Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Die Rettung in der höchsten Not, 15. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: EasyAcc® 10000mAh Ultra Kompakt Dual USB 3.1A Ausgang Portable Power Bank Externer Akku Ladegerät für Handy iPhone Samsung iPad 5V Tablets Smartphone - Schwarz und Orange (Personal Computers)
Ich hatte mir ein neues Smartphone, das Huawei Ascend G525 Dual-SIM Smartphone (5 Megapixelkamera, 11,4 cm (4,5 Zoll) Display, 1,2GHz, Quad-Core Prozessor, Android) weiß gekauft. Es kann mit zwei SIM Karten betrieben werden, ist preiswert, hat viele Funktionen ist jedoch aber auch ein großer Stromfresser. So kann es passieren, dass man bei häufiger Verwendung und mit vielen aktiven Features wie Datenverbindung, GPS, WLAN und Bluetooth plötzlich bereits nach kurzer Zeit der Akku sich dem Ende nähert. Wenn man in der Nähe einer Steckdose ist und das Ladegerät dabei hat, sicherlich kein Problem. Jedoch ist man ja oft in freier Natur oder auf Reisen. Ich benutze mein Handy auch zum Geocaching und die Fahrkarten der öffentlichen Verkehrsmittel hier in Berlin sind ebenfalls darauf gespeichert. Wenn also die Fahrkartenkontrolle kommt und das Handy ist tot, dann ist man ohne Fahrkarte.
Aus diesen Gründen habe ich mir die mobile Ladestation zugelegt und bin sehr zufrieden damit. Das von mir gemessenen Gewicht beträgt 237 Grammm, sie ist 13,3 cm lang, 7 cm breit und ca. 1,5 cm hoch. Meine Version ist schwarz und orange, wobei die orange Farbe sehr leuchtintensiv ist. Auf der Oberseite befinden sich vier LED welche den Ladezustand anzeigen. An der linken Seite findet man die aufgedruckten technischen Daten:

Model: PB10000C
Input: DC 5V 1,5 A (max)
Output1: DC 5V 2,1 A (max)
Output 2: DC 5V (max)
Prüfzeichen: CE FC
Made in China

Auf der Rechten Seite befinden sich drei Anschlüsse: 2 normale USB Anschlüsse zum Laden des Smartphone/iPad usw. und ein Micro-USB Anschluss zum Laden der Ladebank selber. Zudem befindet sich dort noch ein kleiner Druckknopf.
Zusätzlich befinden sich im Lieferumfang noch zwei USB-Kabel mit Micro-USB Anschlüssen. Einer ist ca 22,5 cm und der andere 62 cm (selbst gemessen) lang (von Spitze zu Spitze). Zusätzlich gibt es noch eine 8 seitige kleine Bedienungsanleitung in Deutsch (Rückseite auf Englisch).

Wichtig: Ein zusätzliches Ladegerät zum Aufladen der mobilen Ladestation ist nicht im Lieferumfang enthalten.
Das ist aber kein Problem, da man hier die USB Ladegeräte vom Smartphone, Tablet PC etc. verwenden kann.

Vor dem ersten Gebrauch sollte die Station voll aufgeladen werden. Die Ladezeit bei entleerter mobiler Ladestation betrug bei mir etwa 10 Stunden. Das hängt natürlich auch davon ab wie stark die Ladestation entladen ist und wie hoch der Ladestrom ist. Man sollte also schon zum Laden etwas Zeit einplanen, also zum Beispiel über Nacht.
Das Laden der Geräte ist denkbar einfach. Wie gewohnt über den USB Anschluss einstecken und dann geht es auch schon los. Zu beachten ist, dass der USB Anschluss 1 eine höhere Leistung hat als der Anschluss 2. Mein iPad 1 lässt sich nur an Anschluss 1 aufladen, bei Anschluss 2 ist der Ladestrom zu gering und das iPad verweigert den Ladevorgang.

Sonst gibt es nicht viel zu sagen. Wie viele Geräte man wie oft aufladen kann, das kann man sich ja in etwa ausrechnen. 10.000mAh stehen zur Verfügung und das wären bei einem Handyakku von 1.400mAh dann rund 7 Ladevorgänge. Das ist aber nur eine theoretische Betrachtung weil die Akkus ja oft nicht total leer, sondern nur teilentladen sind und auch Energie durch Wärme usw. verloren geht. Für Poweruser gibt es ja auch noch Ladestationen von EasyAcc mit höherer Kapazität.

Um die mobile Ladestation für Beschädigung zu schützen gibt es einen Schutzmodus, der Tiefenentladung, Überspannung, Überladung usw. verhindern soll. Um das Gerät dann wieder zu aktivieren muss es zuerst gekühlt werden. Die Kabel werden entfernt und dann kann man über die Ein/Aus Taste das Gerät wieder aktivieren.

Die vier Leuchtdioden zeigen den Ladestatus der Station an. Bei Aufladen der mobilen Ladestation leuchten die Lampen ständig von eine Lampe blinkend - ganz leer bis alle vier Lampen leuchten - ganz voll. Wird die Station nicht geladen bzw. werden angeschlossene Geräten von ihr geladen kann man durch einen Druck auf den Ein/Aus Schalter den Ladezustand sehen von keine Lampe - unter 5% (Tiefenentladung!) bis 4 Lampen 75-100%,

Die mobile Ladestation ist solide gebaut und das Gehäuse recht stabil. Um es trotzdem beim Transport zu schützen habe ich mir zusätzlich EasyAcc® - schwarze Schutzhülle, Tasche, Schutztasche, Hardcase für externen EasyAcc Akku gekauft. Damit ist die Powerstation perfekt geschützt.

Fazit: Für Nutzer von Mobilgeräten, welche ständig einen leeren Akku haben ist diese mobile Ladestation bestens geeignet. Zudem gibt es sie mit unterschiedlichen Kapazitäten und damit Gewicht und Preis, also sollte für jeden etwas dabei sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins