Kundenrezension

33 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das dreisteste Betrugsmanoever, von denen die Weltgeschichte zu berichten hat,, 17. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Polen 1939: Kriegskalkül, Vorbereitung, Vollzug (Gebundene Ausgabe)
so nennt der Autor auf Seite 79 die Komplizenschaft der Kriegstreiber in England, Russland und von jenseits des Atlantik, deren gemeinsames Ziel die Anzettelung eines Weltkriegs war, wenn auch aus verschiedenen Motiven.

Polen war dabei die Rolle des Brandstifters zugedacht, fuer die es durch seine agressiven Absichten zur Eroberung deutschen Gebiets geradezu praedstiniert war. In einer Denkschrift des polnischen Aussenministeriums z.B. war schon 1931 die Oder-Neisse Grenze als Ziel der polnischen Expansion genannt worden (Seite 41). Der polnische Generalstabsoffizier Henryk Baginski vertrat oeffentlich die Ansicht, dass Preussen ausradiert werden muesse, und die deutsche Hauptstadt muesse nach Franfurt verlegt werden, da Berlin auf slawischem Land stehe, Seite 42.

Parallel dazu wurde die deutsche Minderheit in Polen systematisch terrorisiert, nachdem das Minderheitenschutzabkommens mit dem Voelkerbund einfach gekuendigt wurde. Der polnische Premier Wladyslaw Sikorski forderte schon 1923, die Entgermanisierung mit allen Mittels voranzutreiben; als Mittel wurden dafuer Enteignung und die Entlassung der Angehoerigen der deutschen Minderheit vorgeschlagen und die Schliessung deutscher Schulen, Seite 24 und 39. Die "deutschen Parasiten" seien aus Masuren zu entfernen erfaehrt man auf Seite 34.

Bei dieser Ausgangslage war es ein Leichtes, Polen durch die Zusicherung von Beistand zu immer agressiverem Verhalten zu bewegen. Genau das war die Absicht der britischen Garantiezusage vom Maerz 1939, und nachdem auch der sowjetische Aussenminister im Mai 1939 Polen volle Unterstuetzung zugesagt hatte, war jeder Versuch einer friedlichen Beilegung von Interessenkonflikten, wie sie von Deutsachland immer wieder vorgeschlagen wurden, von Anfang an zum Scheitern verurteilt.

Nach Ausbruch des Krieges blieb die Unterstuetzung, die Polen von England und Frankreich zugesagt worden war, aus. Ein schneller Marsch auf Berlin, wie er in der polnischen Propaganda immer wieder versprochen worden war, war illusorisch. Polen hatte seine Rolle zur Ausloesung des Krieges erfuellt, und musste diesen Betrug mit fremder Gewaltherrschaft bezahlen, die zwei Generationen dauerte. Die historische Schuld aber, die es durch seine Rolle bei der Ausloesung des Zweiten Weltkriegs auf sich geladen hat, besteht weiter. Trotzdem bezeichnet sich Polen heute als ahnungsloses Opfer eines deutschen Ueberfalls - auch darauf koennte man die Ueberschrift vom "dreistesten Betrugsmanoever der Weltgeschichte" beziehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 8,50
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent