Kundenrezension

38 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen God of Playstation, 19. März 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: God of War 3 (ungeschnitten) (Videospiel)
Das Jahr meint es bisher gut mit Konsolenfans.
Final Fantasy XIII, Dantes Inferno, Bioshock 2, das PS3-exklusive Heavy Rain und jetzt ist auch Kratos wieder zurück um seinen Rachefeldzug gegen die Götter zu vollenden.

Viele PS3-Fans haben sich den Erscheinungstag des finalen Teils der Kratos-Saga rot im Kalender gekennzeichnet.
Dem Spiel ging daher auch ein sehr großer Hype voraus.

Eines kann man gleich sagen:
Ich konnte das Spiel bereits zwei Tage ausgiebig testen und der Hype und die Vorfreude waren voll gerechtfertigt !
Gleich in den ersten 45 Minuten wird ein Feuerwerk an Effekten abgebrannt.
Daß die Herrschaften der Santa Monica Studios auch Meister der Inszenierung sind, wissen wir bereits seit Teil 1 und 2.
Gerade zu Beginn kommt man kaum zum Luft holen und man wähnt sich in einer Achterbahn - im wahrsten Sinne des Wortes.

Innovationen und Änderungen des Spielablaufs im Vergleich zu Teil 1 und 2 gibt es kaum, aber wenn wir ehrlich sind, die brauchen wir auch nicht.
Wer Kratos kennt, weiß was er bekommt.
Haufenweise derbe und brutale Action, Geschicklichkeitspassagen und einige, zum Teil recht gut ausgetüftelte, Rätseleinlagen.
Diese Rätsel unterbrechen die Daueraction und passen sehr gut ins Spiel, da God of War III sonst zu einer reinen Metzelorgie verkommen würde.

Die Geschichte schließt nahtlos an Teil 2 an.
Neueinsteiger werden dadurch vielleicht ein bißchen verwirrt sein.
Hier empfehle ich zuerst die God of War-Collection (Teil 1 und 2) zu spielen.
Die Handlung wird weitergeführt und soll ein recht gutes, passendes Ende haben.
Das kann ich leider noch nicht beurteilen, da ich das Spiel noch nicht durchgespielt habe.
Das absolute Prunkstück des Spiels ist die Grafik.
Unglaublich was aus der PS3 herauszuholen ist. Super Umgebungsgrafik, knackige Texturen und Kratos selbst sieht einfach beeindruckend aus.
Bei ihm kann man sogar einzelne Muskeln erkennen.
Dazu kommen riesige Endgegner, die für die Spieleserie charakteristisch sind und grafisch neue Maßstäbe setzen.
Auf der PS3 sehen die Bossgegner logischerweise noch wesentlich imposanter und beeindruckender aus als auf der PS2.
Der Sound besteht aus, bereits aus den Vorgängern bekannten, klassischen Elementen.
Die Soundeffekte passen wunderbar zum Spielgeschehen.
Ganz so wunderbar ist die deutsche Sprachausgabe leider nicht gelungen.
Hier sollte man sich unbedingt die englische Originalfassung zu Gemüte führen. Die Sprecher geben sich wesentlich mehr Mühe und auch Kratos wirkt dadurch noch grimmiger als er ohnehin schon ist.

Die Spielmechanik hat sich, wie bereits erwähnt, kaum verändert. Der Vorteil ist, daß man sich, als God-of-War-Kenner, sofort heimisch fühlt.
Auch die vieldiskutierten Quick-Time-Events dürfen nicht fehlen.

Fazit:
Schade, daß es keinen 4. Teil mehr geben soll.
Andererseits sollte man aufhören, wenn es am schönsten ist.
God of War III ist ein mehr als würdiger Abschluß der Trilogie.
Wer auf Hack Žn Slay-Spiele mit Geschicklichkeits- und Rätseleinlagen steht, der kommt an God of War III nicht vorbei.
Kratos zeigt wer Chef im Ring ist. Das offensichtliche Plagiat Dantes Infero ist zwar ein gutes Spiel, kann aber God of War III nicht annähernd das Wasser reichen.
Das Spiel legt in puncto Brutalität noch einen drauf. Manchmal habe ich das schon als übertrieben empfunden.
Daß das Spiel ab 18 und daher nicht für Kinder geeignet ist, versteht sich von selbst.
Technisch ist God of War III meiner Meinung nach das beste Spiel auf der PS3. Sogar Uncharted 2 kommt da nicht ganz mit.

