summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Learn More blogger Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Kundenrezension

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mangelhafte Qualität - Verleztungsgefahr, 25. September 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Walimex Pro WT-501 Galgenstativ (Zubehör)
Das Stativ, der Galgen und das Gewicht sind einzeln betrachtet gut.

Das entscheidende Manko liegt im Neiger!

Öffnet man den Neiger, hierzu müssen beide Hebel auf der jeweils gegenüberliegenden Seite bedient werden, passiert folgendes (gleichzeitig!!!):
1. Der Galgen löst sich und kann verschoben werden bzw. eigenständig verrutschen.
2. Der Neiger, bestehend aus 2 ineinandergreifenden Plastik-Zahnrädern öffnet sich und dreht sich unkontrolliert ( da sich beide Hände ja noch an den Hebeln seitlich befinden); keine Abstufung, kein Abbremsen; Feinjustierung Fehlanzeige.
3. Die Halterung am Stativ wird geöffnet und der Neiger rutscht bei Belastung (Gewicht & Blitz) am Stativ nach unten.

Diese 3 gleichzeitigen Bewegungen sind kaum kontrollierbar, vor allem nicht von 1 Person.

Meiner Meinung nach birgt diese Konstruktion ein enormes Verletzungsrisiko, sowohl für den Bedienenden als auch für das Fotomodel:
Galgenstative werden ja gerne für Head-lights eingesetzt, d.h. beim Abrutschen am Stativ oder unkontrollierter Drehung kann der Blitz das Model treffen (Verbrennungen von platzendem/r Einstelllicht & Blitzröhre inklusive).

Zusätzlich ist das Element mit der stärksten Belastung, der Neiger, komplett aus Kunsstoff und wird unter Belastung gewiss nur eine kurze Lebenszeit haben.

Man kann natürlich sagen, dass man für den Preis kein highend Produkt erwarten kann. Stimmt.
Da es sich aber um ein Produkt handelt, dass für proffesionellen Gebrauch gedacht ist (die wenigsten Hobbyfotografen brauchen ein Galgenstativ), kann man zumindest eine gewisse Grundstabilität erwarten und nicht ein Produkt, bei dessen Gebrauch akute Verletzungsrisiken auftreten.

Wahrscheinlich habe ich auch aus diesen Gründen vergeblich nach einem vertrauenswürdigen Prüfsiegel gesucht, einen solchen Test würde das Walimex WT-501 auch kaum überstehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 31.01.2015 18:18:41 GMT+01:00
Sven meint:
Wenn mann selbst nicht in der Lage ist, mit dem Galgen umzugehen, muß mann ihn nicht schlecht machen. Ich denke mal hier geht die Verletzungsgefahr vom Anwender und nicht vom Artickel aus.
Für den Preis ist der Galgen einfach nur spitzenklasse, leicht und gefahrlos zu bedienen (auch die Feinjustierung) und für die Preisklasse absolut stabiel. Wer hier ein teures (und entsprechend schweres) Blitzsystem mit riesengroßen Lichtwandler anbringen will, sollte sich allerdings fragen, wieso er ein sündhaft teures Studiosystem kauft und am Stativ sparen will.

Veröffentlicht am 31.01.2015 18:19:03 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 31.01.2015 18:19:28 GMT+01:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details