Kundenrezension

53 von 56 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine großartige, weil glaubwürdig inszenierte Schreckensvision - oft zu Unrecht kritisiert!, 6. November 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Children of Men (2 DVDs) [Special Edition] (DVD)
"Children of Men" ist ein sehr düsteres SciFi-Drama, das seinen unbarmherzigen Blick auf eine Menschheit am Rande des Abgrunds richtet. Im Jahr 2027 ist unsere Zivilisation fast vollständig dem Chaos anheim gefallen, Kriege und Katastrophen verheeren den Planeten. Ein ultra-faschistisches Regime herrscht in einem Großbritannien, in dem blutige Terroranschläge fast zur Tagesordnung gehören. Hoffnung gibt es keine, denn aus ungeklärten Gründen ist die Menschheit unfruchtbar geworden: Das letzte Kind wurde vor über 18 Jahren geboren! Doch eines Tages begegnet Theo (Clive Owen), ein ehemaliger Aktivist, der seinen Trost im Alkohol sucht, der farbigen Kee. Die junge Frau ist schwanger, was sie zur meist gesuchten und gefährdetsten Person auf dem Erdball macht.

"Children of Men" werden allerlei Dinge zu Last gelegt, die meisten davon meiner Meinung nach unbegründet, was auch die Motiviation für diese Rezension ist. Der Film ist zweifelsohne sehr düster und alles andere als leicht zu verdauen, absolut ungeeignet also für einen "heiteren" DVD-Abend. Aber man sollte ihm nicht vorwerfen, ein erschreckendes weil erschreckend realistisches Bild einer nicht all zu fernen Zukunft zu zeichnen. Eine Zukunft, in der eine Regierung illegale Einwanderer zum Abtransport in Deportationslager wie Tiere in Käfige pfercht oder Suizid-Sets an seine Bürger aushändigt, die zunehmend des Lebens müde werden. Wer heutzutage die Nachrichten verfolgt und sich nur ein wenig in der Geschichte auskennt, der wird erkennen: Ja, das könnten wir in knapp 20 Jahren sein - den passenden Katalysator (hier: die Impotenz der Menschheit) vorausgesetzt.

Ein weiterer, oft kritisierter Punkt ist die fehlende Erklärung dafür, wieso seit Jahren keine Kinder mehr geboren wurden. Aber letztlich ist eine derartige Begründung nicht nur unerheblich für die Handlung, es würde sie außerdem eines wesentlichen Teiles ihrer Atmosphäre berauben. Jede von den Machern gelieferte Erklärung kann die Glaubwürdigkeit nur herabsetzen. Gerade dieses Element der Ungewissheit ist es, welches beinahe unweigerlich eine beklemmende Stimmung hervorruft. War es die zunehmende Verschmutzung der Umwelt, eine grausame Laune der Evolution oder vielleicht doch göttliche Fügung? Die Entscheidung darüber liegt im Ermessen des Zuschauers - und da gehört sie hin.

Wenigstens einer der Rezensenten hier hat ferner bemängelt, dass uns der Film mit schwarzer Farbe bemalte Citroens oder Renaults als "Autos der Zukunft" verkaufen will. Dass der Film nur wenige Jahre in der Zukunft spielt und die schwarz lackierten Autos ganz genau das darstellen, nämlich Autos von heute, die einfach nur schwarz lackiert wurden, scheint ihm nicht in den Sinn gekommen zu sein. Ich für meinen Teil habe selten eine visuell überzeugendere Zukunftsvision gesehen: Wo manche SciFi-Produktionen uns Glauben machen wollen, daß wir in weniger als 50 Jahren alle in fliegenden Autos sitzen und Städte nur noch aus verchromten Super-Wolkenkratzern bestehen, hält uns "Children of Men" den Spiegel vor und zeigt ein Abbild unserer Welt, nur schmutziger und heruntgekommener, mit sehr dezent platzierten Anzeichen fortgeschrittener Technologie.

Mein Fazit: "Children of Men" ist ein sehr düstere, zuweilen bitterböse, aber stets glaubwürdige inszenierte Dystopie, die sich mit den Abgründen sowohl des Individuums als auch der Menschheit im Ganzen beschäftigt. Ein Film, der zum nachdenken und diskutieren anregt. Die Hauptdarsteller, allen voran Clive Owen, agieren mit der angebrachten Ernsthaftigkeit und dem nötigen Feingefühl. Von mir eine absolute Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.09.2012 14:16:33 GMT+02:00
Robert Rose meint:
Sehr gute Rezi! Kann dem nur zustimmen. Mit Abstand einer der besten Filme welchen ich in letzter Zeit gesehen habe.

Veröffentlicht am 05.01.2014 17:51:24 GMT+01:00
JudgeDredd meint:
Top Rezension. Ich kannte den Film nicht. Ich stolper über diesen Film auf Mojo TV Youtube. Dort gibt es einen Clip mit den 10 unterbewertesten Filmen.
Danach habe ich nach Trailer geschaut und diese haben mich so neugierig gemacht, dass ich den Film gekauft habe. Ok bei knapp 9 Euro kann man nicht
sehr viel falsch machen. Ich muss sagen, dass ich dankbar bin über Mojo TV an den Film gekommen zu sein. Sehr emotionaler Film mit tollen Bildern, Szenen
und teilweise unglaublich gutem Sound.

Leider finde ich das Ende ein wenig plump und zu schell aber ok ich jammer hier auf höchstem Niveau.
Klasse Film, den man mit gutem Gewissen weiter empfehlen kann.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (185 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (98)
4 Sterne:
 (33)
3 Sterne:
 (20)
2 Sterne:
 (20)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
EUR 10,19
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Cologne

Top-Rezensenten Rang: 33.451