ARRAY(0x9c866b10)
 
Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mögen Aliens Baseball?, 2. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Akte X - Season 6 Collection [6 DVDs] (DVD)
Die 6. Season der X-Akten ist ein gelungener Mix aus Spannung und humorvoller Selbstpersiflage - sie ist die beste aller Staffeln!

Mein absoluter Favorit ist die Episode "Ex" (orig.: "The Unnatural"). Sie spielt 1947 in Roswell, New Mexico, wo der schwarze Baseball-Batter Josh Exley mit 61 Homeruns bei seinem Team "Grays" für Furore sorgt. Doch zuviel Aufmerksamkeit ist dem begnadeten Sportler gar nicht recht. Sein bester Freund, der weiße Polizist Arthur Dales (der später beim FBI die ersten X-Akten anlegen wird), lüftet das Geheimnis von Exley. Diese Folge hat viel Humor, Nachdenkliches und Herzliches zugleich. Super gelungen!

Sehr amüsant ist die Folge "Das Bermuda-Dreieck", in der Mulder durch eine Raumzeit-Verwerfung auf dem Luxus-Liner "Queen Anne" landet - im Jahr 1939! Dort begegnet er nicht nur Nazis (der Cigarette Smoking Man ist ihr Anführer), sondern auch einer schlagkräftigen Parallelwelt-Scully.

Bei der Doppelfolge "Dreamland I-II" verschlägt es Scully und Mulder nach Nevada zur streng geheimen Basis Area 51. Ein Informant hatte den Tipp gegeben, dass dort mit UFO-Technologie experimentiert wird. Durch technische Sabotage entsteht Dimensions-Warp - und Morris Fletcher, ein typischer Man in Black, schlüpft in Mulders Körper bzw. vice versa. Herrlich, wie der schmierige Agent Scully zu verführen sucht.

Bei den Episoden "Zwei Väter" bzw. "Ein Sohn" kann endlich das ganze Ausmaß des Alien-Komplotts aufdecken. Und das Syndikat bekommt es mit mächtigen Gegnern zu tun, außerirdischen Rebellen, die sich gegen Purity, das Schwarze Öl, immunisiert haben.

Weitere Tipps: "Alpha", eine Werwolf-Geschichte rund um den chinesischen Wanshang Dhole. In "Arcadia" untersuchen Scully und Mulder als scheinbares Ehepaar mysteriöse Vorkommnisse in einer spießig-idyllischen Reihenhaussiedlung. "Suzanne" ist eine Fortsetzung der Episode "Die üblichen Verdächtigen" (aus Staffel 5). Darin spielen die Three Lone Gunmen die Hauptrolle, vor allem J.F. Byers, der seine große Liebe, die undurchsichtige Suzanne Modeski, wiederfindet.

Den würdigen Abschluss der 6. Season bildet "Artefakte" (orig.: "Biogenesis"): In Westafrika wird ein Artefakt entdeckt, das Navajo-Schriftzeichen trägt. Wie kam dieses Teil dorthin? Eine spannende Geschichte, die bis zum Buch Genesis und dem menschlichen Genom reicht. Der Cliffhanger macht neugierig auf Staffel 7.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.11.2009 05:21:06 GMT+01:00
Tyler Durden meint:
Stimme durchweg zu, "Ex" ist definitiv meine Lieblingsfolge der Staffel, wenn nicht sogar der kompletten Serie...die könnte man sich wirklich 100 mal anschauen, Poesie und Verschwörung plus Humor in einem!
Tolle Rezension jedenfalls!

Veröffentlicht am 28.04.2010 22:19:12 GMT+02:00
G. Claußen meint:
Kompliment, genau meine Meinung zur Staffel. Mit Blick auf die "Monster of the Week"-Episoden ist das zweifellos die beste Staffel. Höhepunkte sind sicher die düster-philosophischen Episoden wie "Tithonus", "Montag" oder "Milagro". Auch die zahlreichen Mysterygrotesken ("Der Regenmacher", "Im Bermuda-Dreieck", "Die Geister, die ich rief", "Arkadien", "Ex", "Dreamland", "Sporen") sind gelungen, und "Suzanne" ist ja sowieso völlig abgehoben. Schade, dass man nicht noch SO einen Kinofilm gemacht hat. Da stört es eigentlich auch nicht weiter, dass die Hintergrundstory mit "Zwei Väter", "Ein Sohn" und "S.R. 819" nur geringfügig vorangetrieben wird. Ein Höhepunkt der Fernsehunterhaltung!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (39 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 14,99 EUR 14,97
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent