summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Kundenrezension

20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Selbstverliebt und ohne Tiefgang, 28. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Rework (Gebundene Ausgabe)
Auf den ersten Blick erschien mir das Buch als nette Zusammenfassung guter Ratschläge, die man vielleicht neuen Entwicklern oder Kunden zur leichten Lektüre in die Hand drücken kann.

Dass allerdings mehr als die Hälfte des Inhalts verbatim aus dem ersten Buch der Bande übernommen ist (was wiederum eine Kopie des Blogs war), finde ich ebenso unverschämt, wie die Tatsache, dass 37signals oft nur bekannte Ideen wiederkäuen und dann im Kapitel "Ressources" nur auf Material von 37 Signals selbst verweisen, anstatt die Menschen zu erwähnen, von denen sie Ihre Ideen beziehen.

Das Buch mag für Einsteiger leicht verdauliches kontextfreies Regelwissen bieten, die praktische Anwendbarkeit für den Einsteiger sehe ich allerdings nicht. Denn die als religiöse Offenbarung verbreiteten Ratschläge werden oft doch nicht so ganz zum eigenen Arbeitsalltag passen, und dann wüsste man als Einsteiger vielleicht doch gerne, wo man mehr zu einem bestimmten Thema erfahren kann, um das Ganze zu verstehen und die Regeln anzupassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.09.2011 10:21:01 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.09.2011 10:26:05 GMT+02:00
Die praktische Anwendbarkeit des Buches liegt um Welten über dem der meisten anderen Bücher. Und wenn Sie Lust auf "Tiefgang" haben, finden Sie ja Millionen anderer oft unnötig komplexer Bücher auf dem Markt. Das Buch ist nicht nur eine "nette" Zusammenfassung, sondern eine extrem gut aufbereitete Zusammenfassung, in der sich die Autoren die Mühe gemacht haben, wirklich essentielles in wenigen Worten herauszuarbeiten.
Ich empfehle Ihnen, sich auf das einzulassen, was das Buch sein will und kann und nicht etwas in ihm zu suchen, was überhaupt nicht sein Anspruch ist. Oder es wegzulegen, aber das haben Sie ja wahrscheinlich eh schon gemacht :-)

Ich gebe zu, ich bin ein großer Fan des Buches und nicht nur ein Leser, aber ich kann es mir trotzdem nicht verkneifen:
Sie haben bisher 5 Rezensionen in Amazon geschrieben mit einer durchschnittlichen Bewertung von genau 1 Stern. Suchen Sie sich mit Absicht Bücher raus, die nicht zu Ihnen passen oder bewerten Sie nur Bücher, die Sie nicht mögen? Beides verwirrt Sie und Ihre Mitmenschen. Das ist unnötig.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.09.2011 15:27:14 GMT+02:00
monkfish meint:
Ich weiss nicht, welche Bücher sie sonst lesen, aber ich bin es gewohnt, dass Bücher praktisch anwendbares Wissen enthalten.

Keine Angst, ich habe das Buch ganz durchgelesen, genauso wie seinen inzwischen totgeschwiegenen Vorgänger. Ich bemängle ja nicht nur den fehlenden Tiefgang, sondern besonders die Tatsache, das Fried et al. keine Angaben zu weiterführender Literatur machen, und so dem Leser verwehren, tiefer in die Gebiete einzusteigen, die er tiefer Erforschen will. Vielleicht wollen die Autoren, den Eindruck erwecken, sie hätten sich alles selbst ausgedacht? Ich finde das nicht so prickelnd. Sagt Ihnen "Dwarfs standing on the shoulders of giants" etwas?

Sie haben Recht, ich bewerte fast nur Bücher, die vorwiegend gut bewertet sind, deren Kauf ich aber bereue oder über die ich mir ärgere, damit anderen Menschen die Chance haben, neben den oft unreflektierten Lobeshymnen der Fanboys auch kritische Stimmen zu lesen, und damit selbst besser entscheiden können, ob sie das Buch lesen wollen, oder nicht. Ich lese auch immer die schlechten Rezensionen, bevor ich ein Buch kaufe. Am Ende ist das ein Zeitproblem, Rezensionen schreiben ist mir meist nicht wichtig genug, wenn es schon welche gibt, die das eh besser ausdrücken, als ich.

Veröffentlicht am 08.11.2011 09:12:09 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 08.11.2011 09:12:32 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 08.11.2011 09:14:22 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 08.11.2011 09:15:05 GMT+01:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 249.322