Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

13 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Patrizier IV mal anders, 4. Mai 2012
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Port Royale 3 (Computerspiel)
Ich revidiere hier mal meine zuvor stehende Rezension etwas und trage gern noch Punkte nach, die mich zu einer besseren Bewertung bewogen haben.
Zunächst: den Vergleich mit Patrizier IV muss sich Port Royale 3 gefallen lassen. Ich kannte die Vorgänger nicht und war sehr erstaunt, als ich große Ähnlichkeiten zwischen beiden Spielen vorfand. Verschiedene Grafiken kommen einem sofort bekannt vor, auch die Waren sehen teils sehr ähnlich aus und die Produktion sowie der Warenhandel ähnelt ebenfalls in großen Teilen Patrizier IV. Deshalb hatte für mich die Verlagerung des Settings von der Hanse (Patrizier IV) zur Karibik (Port Royale 3) zunächst wenig reizvolles. Dennoch gibt folgender Nachtrag einen Überblick zu den nach einigen Spielstunden positiv auffallenden Unterschieden:

- das Karibik Setting macht doch mehr aus als gedacht, vor allem die Erfüllung von Aufträgen erscheint besser als bei Patrizier IV
- der Warenkreislauf ist deutlich besser automatisiert einstellbar
- die Piraten sind ein deutlich stärkeres Element im Spiel
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.05.2012 11:04:33 GMT+02:00
HardFi meint:
Das weiß man aber vorher wenn man sich ein wenig informiert.

Veröffentlicht am 05.05.2012 11:23:15 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.05.2012 11:29:26 GMT+02:00
Klaus meint:
Das muss sich PR3 gar nicht gefallen lassen. Denn von Anbeginn der zwei Serien waren sich Patrizier und Port Royale immer sehr ähnlich. Port Royale kam nach Patrizier und hat viele Sachen übernommen, das ist kein Geheimnis, sondern seit 10 Jahren bekannt - solange gibt es die Port Royale Serie nämlich schon. Wie ein anderer hier schon geschrieben hat, vorher informieren!

P.S. Grafiken gleich? Die Menüstruktur wurde von P4 übernommen (was immer schon zu war, siehe oben). Aber zu sagen, das der Rest gleich ist, ist natürlich völliger Mumpitz. Die Städte sehen anders aus, Die Karte, die Gebäude, die Zwischensequenzen (die es bei P4 sowieso gar nicht gab), andere Schiffe, die Seekämpfe machen grafisch viel her (wie insgesamt die komplette Grafik weitaus schöner aussieht als die äußerst maue Grafik des vorherigen Patriziers. Brillen gibts übrigens bei Fielmann...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.05.2012 17:30:37 GMT+02:00
Sareth meint:
Man sollte es nicht als selbstverständlich sehen das jeder Mensch beide Serien und dessen verwandschaft kennt. Besonders wenn die vorgänger schon so alt sind. Ich kannte nur Patrizier, denn Port Royal ist an mir komplett vorbei gegangen, demnach war es für mich auch erstmal verwunderlich das es sich bis auf kleinigkeiten im grunde um das selbe Spiel handelt. Gekauft wurde aufgrund des positiven Gamestar Testberichts - wertung gesehen, Fazit gelesen, gekauft = selbst schuld, denn ich hätte nach eurer meinung lieber erstmal lebenszeit in die recherche der beiden titel investieren sollen ...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.05.2012 17:53:47 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.05.2012 18:01:02 GMT+02:00
Danke Sareth.
Ich muss mir doch nicht tatsächlich so lange Tests und Previews ansehen, bis ich irgendwann mal entscheiden werde ob ich ein Spiel kaufe oder nicht. Außerdem kenne ich die Vorgänger zu Port Royale 3 auch nicht. Wenn sich ein Buch zu 80-90% mit einem anderen deckt würde man es doch auch nicht als neu, innovativ etc. bezeichnen. Das gleiche gilt auch für ein PC Spiel. Mich dafür verantwortlich machen indem ich vorher nicht ewig Spieletests lese kann es ja wohl kaum sein. Und da ich hier sicher nicht der einzige bin gehört das auch in einer Rezension thematisiert.
Und zum Argument "die Städte sehen anders aus,die Karte, die Gebäude, die Zwischensequenzen"...also wenn allein dieser minimale Unterscheid für jemanden ausreicht,bitte. Ich kaufe aber - um beim Vergleich zu bleiben - kein Buch dessen Handlung gleich ist, aber statt in Berlin in New York spielt etc. Andere Gebäude, eine andere Karte... hinzuzufügen ist ja kein Wahnsinnsunterschied.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.05.2012 11:36:29 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.05.2012 21:50:47 GMT+02:00
Mike Schuller meint:
Port Royale und Patrizier sind Serien, die sich ähneln, das stimmt. Aber Port Royale 3 hat ein anderes Setting, und das macht es für mich aus. Außerdem spielt es sich durch die einfacheren Handelsrouten ziemlich anders. Ich konzentriere mich beispielsweise viel stärker auf Produktion und Eroberung als bei Patrizier 4. Da ging das gar nicht. Und ich habe schon einige Mehrspieler-Spiele gespielt. Was bei P4 auch nicht geht. Ach ja, und da sind dann noch die viel größere Spielwelt mit den 60 Städten und die 4 Nationen, die man gegeneinander ausspielen kann.
Es gibt genug Unterschiede. Und die Frage ist auch, ob PR3 Spaß macht oder nicht. Deine Rezension wird auch von Leuten gelesen, die P4 nicht kennen oder das Spielprinzip einfach in anderem Setting weiterspielen möchten.
Für mich hat das Spiel 4 oder 5 Sterne, deine Rezension 0.

Veröffentlicht am 07.05.2012 19:29:06 GMT+02:00
MSD meint:
Also ganz ehrlich, ich habe auch beide Spiele und es gibt Ähnlichkeiten, aber eine Kopie ist es sicher nicht.
Diese Rezension ist definitiv übertrieben.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details