens amüsant. Schließlich steht ja in der Beschreibung 5,6 cm als Diagonale und wer sich dann wundert, dass das nur 5,6 cm sind, sollte sich mal ein Linieal zulegen ;)

Es ist tatsächlich sehr klein, ich finde die Schriftgröße aber noch erträglich. Es ist jedoch sicherlich kein Senioren-Handy.

Der Blickwinkel ist leider ungewöhnlich eingeschränkt, bereits bei kleinsten horizontalen Abweichungen dunkelt der Bildschirm ab und invertiert schließlich. Es ist sogar so, das bereits das linke und rechte Auge unterschiedlich helle Bilder sehen.

Hört sich aber schlimmer an, als es ist, denn in der Regel schaut man von vorne auf ein Handy und meistens tut man das auch alleine und nicht zu zweit ;). Nur beim Navigieren sollte man das Telefon so im Auto positionieren, dass man grade draufschaut.

Akku
----
Der Akku hält bei normaler Benutzung einige Tage durch und muss nicht (wie aktuelle Smartphones) täglich an den Strom. Sobald das Handy aber über 3G funkt, ist der Akku schneller leer, als man "Ladegerät" sagen kann. Das Handy wird im UMTS-Betrieb rückseitig auch recht warm.

Geladen wird über den Nokia-Standardstecker oder Micro-USB, so dass man auch mal unterwegs den Laptop anzapfen kann.

Foto
----
Mit den 5 Megapixel macht das Handy tagsüber recht brauchbare Bilder, kann eine dedizierte Kamera aber nicht ersetzen. Sobald es dunkel wird, rauschen die Bilder schnell, aber das kennt man eigentlich von den meisten Handys nicht anders.

Aufgenommene Videos sind jedoch echt gruselig gering aufgelöst und nicht mehr zeitgemäß. Dies war mir persönlich aber nicht wichtig.

Mail + Kalender
---------------
Funktioniert beides tadellos. Das Handy synchronisiert bei mir über Exchange mit mit dem Google-Kalender und den Kontakten. Der Mailabruf läuft auch gut, nur dass auf dem Startscreen lediglich ein Mail-Account und nicht die Mails aller Konten berücksichtigt werden, ist etwas schade.

Betriebssystem + Anwendungen
----------------------------
Symbian S60v3 ist schon etwas in die Jahre gekommen und kann mit modernen Alternativen wie Android oder IOS nicht mithalten. Aber für den einfachen Einsatz reicht es, wenn man erstmal alles nach seinen Bedürfnissen konfiguriert hat völlig aus.

Die vorhandenen Tools sind teilweise sehr brauchbar (zB die Uhr/Wecker), einige Anwendungen hätte man sich auch gut schenken können, wie zB den Twitter-Client (letztendlich wird hier nur der Browser mit Twitter aufgerufen).

Der Browser selbst ist für normale Webseiten auch eher unbrauchbar, was aber dem kleinen Display und fehlendem Touchscreen geschuldet ist. Auf den 5,6 cm würde ich nicht surfen, habe aber gelesen, dass der kostenlose Opera-Browser deutlich besser sein soll, als die mitgelieferte Software.

Im OVI-Store gibt es einige neue Anwendungen, für mich war nichts brauchbares dabei.

Ein Tipp: In den Nokia Betalabs gibt es die Anwendungen "Situations" kostenlos, mit der man abhängig von zB Ort, Zeit, Termin oder Netz unterschiedliche Profile ansteuern kann (im Kino offline, im Termin auf lautlos, draussen in Bewegung extra laut, etc.) => sehr praktisch

Tethering
---------
Man soll das Handy als Modem für den PC benutzen können, was aber offensichtlich nur über das Kabel funktioniert. Zumindest per Bluetooth habe ich es nicht hinbekommen.

Navigation
----------
Das Killer-Feature des C5: Eine anständig funktionierende Auto- und Fußgängernavigation mit kostenlosen Karten für den gesamten Globus. Das war einer meiner Hauptgründe für den Kauf dieses Handys und das hat bisher auch ganz gut funktioniert.

Der GPS-Fix dauert einen Moment (ca. 3 Minuten), wenn man aber einen Datentarif hat, kann man über AGPS den Fix beschleunigen.

Natürlich ist der Funktionsumfang gegenüber Geräten von Navigon oder Tomtom eingeschränkt, aber wer nur von A nach B möchte, sollte das mit dem Handy auch hinbekommen.

Verarbeitung / Haptik
---------------------
Hier macht das Handy einen ordentlichen Eindruck, ich bin insbesondere von dem Tastenfeld sehr beeindruckt. Der Druckpunkt ist klar, die Tasten sind ordentlich bedienbar und haben eine vorteilhafte Größe.

