Kundenrezension

8 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Abgesang, 25. September 2004
Rezension bezieht sich auf: The Libertines (Audio CD)
Wir alle lieben diesen Popklatsch, zumal wenn er so dramatisch klingt wie das, was sich zwischen Pete Doherty und Carl Barat abgespielt hat. An solches knüpft der Musikfreund immer wieder die Hoffnung, daß sich diese Geschichte doch in gewisser Weise in dem neuen Album wiederfinden möge, nach der Gleichung intensive Gefühle - intensive Musik. Der professionelle Kritiker muß diese Hoffnung schon von Berufs wegen bestätigt finden, denn endlich einmal kann er eine nette Story erzählen und die ist nur aufregend, wenn auch die Musik aufregend ist. Und nicht selten ist da auch was dran, und so habe auch ich mir diesen gehypeten Tonträger zugelegt.
Von meinem eigenen Eindruck her kann ich das aber nicht bestätigen. Die Platte ist innerhalb von 2 Wochen eingespielt worden, und das hört man ihr auch an. Auf der Haben-Seite sind einzelne gute Stücke, insbesondere "Can't Stand Me Now" und "What Became Of The Likely Lads", der überaus charmante Gesang der beiden Fronter - insbesondere Dohertys - , im Ansatz recht gute Texte und insgesamt ein gefälliger Höreindruck, nichts nerviges. Aber: Das ganze wirkt unfertig - sowohl in Bezug auf die Produktion als auch auf die einzelnen Lieder. Da werden immer wieder alte Tunes recyclet, man hört die Beatles, Primus, immer wieder The Clash usw. heraus. Und diese Tunes sind viel zu oft nicht wirklich künstlerisch verarbeitet, sondern einfach nur schlecht nachgespielt worden. Zuweilen scheint die Gitarre auch einfach nur zu versuchen, sich in den Song hineinzutasten. Und ich glaube nicht, daß das so gewollt ist, sondern daß die Stücke noch mitten in der Entwicklung waren, als es zum Split kam. Normalerweise angesichts des Potentials der Band keine Veröffentlichung wert - aber wegen des Hypes und weil es wohl auf lange Sicht keine Zusammenarbeit zwischen Pete und Carl mehr geben wird, eben doch. Und ohne Pete ist die Band nicht viel wert. Also hat Mick Jones eben noch soviel Arbeit in das Producing gesteckt, daß die Scheibe nicht zu sehr nach Demo klingt.
Nun sind alle zufrieden - Carl Barat hat die gestohlene Wohnungseinrichtung aus seinem "Freund" mehr als wieder herausbekommen, für Mick Jones hat sich der Producer-Job überraschenderweise doch gelohnt, und Pete Doherty hat die Kohle für den nächsten Trip zusammen...;-))
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 2.260.824