Bewertung:
Grafik: 9.5 von 10
Sound: 9.0 von 10
Spielspaß: 94

P.S.:
Wer sich jetzt noch immer keine PS3 zulegt, ist selber schuld. Zumal ja Gran Turismo 5 auch noch irgendwann 2010 erscheinen soll...........
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.03.2010 14:11:42 GMT+01:00
Dann bin ich ja mal gespannt. Was GT5 angeht, scheinst Du mir zu optimistisch! Ich nenne GT5 mittlerweile Duke Nukem Forever II

Veröffentlicht am 19.03.2010 14:55:25 GMT+01:00
Slappy meint:
Ich bin mir bei Gran Turismo auch nicht so sicher, ob es dieses Jahr noch erscheinen wird. Es soll ja angeblich auch mit dem Motion-Controller spielbar sein und der kommt ja erst Ende des Jahres. Vielleicht wird es dann erst released, wenn dieser Controller auf dem Markt ist. Da heißt es abwarten,Tee trinken und hoffen.
Aber langsam wird die Sache zu einem Running Gag, einem schlechten Running Gag.

Veröffentlicht am 19.03.2010 15:32:07 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 19.03.2010 15:32:30 GMT+01:00
nicki.online meint:
gute rezension

Veröffentlicht am 24.03.2010 09:25:19 GMT+01:00
Lill_Ill meint:
Ich bin mir nicht so sicher, ob es keine weiteren Teile von GOW geben wird. War doch bei Metal Gear Soild auch so. Teil 4 sollte der letzte Teil sein. Jetzt hat Hideo Kojima Next Metal Gear angekündigt. Ich denke nicht, dass so erfolgreiche Spielereihen so einfach aufgegeben werden.

Veröffentlicht am 25.03.2010 19:09:37 GMT+01:00
Millionflame meint:
Naja Naja... dieser Kratos scheint die Hauptfigur zu sein? Total unsympathisch, da ist KRIEG aus DARKSIDERS doch um einiges epischer und interessanter, Grafik is in Darksiders dank 1080i/p was auch immer auch nicht nenneswert schlechter. Dantes Inferno war leider recht kurz aber auch hier war die Story toll und auch sonst macht es einen riesen Spaß! Also ich finde die drei Titel nehmen sich nicht arg viel! Is halt in der Tat wohl ein gehype um GOW3, welches aber auch spaß macht, ganz klar! Aber von den drei genannten is für mich Darksiders z.B. nicht 10 Bewertungspunkte schlechter als GOW3.. viele Reviews von GOW3 gehn teils über 96 Prozent... naja naja, mal das Walross lieber in der Pfanne lassen!

Veröffentlicht am 26.03.2010 11:31:31 GMT+01:00
Slappy meint:
@ Lill_Ill: So viel wie ich gelesen habe, übernimmt man beim nächsten Metal Gear Solid die Rolle von Rayden nicht von Snake. Bin mir aber nicht sicher, ob das stimmt.

Spoiler:
Am Ende von GoW III bleibt zwar offen, ob Kratos noch lebt, oder doch tot ist, aber ich kann mir eine Fortsetzung einfach nicht vorstellen. Gegen wen soll man denn kämpfen, wenn man noch einmal mit Kratos spielt? Er hat seinen Rachefeldzug beendet und die Bilder sahen nicht so aus, als würde die Menschheit noch lange existieren. Wenn es nicht mit Kratos weiter geht, mit wem dann? Mir fällt da spontan niemand ein. Es würde mich freuen, wenn es weiter geht, wenn es nicht in Gespinne ausartet. Aber vielleicht überraschen uns ja die Jungs von Santa Monica. Den Ruf der Reihe werden sie auf jeden Fall nicht gefährden.

@ Martin Kocsis: Also Dante's Inferno ist für mich doch um einiges schlechter als GoW III. Der Anfang war zwar vielversprechend, aber ich finde, die Story wird immer flacher. Ich hab es nach kanpp 3 Stunden wieder aus der PS genommen, weiles mich einfach gelangweilt hat. Und was Gegner- und Leveldesign angeht, kommt Dante's Inferno, meiner Meinung nach, auch nicht mit. Es schien mir alles etwas ideenlos. Zu Darksiders kann ich nichts sagen. Da hab ich bisher nur die Demo gespielt.

Veröffentlicht am 12.05.2010 23:32:44 GMT+02:00
Ranking vom Michi:

1. God of War 3
2. Dantes Inferno
3. Daksiders

so sehen es die meisten!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.08.2010 19:15:09 GMT+02:00
naja aber von der Grafik fand ich Uncharted 2 realistischer. Da denkst du du bist mit dabei im Abenteuer und God of War 3 ist ein 10-11 stündiger spielspaß

Veröffentlicht am 13.06.2011 12:15:52 GMT+02:00
Ja Uncharted 2 kann da nur noch einpacken. God of War 3 ist in allen Punkten besser als U2
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (283 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (224)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (24)
2 Sterne:
 (9)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 24,95 EUR 19,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Krieglach, Österreich

Top-Rezensenten Rang: 14.283