Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet indie-bücher saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Kundenrezension

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Seit der Firmware version 1.3.5 mies, 6. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Seagate GoFlex Satellite STBF500200 Externe Festplatte 500GB (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400 rpm, 8MB Cache, USB 3.0, Wireless) (Personal Computers)
Hier erst mal drei traurige Geschichten zu meinen Erfahrungen mit Seagate...

Ich hatte drei recht hochpreisige Artikel von Seagate, die keinesfalls 0815-Festplatten waren, sondern allesamt sehr "spezielle" Modelle. Alle 3 haben mir nur Ärger gemacht und bei allen 3 hatte ich auch mit dem Support nur mieserable Erfahrungen.

Es fing mit der Seagate Momentux XT (1. Generatin mit 4 GB) an. Diese erschien mit einer Firmware, die die Platter schon nach grade mal einer Minute ohne Aktivität stoppte, um Energie zu sparen. Folglich durfte man den Rechner nicht verlassen, da es sonst jedes Mal recht lange dauerte, bis die Festplatte wieder aus ihrem Tiefschlaf erwachte. Abschalten lies sich dieser Schwachsinn nicht. Als Kunde wurde man völlig im Regen stehen gelassen, denn Seagate reagierte nicht auf Anfragen. Eine Firmware zur Verbesserung blieb Seagate einem Monate lang schuldig. - Und kurz nach dem dann endlich mal eine helfende Firmware erschien, versagte mein Modell komplett, da sie so viele defekte Sektoren hatte, dass sie nicht mehr lesbar war. Das Ding hielt grade mal 6 Monate und machte mir in dieser Zeit nur Ärger.

Problemkind Nr. 2 war die Seagate Goflex Satellite. Mal abgesehen von der schlechten App für Android hatte ich sehr bösen Ärger mit einem Firmware-Update; von dem man sich ja eigentlich Besserungen erhofft. Zum Zeitpunkt der ersten Firmware lief die Festplatte eigentlich recht gut; wenn man mal von der App absieht. Nach dem Update auf die neue Firmware konnte ich allerdings plötzlich keinen meiner Filme mehr abspielen, die vorher funktionierten. Es ruckelte nur noch unerträglich und nach wenigen Minuten brach die Wiedergabe ganz ab. Laut dem Support von Seagate sei die Festplatte wohl "defekt". Ja, natürlich -.- Sie hatte wenige Minuten vorher noch funktioniert und zufällig genau nach dem Firmware-Update ist sie dann defekt? Aha. Auch eine Bitte; mir doch die alte Firmware zu geben, wurde mit der Behauptung abgelehnt, dass ein Downgrade der Firmware gar nicht möglich seie. Nach 2 Tagen fand ich zum Glück dann die alte Version und versuchte ein Downgrade: Es gelang ohne Probleme. Seit dem spielt die Festplatte meine Filme auch wieder ohne Ärger ab. Also veröffentlicht Seagate eine Firmware, die noch mehr Ärger macht und stellt sich dann auch noch dumm. Wie ich dann vor Kurzem feststellen konnte; gibt es inzwischen eine neurere Version der Firmware. Mit dieser läuft nun auch alles perfekt, aber deswegen vergesse ich nicht, wie mich Seagate vorher im Stich lies und für dumm verkaufte.

Meine dritte böse Erfahrung mit Seagate war das zum Zeitpunkt des Erscheinens neue 3-Platter Top-Model
unter den 7200'er Festplatten: Die Seagate ST3000DM001. - Eine Festplatte, die 3 TB auf 3 Plattern
unterbringt und mit 7200 UPM arbeitet. Ein Traum; sollte man meinen. Für mich war sie gut 5 Monate
lang eher ein nervtötender (Alp)traum. Dank eines "Ramp Load" getauften "Features" parkte die Festplatte ihre Köpfe nach einer gewissen Zeit. Das ist ja an sich erträglich; allerdings ging die Festplatte dabei so laut zu Werke, dass es einen nicht nur ängstigte, sondern auch tierisch nervte. Auch in diesem Fall konnte oder wollte Seagates Support satte 5 Monate lang nichts tun. Die Foren sind voll von geplagter Benutzern; die genau das selbe Problem hatten; sogar die C'T berichtete darüber.
Irgendwann erschien dann tatsächlich mal eine "rettende" Firmware und seit dem bin ich auch zufrieden...

Aber ich weiß seit dieser drei Erfahrungen mit miesen Produkten von Seagate und noch viel schlimmeren
Service/Support, dass ich von diesem Laden NIE wieder etwas kaufen werde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]