ARRAY(0xa0cade94)
 
Kundenrezension

31 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Diesmal keine Begeisterungsstürme, 24. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Flammen der Dämmerung: Roman (Taschenbuch)
Ich habe die ersten beiden Teile in Null Komma Nix verschlungen, trotz gelegentlicher Schwächen waren diese spannend und zogen mich völlig in ihren Bann. Diesmal empfand ich die Geschichte leider zu einem zu großen Teil als einen seltsamen Mix aus langatmigen Rückblenden und Ereignissen, die so seltsam "hastig" vonstatten gingen, dass man das Gefühl hatte sie wären noch nicht fertig.
ACHTUNG, Spoiler. Wer das Buch noch nicht gelesen hat, sollte meine Rezension lieber nicht weiterlesen.
Zu den "hastigen" Szenen gehören für mich all die, in denen Arlen und Jardir mehr oder weniger unvermittelt Fähigkeiten besitzen, die man auch in einem Marvel-Comic vermuten könnte. Beide sind plötzlich so fortgeschritten in dem was sie tun können, ohne dass das in ihrem Umfeld auch nur das leiseste Staunen hervorruft, dass ich mich gefragt habe ob hier nicht womöglich ein Teil der Geschichte fehlt. (Was nicht ganz abwegig ist, wenn man einmal das Blog von Peter V. Brett liest.) Die abstruseste Szene ist in jedem Fall die, in der Arlen wie ein Seraphim aus dem Schutthaufen emporsteigt, nachdem er zuvor tagelang mit zerschmettertem Schädel wie tot darniedergelegen hat. Ob ihm die einstürzenden Deckenbalken wohl den geplatzten Schädel wieder zurechtgerückt haben?
Vielleicht bin ich etwas zu streng mit meiner Bewertung, aber die ersten beiden Bände hatten die Latte bei mir so hoch gelegt, dass der dritte Band diese nicht mal gerissen hat, sondern schlicht und einfach drunterher gesprungen ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 26.03.2013 14:01:03 GMT+01:00
PK27 meint:
Danke. Ich dachte schon, es geht nur mir so, dass das Gefühl aufkommt "es fehlt" was.

Veröffentlicht am 10.04.2013 13:06:51 GMT+02:00
C. Hedler meint:
Kann ich nicht bestätigen, sowohl Arlen als auch Jardir werden von ihren jeweiligen Fraktionen als "Erlöser" betrachtet, denen sagenhafte Kräfte zugeschrieben werden und von denen man buchstäblich übermenschliche Taten erwartet.
Die geschilderte Balkenszene ist ein gutes Beispiel, da Leesha, die ja Zeuge dieser "Auferstehung" war - als völlig überwältigt beschrieben wurde und Arlen instinktiv als Erlöser bezeichnet hat, obwohl sie immer versucht hat, den Menschen hinter der Maske zu sehen.
Das selbst sie für eine Sekunde Arlen als quasi Halbgott gesehen hat unterstreicht durchaus diese Metamorphose die er durchläuft anschaulich. Vergleichbare Stellen finden sich auch für Jardir. Beide wachsen über ihr Menschsein hinaus und es kommt immer wieder zu Irritationen, wenn den anderen klar wird, wer ihnen da eigentlich gegenübersteht. Meiner Meinung nach durchaus konsistent geschrieben.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.9 von 5 Sternen (173 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (93)
4 Sterne:
 (20)
3 Sterne:
 (24)
2 Sterne:
 (17)
1 Sterne:
 (19)
 
 
 
EUR 15,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 85.009