Kundenrezension

381 von 408 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 an Netgear WNDR3800 Router, 12. Oktober 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!WLAN Repeater 310 (300 Mbit/s, WPS) (Zubehör)
Habe mich gleich für ein Markenprodukt (= keine Experimente) entschieden und habe es nicht bereut.
Der Repeater, kam 2 Tage nach der Bestellung, ließ sich in wenigen Minuten per WPS (6sec den Button am Repeater drücken und anschließend die entsprechende Taste am Router kurz drücken) an das WLAN des Netgear-Routers koppeln und funktioniert einwandfrei. Der Router steht im Keller und der Repeater steckt in einer Steckdose im ersten Stock. WLAN ist damit im ganzen Haus mit guter Empfangsleistung verfügbar. Der Netzwerkname (vom Router übernommen und bei Bedarf nachträglich änderbar) ist bei uns immer der selbe, nur der zweite Zugangspunkt kam mit Einsatz des Repeaters neu hinzu.
Im Router-Konfigurationsmenü findet man problemlos die dem Repeater vergebene IP-Adresse (192.168.x.x) und kann dann mittels Browser den Repeater wählen.
Dessen Konfigurationsmenü ist sehr informativ und klar strukturiert. So kann man u.a. die sog. "Nachtschaltung" konfigurieren, also einstellen, wann der Repeater ausgeschaltet sein soll und ob z. B. die Leuchtdioden deaktiert werden sollen.
Wer keinen LAN-Anschluß am Repeater (wie beim 300er) benötigt, kann hier die ca. 20€ sparen und zum 310 greifen. Die Funktechnik sollte identisch sein.
Fazit: Funktioniert einwandfrei, auch ohne Fritz!box, und damit klare Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 7 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.05.2013 20:11:48 GMT+02:00
Manfred meint:
Danke für den Tipp: Sie schreiben "Im Router-Konfigurationsmenü findet man problemlos die dem Repeater vergebene IP-Adresse (192.168.x.x) und kann dann mittels Browser den Repeater wählen.
Dessen Konfigurationsmenü ist sehr informativ und klar strukturiert." - Obwohl ich mittlerweile 2 Fritz-Repeater im Hause habe, wußte ich davon nix. Daß sich hier noch unbekannte Nutzer anmelden können (allerdings nur mit Netzwerkschlüssel), da auch hier extra noch auf die bekannten Geräte beschränkt werden muß - und nicht nur auf der FritzBox Offizial-Eingabe-Dingens - ist vielleicht noch zusätzlich der Erwähnung wert. Zumindest beim Repeater N/G ist das so.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.06.2013 23:36:24 GMT+02:00
Anarion meint:
Man sollte die Funktion "WLAN-Zugang auf die bekannten WLAN-Geräte beschränken" nicht überbewerten. Sie ist letztlich nichts anderes als der sogenannte MAC-Filter in anderen Geräten und ungefähr so wirksam wie ein Fahrradschloß. Wenn ein sicheres (!) WPA2(!)-Paßwort gewählt wurde, ist die Zuschaltung der oben benannten Funktion kein wirklicher Sicherheitsgewinn.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2013 13:51:17 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.06.2013 13:53:14 GMT+02:00
Manfred meint:
Ich glaube, Sie haben mich mistverstanden. Es geht nicht um zusätzlichen Sicherheitsgewinn, sondern darum, daß nicht irgendwelche unbekannten Computer meiner Mieter (mit dem Netzwerkschlüssel) sich einloggen können und etwaigen Unfug damit treiben. Da möchte ich gerne eine gewisse Kontrolle behalten. Schließlich bin ich derjenige, als der Anschlußbesitzer des WLans, auf den sich bei einer entsprechenden Verdachtssituation die vereinigten polizeilichen Streitkräfte konzentrieren werden. Capito? (Sie haben also ein teures Fahrrad und benutzen trotzdem kein Fahrradschloß? - voll cool!)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2013 15:28:25 GMT+02:00
Anarion meint:
Ich habe Sie durchaus richtig verstanden, Sie jedoch offensichtlich nicht die Wirkungsweise eines MAC-Filters(http://de.wikipedia.org/wiki/MAC-Filter). Der eigentliche Schutz für den Router ist das WPA2(!)-Passwort. Der MAC-Filter schützt gar nicht, bzw. so gut wie eine Wegfahrsperre oder eben ein Fahrradschloss. Die MAC-Adresse ist die Hardware-Adresse des jeweiligen Gerätes und wird immer unverschlüsselt gefunkt. Es gibt geeignete Methoden diese Adresse aus den Funksignalen zu extrahieren und das eigene Gerät mit dieser Adresse entsprechend zu tarnen (MAC-Spoofing). Wenn dann ein schwaches Passwort vergeben ist, komme ich trotzdem in den Router. Es ist daher um so wichtiger ein entsprechend sicheres Passwort zu haben (http://heise.de/-1792413). Um Ihren letzten Satz, inklusive des einleitenden Capitos zu kommentieren: Nuhr(!)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2013 16:19:39 GMT+02:00
Manfred meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.06.2013 16:37:58 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.06.2013 16:46:18 GMT+02:00
Anarion meint:
Wo bitte schreibe ich etwas davon, daß der vorgegebene WLAN-Schlüssel kein WPA2-Passwort sei? Ich sprach die ganze Zeit von sicheren (!) Passwörtern! Wenn ich allerdings Ihr Passwort einfach durch umdrehen des Routers erfahren kann, ist es per se nicht sicher! Für mich ist hier EOD, weil alles wichtige ist gesagt!

Edit: Vielleicht doch noch ein Nachsatz zur Rechtslage: Der BGH verlangt übrigens in einem Urteil zur Störerhaftung von WLAN-Betreibern (Az. I ZR 121/08) ein persönliches (!), ausreichend langes und sicheres Passwort zu vergeben und es nicht bei bei den werkseitigen Standardsicherheitseinstellungen zu belassen.

Veröffentlicht am 27.03.2014 21:51:27 GMT+01:00
U.U. meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (4.127 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3.062)
4 Sterne:
 (481)
3 Sterne:
 (183)
2 Sterne:
 (125)
1 Sterne:
 (276)
 
 
 
EUR 39,00 EUR 35,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 12.996