Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ersteindruck nach 12 gelösten Quests, zunächst gefrustet, aber..., 14. Oktober 2006
Von 
Rezension bezieht sich auf: Gothic 3 - Collector's Edition (Computerspiel)
Hi Leute, habe mal eben 5 Stunden an Gothic 3 gesessen... Die Rezession ist an Gothic-Player gerichtet.

Ich bin begeistert, aber nicht ohne einige frustige Momente...

Fakten:

System: P4 Intel 3 Ghz, Asus Board (P5LD2), 2 GB Ram, GForce 6800 XT (PCI Express, 256 MB Ram), Treiber (DirectX, Graka) neuster Stand auf Win XP.

Zusätzlichen ersten Patch für das Spiel installiert.

Bei Spielbeginn wird man sofort in einen Kampf mit Orcs geworfen, wobei ich frustriert hin und her klickte, da die alte Gothic 2 Kampf-Steuerung nicht funktionierte. Während ich die Tipps zur Steuerung las, ging das Gemetzel in Ardena (so der Einstiegsort) munter weiter..., aha die Maus ist in G3 die Steuerungszentrale... Ein wildes Bildschirmgeruckel und der Mauszeiger machte Sprünge wie wild, was für eine Schei... , raus mit ESC u. mal die Gameoptionen überprüfen... Der Installer hatte alles auf hoch gestellt bei einer Auflösung von 1024x768

Ich spiele jetzt ohne Probleme mit folgenden Einstellungen:

Entfernung 1: hoch, Entf.2: hoch, Resource Cache hoch, Objektdetail: hoch, Shaderquali: 2.0, Texturquali:hoch, Texturfilter: anisoforisch, Vegetation:hoch, Schatten: niedrig, Postprocessing: Überstrahl-Effekt

Soweit meine Einstellungen mit denen das Game flüssig läuft.

Achja, zunächst mal die Maussteuerung nach eurem Geschmack einstellen. Ist das alles mal gemacht u. eintrainiert ;-) , dann macht's wirklich Spaß. Wobei ich die Musiklautstärke mal auf 20% eingestellt habe, sorry Kairo ;-).

Handelsmenue u.a. ist intuitiv leicht durchschaubar.

Kampfsteuerung ist nicht die Welt, aber war ja auch bei G1 u. G2 schon so, der Schwerpunkt liegt halt im Rüberbringen eines Fantasy-Rollenspiels und ich würde nach dem ersten Eindruck sagen, wer G1 u. G2 gemocht hat, dem macht G3 noch mehr Spass.

Achja, ich bekam zwischendurch mal die Krise, weil die ganze Welt nur noch grau war und ohne Sicht und ich hatte es gerade auf eine Orc-Patouille abgesehen..., natürlich bin ich im Nebel einen Abgrund runtergefallen, aber das war auch mein Glück, so konnte mich die gegnerische Armbrust nicht mehr treffen ;-) Jedenfalls war der Nebel kein Bug, wie ich zunächst befürchtete, am nächsten Tag war die Sicht wieder phänomenal.

Zusatz: Kein Absturz des Games, Lade- u. Speicherzeiten etwas behäbig aber noch im grünen Bereich.

Bei meinem Kumpel lief das Spiel auch sehr gut, ohne irgendwelche Änderungen an den Einstellungen nach der Installation, dabei hatte der nur eine GForce 6600, und 1 GB Ram.

Ich kann nur sagen, ich tauche jetzt mal wieder ein, in die Gothic-World :-))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Es kann nur einen geben: Saarländer

Top-Rezensenten Rang: 972.744