Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Metamorphose bestanden!, 25. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Metamorphosis (Audio CD)
Mit dem Album "Metamorphosis" präsentiert uns Papa Roach nunmehr das fünfte Studioalbum. War die Band noch mit "Infest" eine der zu der damaligen Zeit populären Nu-Metal-Bands (das meine ich nicht negativ), so hat sich spätestens mit dem vierten Album "The Paramour Sessions" eine ganz klare Veränderung abgezeichnet - und zwar zum Positiven. Papa Roach wurde erwachsen. Und was mit dem Vorgängeralbum begann, wird auf "Metamorphosis" klar weitergeführt. Stilistisch sind sich beide Alben sehr ähnlich, dennoch gibt es keinen Stillstand. Jetzt klingen die Titel noch homogener, einfach besser durchdacht.

Den Anfang macht "Days of War", ein nur eineinhalbminütiges instrumentales Intro, das Lust auf mehr macht und dann zum zweiten Track übergeht. "Change or die" ist ein echtes Brett, bietet einen druckvollen E-Gitarreneinsatz und treibende Drums. Als drittes haben wir "Hollywood Whore", welches etwas langsamer daherkommt. Insbesondere die ersten paar Sekunden klingen sehr soft, das ändert sich aber schnell. An dem Lied gefällt mir besonders der Refrain, da er gut im Kopf bleibt und zum Mitsingen anregt. "I almost told you that I loved you" ist der erste Titel, der mich nicht ganz so sehr überzeugt. Allerdings bietet das Lied zum Einstieg eine ziemlich coole Percussion und wirklich schlecht ist der Song auch nicht. Die nächsten Titel sind "Lifeline" - sehr eingängige Melodie - und "Had enough". Hierbei handelt es sich um das erste ruhigere Lied auf dem Album und bietet echte Ohrwurmqualität mit überzeugender Melodie. Obwohl eine Ballade, kann ich mir den Track auch sehr gut live vorstellen. "Live this down" finde ich von allen Liedern am durchschnittlichsten und überzeugt mich nicht so richtig. Es erinnert mich irgendwie noch zu sehr an die alten Papa-Roach-Zeiten. "March out of the Darkness" fängt sehr ruhig an, wird dann aber schneller und gefällt mir wieder wirklich gut. Das recht schnelle "Into the Light" überzeugt mich hingegen wieder nicht so gut, aber das Lied hat einen spitzenmäßigen Mittelpart. "Carry me" ist eine sehr schöne Ballade und wird von "Nights of Love" gefolgt. Wie der Name schon andeutet, wird hier der Titel des Intros textlich nochmal aufgegriffen. Neben "Hollywood Whore" eines der stärksten Lieder auf dem Album. Den Abschluss des 46-minütigen Albums bildet "State of Emergency". Hier geht nochmal richtig die Post ab. Auch hier ist der Mittelpart besonders hervorhebenswert, da er mit einer tollen Percussion aufwartet. Die letzten Sekunden lassen die CD dann ruhig ausklingen.

Als Fazit kann ich sagen, dass Papa Roach zu einer wirklich ernstzunehmenden, gereiften Rockband geworden ist, die momentan zu meinen absoluten Favoriten zählt. "Metamorphosis" ist zwar nicht durchgängig super, aber echte Aussetzer sind nicht zu vermelden. Vor allem aber wird das Album nicht langweilig. Jedes Lied ist absolut eigenständig und lässt einen nicht denken "Ach, das hab ich doch schon mal gehört".
Dieses Album kann ich wirklich jedem empfehlen, der auch schon den Vorgänger mochte!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]