Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eigentlich ein feines Teil, 11. August 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend MP 860 MP3-/Video-Player 8 GB (6,1 cm (2,4 Zoll) TFT LC-Display, MicroSDHC-Slot, USB 2.0) weiß (Elektronik)
Ich hatte schon den Vorgänger, den MP850/4GB und war sehr begeistert. Im Juli habe ich noch das letzte Softwareupdate augespielt. Ausgereift! Der MP860/8GB ist etwas größer, hat ein besseres und größeres Display. Auch die Akkulaufzeit ist OK für mich.
Der Klang ist prima, wobei ich sagen muss, dass ich meine MP3 Player mit einem "großen" Kopfhörer betreibe. Ich habe allerdings den Eindruck, dass manche Einstellungen des Equalizers noch nicht so ganz richtig funktionieren (??).
Die Menuführung ist etwas anders als beim MP850, was durchaus von Vorteil ist.
Ich benutze sehr oft das eingebaute UKW-Radio. Das ging beim MP850 irgendwie besser als beim MP860 (drum auch nur 4 Sterne): Beim Einschalten eines abgespeicherten Senders findet das Gerät irgendwas - den Wunschsender allerdings erst nach Bedienen der > Taste. Ich habe schon an Transcend (ohne Antwort) geschrieben...
Gelegentlich schaue ich bei Transcend auf der Download-Seite, ob dort ein Firmware Update bereitliegt. Bis jetzt noch nicht.
Also bis auf die zwei angesprochenen Punkte habe ich nichts an dem Gerät auszusetzen und ich habe viel Freude daran.

Nachtrag 19.08.2009: Inzwischen gibt es ein Firmware Update. Equalizer ist jetzt OK, aber das Radio hat die kleine "Macke" noch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.09.2009 04:03:24 GMT+02:00
Danke für die Rezension.
Zwei Fragen beschäftigen mich aber noch:
1. Kann der Player Musik auch abspielen, wenn er am USB-Kabel hängt, z.B. zum Laden?
2. Wird die SD-Karte als seperater Speicher behandelt oder dem vorhandenen hinzugefügt? Sprich: Wenn ich zufällig Songs abspielen lassen, bedient sich der Zufallsgenerator dann sowohl beim internen als auch beim externen Speicher oder immer nur bei einem?

Danke schonmal für die Antworten!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.09.2009 11:48:23 GMT+02:00
Teras meint:
Zu 1. Ja, kann er.
Zu 2. der externe Speicher wird als separater Laufwerksbuchstabe angezeigt, was aber die Geschichte mit dem Zufallsgenerator angeht - hab ich nicht probiert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.05.2010 14:24:32 GMT+02:00
RP meint:
Die Einstellungen des Wiedergabemodus, wie 'Shuffle Ordner' oder 'Shuffle Alles' wirkt sich auf den internen sowie auf den externen Speicher aus.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Kiel

Top-Rezensenten Rang: 281.905