Kundenrezension

22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Technik hui, Software pfui, 7. Juni 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TBS-6922 DVB-S2 PCIe PCI-Express, Low Profile Satelliten Empfangskarte mit HD (Personal Computers)
Die Karte funktioniert einwandfrei unter MediaPortal. Auch die Fernbedienung lässt sich benutzen. Umschaltzeiten sind gut. Bildschärfe auch. Freie HD-Sender laufen ohne Probleme. Prozessorlast ist kaum meßbar. Für die Hardware gebe ich 5 Sterne.

Und jetzt die Probleme:

Installation.
Es wird keine Einbauanleitung mitgeliefert. Auf der Verpackung(!) ist ein Aufkleber(!) mit einem Internet-Link(!) wo die Einbauanleitung zu finden ist - und das obwohl auf der Verpackung angegeben ist, daß eine Anleitung beiliegt.

Installation der Software.
Nach dem Start der CD erscheint ein Fenster mit einigen Programmen - aber keinerlei Erklärung, was die Programme machen. So darf man erraten, daß zB. TBSVHID das Programm für die Fernbedienung ist.
Die Installation der Treiber bricht mit einer Fehlermeldung ab - daß Programm kann auf ein Verzeichnis nicht zugreifen (auch nicht als Admin). Erst die Treiber von der Homepage des Herstellers lassen sich installieren.
Die Software der Fernbedienung verlangt zwangsweise immer Admin-Rechte. Ein Autostart als Benutzer geht also nicht. Interessanterweise bietet das Programm nicht für jede Taste der FB auch eine Einstellung. Bei jedem Start des Programmes muß erst die Karte und dann das Profil ausgewählt werden - also wieder nix mit Autostart.
Abhilfe schafft hier die neue Version von der Homepage: Alle Tasten lassen sich programmieren und Karte und Profil werden beim Start automatisch gesetzt. Das Problem mit den Admin-Rechten bleibt bestehen. Die Karte kann Videotext, es gibt auf der FB aber keine Taste dafür.
Das Fernsehprogramm (DreamDVB) stellt den Benutzer voll in den Regen. Nach der Installation hat man einen Haufen Menüs und keine Erklärung was die Funktionen machen. Auch hier ist Raten angesagt. Einen Assistenten zur Sat-Auswahl gibt es nicht. Daß das Programm meldet, es gäbe eine KOSTENPFLICHTIGE neue Version ist eine Frechheit. Versucht man mit dem Programm Fernsehen zu schauen bricht es mit einer Fehlermeldung ab. Man solle doch bitte eine Batch-Datei aufrufen um den Service zu registrieren (Regserv.exe). Die Batch läuft durch - der Fehler bleibt. Kein Hinweis, nix. Batch als Admin - keine Wirkung. Erst der manuelle Aufruf von RegServ mit den Einträgen in der Batch (die muß man sich mit Notepad raussuchen) bringt Abhilfe. Komfortabel ist das Programm nicht.
Für die Software gibt es 0 Sterne.

Wer sich mit PCs auskennt und in der Lage ist die Hürden der miserabelen Software zu umschiffen bekommt eine sehr gute Karte zu einem mehr als fairen Preis. Viele Hersteller verwenden "Spezial-Treiber", so daß die Karte nur mit bestimmten Programmen läuft. TBS macht das nicht. Daher läuft die Karte mit vielen Programmen. Man kann also auf das Mitgelieferte gut verzichten.

Wer sich mit PCs nicht auskennt wird die Karte nicht zum laufen kriegen.

Dann sind da wiederum Kleinigkeiten die mir sehr gut gefallen:
Wer einen PC mit flachem Gehäuse hat (HTPC) wird sich über die mitgelieferte Low-Profile-Blende freuen.
Für den IR-Sensor der FB wird sogar ein Klebepad mitgeliefert.

So, wie soll ich jetzt die Sterne vergeben ?
TBS liefert eine sehr gute Karte, für eine ebensloche Software war wohl kein Budget mehr da.

5 Sterne für die Hardware, 0 für die Software
Warum zum Donnerwetter muß die FB mit Admin-Rechten laufen ?
Schließlich will niemand jedesmal vorm Fernsehen sein Passwort eingeben müssen.

Hard-, und Software gehören zusammen. Und so bewerte ich jetzt auch. Und dadurch komme ich auf 2.5 Sterne.
Da viele Softwareprobleme mit den aktuellen Treibern gelöst werden können runde ich auf 3 Sterne auf.

Sorry, TBS
aber die misearabele Software produziert so viele Probleme, daß eine bessere Bewertung echt nicht drin ist...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 03.07.2012 01:58:28 GMT+02:00
eselia meint:
LoL. Man hat es als Satkarten-Anfänger nicht leicht. Ich glaube dir jedes Wort deiner Rezension.
Es ist aber so, daß andere Karten auch nicht besser sind und auch keine brauchbare Soft auf CD liefern.
Die Treiber immer aus dem Internet holen und die TV-Soft muß immer gekauft werden, weil immer nur verkrüppelte Software-Werbepakete beigelegt werden.
Du kannst froh sein, wenn die Hardware was taugt. LoL.
Und Fernbedienung - das ist ein Thema für sich!

Veröffentlicht am 05.01.2013 17:33:10 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.01.2013 17:35:18 GMT+01:00
Sven N. meint:
Also bei mir braucht die Fernbedienungs-Software TBSVHID keine Admin-Rechte.
Die TV-Software ist leider bei jedem Hersteller Grütze. Ich verwende seit Jahren den DVBViewer Pro, damals gekauft für faire 15¤, das war gut angelegtes Geld.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 50.557