Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

159 von 213 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Apple TV 3 begeistert auf ganzer Linie, 23. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vor kurzem habe ich den o.g. Artikel erworben.

Er wurde, wie von Amazon gewohnt, schnell und gut verpackt geliefert.

Nach dem auspacken machte ich mich sofort an die Installation, die ohne Probleme in ein paar Minuten erledigt war.

Und was soll ich sagen? Es läuft alles ohne Probleme und fehlerfrei, wie man es von Apple gewohnt ist.

Folgende Features haben mich zum Kauf bewogen:

--> Ausleihen von HD-Filme (man sieht andere Kundenrezessionen, kann sich eine Vorschau / Trailer anschauen, sieht das Cover des Films, wie man es von iTunes kennt),
--> Musik + Videos kann vom iPhone (geht wohl auch über das iPad) über Airplay direkt auf den Fernseher gestreamt werden und man sieht das jeweilige Cover, sofern man es auch im iPhone (iTunes) hinterlegt hat. Ich persönlich habe Apple TV noch an meine Bose Heimkinoanlage mit einem optischen Kabel angeschlossen und geniesse somit auch noch einen wunderbaren Klang,
--> Bilder können vom iPhone ebenfalls auf dem Fernseher über Airplay angeschaut werden,
--> Weiterhin kann man alles was man auf dem iPhone sieht oder auch tut direkt mittels Airplay auf das Fernsehgerät streamen. Jedoch geht das erst ab dem iPhone 4S. Das iPhone 4 kann, wie oben beschrieben, lediglich Musik, Videos und Bilder übermitteln.
--> Den im Apple TV vorhandenen Bildschirmschoner kann man auch mit eigenen Bildern bestücken sofern diese auf dem Rechner in iPhoto vorhanden sind und man die "Privatfreigabe" am Rechner und Apple TV aktiviert,
--> Über die Funktionalität "Privatfreigabe" (muß am Rechner und Apple TV aktiviert werden) kann man Zugriff auf die gesamte Mediathek (iTunes) auf dem Rechner nehmen, alles mit hinterlegten Covern möglich.

Was jedoch für mich, der viele Filme und Fotos seines Sohnes auf dem Rechner hat, ausschlaggebend war ist das man (sofern das neue Betriebssystem "Mountain Lion" für das Macbook Pro erschienen ist) alles über Airplay auf dem Fernseher und den Bose boxen abspielbar kann. Genauso surfen im Internet, lesen und schreiben von eMails, einfach alles was man am Rechner tut wird auf dem Fernseher gespiegelt. Sofer Ton vorhanden ist natürlich auch über die Boxen :-).

Für mich ein tolles Produkt.

Wenn man dann noch die sonstigen Apple-Preise kennt kann man m.E. bei knapp € 100,00 über Amazon wirklich nicht meckern.

Ich hoffe die Rezension war für einige Hilfreich.

Schöne Grüße.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.12.2012 00:50:08 GMT+01:00
Hallo Jochen,

ist es eigentlich auch möglich, lediglich Musik aus iTunes (vom MacBook aus) über den digitalen Ausgang über die Stereoanlage abzuspielen, ohne es über den Fernseher steuern zu müssen? Oder sollte man hier lieber direkt zum AirPort Express greifen?

Ich würde so hoffen, nur ein Gerät zu brauchen, und nicht beide...

Grüße!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.01.2013 11:53:39 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.01.2013 12:43:31 GMT+01:00
Hallo Herr Siegenthaler,

sorry vorab für die verspätete Antwort, da jedoch Weihnachten und Silvester dazwischen lagen komme ich erst heute dazu Ihnen zu antworten.

Meines Erachtens ist es möglich, wie von Ihnen beschrieben, Ihre Musik aus iTunes vom MacBook aus über den digitalen Ausgang über die Boxen der Stereoanlage abzuspielen. Das sollte kein Problem darstellen. Ein entsprechendes Kabel wird hier jedoch auch benötigt.

Bezüglich AirPort Express kann ich Ihnen leider nicht weiterhelfen.

Hier kenne ich mich nicht wirklich aus.

Vielleicht einfach mal über google suchen.

Herzliche Grüße

Jochen Kroggel.

Veröffentlicht am 09.01.2015 08:56:42 GMT+01:00
[Von Amazon gelöscht am 10.01.2015 08:43:13 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 15.05.2015 20:12:05 GMT+02:00
Hallo Jochen, vor allen Dingen das Streamen von Videos, die entweder lokal auf dem MAC liegen oder auch im Webbrowser abgespielt werden, interessiert mich.

Meine Frage dazu: Lassen sich über Apple TV + Apple Airplay mit einem MACBook Pro Videos wie oben beschrieben auf den TV (Sony Bravia KDL805) streamen, WÄHREND das Laptop geschlossen ist? Der entscheidende Punkt ist das zugeklappte Laptop! Ich finde dazu leider nicht viele Infos im Netz.

Beste Grüße, Manfred

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.05.2015 08:41:41 GMT+02:00
Hallo Manfred,

entschuldige erstmal die späte Rückantwort. Und leider habe ich mit dem gleichen Problem zu kämpfen. Sprich ist das Macbook komplett zugeklappt, dann ist das zu werten, als wäre das gute Stück ausgeschaltet. Sprich alle externen Verbindungen werden gekappt und auch das streamen von Musik oder Videos ist nicht mehr möglich. Genauso verhält es sich mit der Cloud-Lösung, wo Du bei eingeschaltetem und aufgeklappten Macbook über Apple TV Zugriff auf Deine gesamte Mediathek erhältst. Einmal zugeklappl läuft leider nichts mehr. Ich habe mir angewöhnt das Notebook nicht ganz zuzuklappen und ca. noch 1,5 cm offen zu lassen, um in den Musik- / Videogenuss zu kommen.
Eine andere Lösung habe ich leider noch nicht gefunden.
Sofern ich in naher Zukunft noch auf eine andere Lösungsmöglichkeit stosse, berichte ich hier gerne für Dich.

Schöne Grüße

Jochen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.05.2015 23:01:56 GMT+02:00
Hallo Jochen, vielen Dank für die Antwort.

Das einzige, was ich herausgefunden habe: Das Laptop muss an den Strom angeschlossen und eine Maus UND eine USB-Tastatur(!) müssen eingesteckt sein, um ein lokal gespeichertes Video vom Macbook aus abzuspielen – dann kann das Laptop geschlossen werden:

https://support.apple.com/de-de/HT201834

Ich habe aber keine externe USB-Tastatur (und werde mir deswegen auch keine anschaffen). Und wie sich das dann beim Streaming eines Internet-Videos via Airplay verhält, ist natürlich auch ungewiss.

Beste Grüße

Manfred

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.05.2015 09:10:59 GMT+02:00
Hallo und guten Morgen Manfred,

ja super vielen Dank für die Information. Aber ehrlich gesagt dafür werde ich mir auch keine USB-Tastatur anschaffen. Wobei ich auch das nicht verstehe, eigentlich müßte diese Verbindung ja dann auch getrennt werden, wenn das Macbook geschlossen wird.
Denke da muß es noch etwas anderes geben. Aber derzeit kann ich mit der Lösung das Macbook ca. 1,5 cm beim streamen geöffnet zu lassen gut leben.

Aber wieder etwas gelernt.

Ich danke Dir nochmals und wünsche Dir einen schönen Tag,

Jochen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel nicht verfügbar
Rezensentin / Rezensent


Ort: Groß-Gerau

Top-Rezensenten Rang: 13.532