ARRAY(0xb5505870)
 
Kundenrezension

11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannende Unterhaltung, die zum Nachdenken anregt., 10. September 2006
Von 
Rezension bezieht sich auf: Wächter des Zwielichts: Roman (Taschenbuch)
Wächter des Zwielichts ist wie schon die ersten beiden Bände in der Wächter-Tetralogie ein hervorragendes Buch. Auch hier werden die Freunde von geschickt gesponnenen Intrigen und überraschenden Wendungen wieder voll auf ihre Kosten kommen. Im Gegensatz zu anderen Autoren führt Lukianenko seine Charaktere selbst so geschickt, dass man, auch nach der Lektüre der Vorgängerbücher, den Ausgang der Ränkespiele nicht antizipieren kann. Hier zeigt sich Lukianenko durchweg anderen Größen wie z. B. Dan Brown gegenüber im Vorteil.

Wächter des Zwielichts fesselt von der ersten Seite an mit klarer Sprache, die gerade bei der Beschreibung der fantastischen Fähigkeiten der Anderen noch genügend Raum für die eigene Fantasie lässt. Besonderen Wert legt der Autor wieder auf die Darstellung der inneren Beweggründe der Hauptpersonen. Insbesondere die Zweifel von Anton Gorodezki, dem jungen Wächter, der nun wieder mehr in den Mittelpunkt der Handlung rückt als in Wächter des Tages, und sein Kampf mit sich selbst, werden hier bedrückend nachfühlbar vermittelt. Der ewige Kampf des Lichts gegen das Dunkel wird zum Ringen mit sich selbst, zum Bestreben Sinn in die Sinnlosigkeit des Daseins zu bringen.

Wer bereits die ersten beiden Bücher gelesen hat (was hiermit dringend empfohlen sein, obwohl die Handlung von Wächter des Zwielicht auch für sich alleine steht) wird viele bekannten Charakteren Widerbegegnen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Rolle der Inquisition, jener Einrichtung, die zwischen den Lichten und Dunkeln vermittelt, um sie im Gleichgewicht zu halten, hierdurch aber auch ein Ende des Konflikts verhindert. Erneut führt uns Lukianenko hier vor Augen, dass es mehr gibt als schwarz und weiß oder sich solche Kategorisierungen vielleicht sogar von selbst verbieten. Wächter des Zwielichts wird somit für mich zu einem der anspruchvollsten Bücher der modernen Fantasy-Literatur und ist dabei doch spannender als mancher Thriller.

Große Freude bereitet Lukianenkos Fähigkeit das Unglaubliche glaubhaft zu machen. Stets liefert er z. B. gute Gründe dafür, dass die übermenschlichen Fähigkeiten der Anderen bisher unentdeckt blieben und auch, warum das überhaupt in ihrem Interesse liegt. Selbst, dass große Ereignisse der menschlichen Geschichte das Werk gesellschaftlicher Experimente gewesen sein sollen, erscheint bei ihm weniger abstrus, als die meisten konventionellen Verschwörungstheorien.

Zusammenfassend kann gesagt werden, Wächter des Zwielichts bietet spannende Unterhaltung in einer fantastischen Welt und regt dabei zum Nachdenken über die eigene Gesellschaft an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (43 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 13,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Heidelberg

Top-Rezensenten Rang: 2.456.130