Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nützliches Zubehör, 4. Mai 2010
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Antec Hot Swap Festplatten Caddy mit e-SATA Port (Personal Computers)
Nach dem Vergleich mit ähnlichen lüfterlosen e-Sata Einschüben habe ich mich für das Antec easy sata entschieden. Der Preis war ähnlich wie bei Raidsonic IB-168SK oder Fantec MR-35 also nicht ausschlaggebend. Ausschlaggebend war die Möglichkeit: neben dem Einschub der 3,5" Festplatte noch eine zweite an den zusätzlichen e-SATA-Port anzuschließen, z.B.: um 2,5" Laufwerke vom Laptop mit den PC-Laufwerken abzugleichen oder externe Festplatten unmittelbar miteinander vergleichen zu können.

Ein fest installiertes SATA Kabel ist bereits für den zusätzlichen e-SATA-Anschluß vormontiert. Für den Anschluß auf dem Motherboard sind 2 freie SATA-Plätze nötig, wenn das Gerät vollständig genutzt werden soll. SATA-Strom vom Netzteil wird nur 1 x benötigt. Die Festplatte am e-SATA Port bezieht ihren Strom über ihr eigenes externes Gehäuse per Netzteil oder USB.

Die Montage in einem Antec-Tower war in wenigen Minuten erledigt (8 Schrauben wurden mitgeliefert). Die HDD ist im Betrieb zu hören, da der Einschub zur besseren Kühlung oben offen ist. Unter Win 7 64-bit wurden die angeschlossenen Test-Festplatten von WD, Seagate, Samsung und Hitachi auch sofort erkannt. Kopiergeschwindigkeit: normales e-SATA Tempo.

Vorteile des Einschubs:

1. leichte Montage;

2. günstiger Preis;

3. Anschluss von 2 Laufwerken möglich;

Verbesserungswürdig, deshalb nur 4 Sterne:

1. keine Leuchtdioden für Festplattenaktivität vorhanden.

2. Die Festplatte lässt sich nicht vollständig einschieben, wahrscheinlich eine Schutzvorkehrung, damit sie nicht versehentlich im 24/7 Rhytmus betrieben wird.

3. Nach Drücken der Eject Taste passiert gar nichts. Man muss die Eject-Taste gedrückt halten und gleichzeitig an der Festplatte ziehen, um diese zu entnehmen. Vorher unter Windows sicherheitshalber "Hardware sicher entfernen".

4. keine vernünftige Montage- und Bedienungsanleitung beigefügt, nur 4 Miniskizzen mit 4 stichpunktartigen Erklärungen auf die Verpackungsrückseite gedruckt.

Auf der Homepage von Antec sind ähnlich kryptische Erklärungen, wie auf der Verpackung zu finden. Für ein derart nützliches Zubehör ein miserables Marketing.

Mein persönliches Fazit: Ich habe gekauft nach dem Motto: "What you see is what you get" und bin nicht enttäuscht. Das Teil erfüllt seinen Zweck.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.09.2012 12:58:07 GMT+02:00
vielen Dank für die wertvollen Infos hinsichtlich des Anschlusses am Mainboard! Dass das mitgelieferte fest montierte Kabel für den Betrieb nicht ausreicht, wird vom Hersteller nicht erwähnt. Man muss tatsächlich ein zusätzliches SATA sowie Stromkabel kaufen/besitzen und am Rahmen+Mainboard anschließen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Vergriffen
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: DD

Top-Rezensenten Rang: 11.099