Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen und wieder ermittelt Jennerwein - schon das sechste Mal und noch genauso spannend wie am Beginn ..., 13. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Felsenfest: Alpenkrimi (Gebundene Ausgabe)
Ich bin FELSENFEST davon überzeugt, dass euch das Buch auch gefallen würde …

Jörg Maurer: schon einige – nein alle – seiner Jennerwein-Krimis habe ich gelesen, so war klar, dass auch der Neue durch meine Finger geht. Zudem geht es im neuen Krimi auch noch um Geocacher, ich selbst cache auch passioniert und da war ich doppelt gespannt, was der Autor aus seiner Idee macht …

Dieses Mal ist Jennerwein ziemlich in die Geiselnahme und den Mord involviert, da er aus der Schulzeit die Opfer und Täter kennt. Eine Wandergruppe wird von einem Mann mit Maske gefangen genommen – er nimmt sie in seine Gewalt und stürzt einen der Wanderer, die zu Jennerweins ehemaliger Schulklasse gehörten – einen Abhang hinuntert.

Wer ist der Täter, kennt Jennerwein ihn auch?
Ein Geocacher wird gejagt und macht forscht in alten Klassenzeitungen nach möglichen Motiven für die Tat. Gleichzeitig sind die Graseggers in Grabgruften unterwegs und einem Geheimnis auf der Spur.

Dieser sechste Fall für den Kommissar Jennerwein hat mich sehr gefesselt. Alles ist verworren und Jennerwein muss so einiges in Frage stellen …

Das Buch ist in 70 Kapitel sowie Vorwurf und Nachwurf gegliedert. Außerdem gibt es doppelseitig ein „Klassenfoto“ verschwommen nur umrisshaft erkennbar mit den Namen des Abiturjahrgangs 82/83 und was aus ihnen geworden ist, so kann man die Charaktere schon gut einschätzen und zuordnen. (eine Arbeitslose, eine Hochschulprofessorin, ein Architekt, eine Biologin, ein Oberforstrat, ein Studiomusiker usw.)

Leseprobe:
========

Mona blickt genervt hinüber zum Rand der Lichtung. Vier Unentwegte spielten dort schon wieder Volleyball, Tom war natürlich dabei. Sie hatten ein kleines Netz zwischen zwei Bäumen gespannt und sprangen nun hoch wie die ersten Spritzer aus einem Feuerwehrschlauch. Das Netz hing schief, der Boden war schräg, wenn der Ball sich in den ästen verfing, wurde gerüttelt und weitergespielt. Bastian Eidenschink saß oben im Baum, auf einem improvisierten Schiedsrichtersitz. Samba! --- …

Sehr anschaulich detailliert bildhaft werden die Schauplätze und Charaktere beschrieben, das typisch Alpenländliche kommt sehr gut zum Ausdruck und Jörg Maurer übertrifft sich in der spannenden und authentischen Umsetzung seiner Idee wieder einmal. Das gesamte Buch ist sehr unterhaltsam geschrieben, spannend von Beginn bis Ende und man erfährt wieder einiges Hintergründige zum Kommissar, den man ja nun schon das sechste Mal in Aktion erleben darf.

Die Idee, die Vergangenheit Jennerweins einzubauen, fand ich super und die Umsetzung sowie das finale Ende noch mehr. Neben der Handlung bzw. eingebunden die Suche der ehemaligen Bestatter Grasegger in Grundbüchern und Gruften fand ich klasse eingearbeitet und wie das dann in den Zusammenhang gebracht wird – einfach genial – die brisante Entdeckung des Ehepaares …

…. Weiter möchte ich nichts verraten, damit ich die Spannung nicht vorweg nehme.

Eines steht fest, die Schreibweise und die Darstellung der Ermittlungsarbeit sind authentisch glaubhaft, man fühlt sich außerdem von Beginn an in die Handlung involviert. Der Autor hält die Spannung über den gesamten Krimi hinweg und baut sie immer wieder auf und erweitert sie. Die einzelnen ehemaligen Klassenkameraden werden jeweils in den Kapiteln genauer betrachtet.

Hat man den Vorwurf – also das Vorwort – gelesen, dann ist man schon infiziert, möchte weiter lesen …. Der Autor gestaltet das Vorwort recht witzig. Man kann über das Buch verteilt Klassenzeitungsbeiträge der ehemaligen Abiturienten lesen. Ich habe diese Beiträge mit Spannung gelesen – weil man hier ein wenig kombinieren und ermitteln kann, ob sich möglicherweise ein ehemaliger Schüler durch sein Geschriebenes verrät bzw. herauszufiltern ist, welche Schüler als Opfer ausgewählt sein könnten.

Absolute Spannung – geniale Konstruktion – absolut lesenswert !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.1 von 5 Sternen (95 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (56)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (9)
 
 
 
EUR 16,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Heyerode

Top-Rezensenten Rang: 406