Auch die metallische Rückklappe lässt sich gut öffnen. Ein Desaster ist aber der Wechsel der MicroSD-Karte, eine sehr unangenehme Fummelei.

Das Handy liegt insgesamt gut in der Hand und ist aufgrund der geringen Größe sehr Hosentaschen-freundlich.

Akkustik
--------
Die Akkustik ist ganz in Ordnung, es klingt allerdings ein wenig dumpf. Die Gegenstelle hat mir bisher eine gute Sprachqualität attestiert, insofern scheint hier alles in Ordnung. Hervorzuheben ist die Lautstärke der eingebauten Lautsprecher. Die sind für so ein kleines Gerät schon sehr laut.

Fazit
-----
Man bekommt zum Bruchteil vom Preis eines echten Smartphones den Bruchteil eines Smartphones, was leider den Funktionsumfang, aber zum Glück auch Gewicht, Größe und Akkuhunger angeht.

Wer Navigation benötigt, ab und an mal Mails abrufen möchte, keine Probleme mit seinen Augen hat und auf WLAN verzichten kann, der kann guten Gewissens zuschlagen.

Wer den Funktionsumfang, den Display oder die Zugänglichkeit eines Iphones erwartet, wird natürlich enttäuscht werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 4 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.11.2011 13:33:22 GMT+01:00
Snow Leopard meint:
Hallo. Wenn die Rückseite aus Metall ist, ist sie sicherlich sehr kratzempfindlich oder?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.11.2011 08:49:24 GMT+01:00
Bernd Strobel meint:
hallo! die aus edelstahl ja - die schwarze ( stahl lackiert)
ist m.m. besser

Veröffentlicht am 29.11.2011 08:55:28 GMT+01:00
Bernd Strobel meint:
das mit dem sd-slot ist echt ein geniestreich :-)

die schriftgröße kann man ja mit software ändern...
ansonsten ist es m.m. nach eines der besten handys,
das man mit tasten heute bekommen kann.
was mir nur aufgefallen ist: das laden dauert etwa
doppelt so lange wie bei nem 6303i - gleicher akku und
ladegerät ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.12.2011 16:16:09 GMT+01:00
J.S. meint:
Das Spannende ist: es handelt sich wirklich um den gleichen Akku. Ich habe mit dem C5 mein 6303i ersetzt und benutze den alten Akku weiter, den neuen lasse ich erst mal liegen. Und: im C5 hält der Akku deutlich länger als im 6303i ;-)
warum - keine Ahnung

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.12.2011 16:21:39 GMT+01:00
Bernd Strobel meint:
hmm...
bei mir hält der im 6303i länger...

Veröffentlicht am 21.12.2012 21:04:31 GMT+01:00
Botschafter meint:
welche simkarte braucht man für ein nokia c5?.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.12.2012 11:36:32 GMT+01:00
Onkel Tom meint:
die Display Schriftgröße läst sich dadurch nicht vergrößern!!!!

Veröffentlicht am 28.12.2012 21:17:36 GMT+01:00
Botschafter meint:
nochmals eine frage zur simkarte: es passt die standardgröße. aber wie schaut das mi kombisim aus oder mit adaptern? hat das wer ausprobiert? auf der nokia seite steht:

http://www.nokia.com/de-de/support/smartphones-und-handys/c5-00/anleitungen/?action=onlineuserguidepagechange&pFile=GUID-D9A4C731-63AB-4AE6-8997-09A7ACDB2653_FILE001.html

"Verwenden Sie in diesem Gerät keine mini-UICC-SIM-Karte (auch als micro-SIM-Karte bezeichnet), keine micro-SIM-Karte mit einem Adapter oder eine SIM-Karte mit einem mini-UICC-Ausschnitt (siehe Abbildung). Eine micro-SIM-Karte ist kleiner als eine Standard-SIM-Karte. Dieses Gerät unterstützt keine micro-SIM-Karten, und bei Verwendung von nicht kompatiblen SIM-Karten können die Karte oder das Gerät und die auf der Karte gespeicherten Daten beschädigt werden."

http://de.wikipedia.org/wiki/SIM-Karte#cite_note-telta201203-2
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:GSM_SIM_card_evolution.svg&filetimestamp=20120915000021

kann mir das jemand ne aussage zu machen? weil es gibt nur noch kombi-simkarten . die reine normale simkarte ist nimmer erhältlich.

Bitte um Hilfe!

Veröffentlicht am 08.01.2013 11:44:01 GMT+01:00
M. Geb meint:
Danke für diese sehr gute Rezension. Bin gerade auf der Suche nach einem neuen Handy und das hier hat mir sehr geholfen ...

Veröffentlicht am 12.02.2013 15:09:14 GMT+01:00
Timo Geistl meint:
was ist alles im zubehör dabei
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 15.339