Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nach 3 Monaten ist leider keine Besserung zu sehen, 26. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Naturprodukte Schwarz - NeuroPsori Spezialpflege Creme, 100ml (Badartikel)
Ja wer kennt das nicht, gerade im Bereich der Schuppenflechte oder Neurodermitis,
da greift man teilweise gerne mal zu den in der Hexenküche gebrauten Mittel.
Ich habe mittlerweile Unmengen an Präparaten ausprobiert, die natürlich auf der
einen oder anderen Weise alle eine Heilung bzw. eine explizite Verbesserung der Symptome
versprechen. Aber auch bei diesem Produkt, habe ich nach 3 Monaten mit täglich mehrfacher
Anwendung leider keine Verbesserung verspüren können.
Ich will natürlich nicht ausschließen, dass es bei dem einen oder anderen hilft.
Von daher kann ich in dieser Beurteilung natürlich nur für mich sprechen.
Ich suche jetzt jedenfalls weiter und vielleicht treffe ich ja mal den Druiden
aus Asterix und Obelix, der hat mit Sicherheit ein Mittel welches hilft :-)

Gruß Jürgen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.10.2012 16:46:45 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.10.2012 16:47:49 GMT+02:00
G. Ziemba meint:
Dem einem hilft dieses, dem anderen jenes.Jedes Mittel der Wahl muß mühselig durch ausprobieren gesucht werden.Meine Kortisonabhängigkeit im Gesicht bin ich wie folgt losgeworden:
1.Phase: Elidel :Elidel ist eine Art pflanzlicher nicht ungefährlicher Kortisonersatz.Dieser brennt ziemlich und fühlt sich auch nicht so gut an auf der Haut aber die Neurodermitis ist damit einigermaßen auszuhalten.Ein Kompromiss um vom Kortison wegzukommen.

2.Phase: Neuropsori Spezialpflege als Basis und Dermaplant für irritierte Haut.

Heute kann ich voller Glück behaupten, daß ich vom Kortison und Elidel los bin und zu 90Prozent mit Neuropsori auskomme.Nur noch gelegentlich nutze ich die relativ ungefährliche Creme Dermaplant.

Elidel, Dermaplant und vor allem Neuropsori waren meine Heilsbringer.Ich bin so dankbar dafür!!!

Man schaue sich nur mal die Zusammenstzung von Neuropsori an, dann wird einem schon klar, daß man diese Creme nicht mit Nivea vergleichen kann und der Preis entsprechend hoch sein muß!Der für den einen oder anderen unangenehm gelegentlich vorkommende Duft nach Teer kommt vom Weihrauchöl!

Viele Grüße
Guido
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (34 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (20)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
EUR 19,40
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 21.701