ARRAY(0x9fe0f1e0)
 
Kundenrezension

179 von 188 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Sound und sehr bequem, 7. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Sennheiser RS 180 Digitales Funkkopfhörersystem (110 dB) mit Aussteuerungsautomatik und Balanceregler schwarz (Elektronik)
Nach ein paar Tagen ausprobieren kann ich sagen, der Sennheiser RS180 ist ein super Produkt. Er ist sehr einfach in Betrieb zu nehmen. Vor dem ersten Hören mussten allerdings die beiliegenden Akkus erst für 16 Stunden geladen werden. Die Aufladung reicht aber mindestens für den ganzen Abend und wahrscheinlich auch noch die Nacht. Der Anschluss an die Anlage ist selbst erklärend, die Synchronisation zwischen Basisstation und Hörer ist voreingestellt und klappt sofort. Eine detaillierte Bedienungsanleitung ist nur als CD beigefügt.

Die Reichweite des Senders ist mehr als ausreichend. Man kann auch den Raum wechseln und die Tür schließen. Notfalls kommt man auch in eine andere Etage, jedoch kommt es bei Bewegungen dann zu Aussetzern.

Der Tragekomfort ist sehr gut. Leider lassen sich die Tasten für die Lautstärke und Balance an der rechten Ohrmuschel nur schwer durch Fühlen unterscheiden. Aber mit ein bisschen Feingefühl und Gewöhnung geht das auch.

Der Klang ist bei Rock/Pop aber auch Instrumental und Gesang ausgezeichnet. Das Klangvolumen ist voll, ohne aufdringlich zu sein. Gesangstimmen sind klar und natürlich. Solange ein Signal kommt, sind keine Störgeräusche zu hören. Nur bei Pausen zwischen Titeln tritt ein sehr leises getaktetes Rauschen auf.

Der RS 180 ist insgesamt also eine klare Empfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.01.2010 08:13:58 GMT+01:00
ToMa380Te meint:
Schoene Rezension. Das waren auch meine Erfahrungen mit dem Kopfhoerer. Die Akkus (normale AA-Batterien, mitgeliefert und wiederaufladbar) haben sich bei mir bisher noch nie entladen, auch bei taeglich mehrstuendiger Nutzung nicht. Setzt man sie ab, werden sie ja automatisch wieder geladen. Aber mich stoert das Rauschen jetzt mittlerweile doch. Bei mir tritt das auf, sobald der Kopfhoerer eingeschaltet wurde und den Sender gefunden hat. Allerdings nur auf der rechen Seite. Verschiebe ich die rechte Ohrmuschel ein bis zwei Zentimeter, sodass der Sitz nicht mehr ganz so perfekt ist, hoere ich aber kein Rauschen mehr. Kann das jemand bestaetigen? Vielleicht kann man ja auch einfach den Empfaenger (oder das Ding, was da so rauscht) im Hoerer einfach ein bisschen verschieben? Weiss das jemand?

MfG

Veröffentlicht am 29.12.2011 23:35:20 GMT+01:00
H. Stefan meint:
@ToMa380Te

Ich kann dein Problem bestätigen. Bei mir kommt auch eine Art elektronisches rauschen auf der rechten Seite. Mich stört es wahnsinnig. Vorallem, wenn man nicht durchgängig Musik hört und die Kopfhörer aufbehalten möchte...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.09.2012 09:18:32 GMT+02:00
Thomas Ss meint:
@stefan und @toma

habe das gleiche problem. elektronisches rauschen auf der rechten seite. das erste headset ging zurück und jetzt habe ich gerade die zweiten austauschkopfhörer bekommen und siehe da wieder das gleiche problem. es dürfte sich hier um keine einzelfälle handeln. ein freund von mir hat diese kopfhörer gekauft und hat überhaupt keine probleme. entweder habe ich soviel pech oder irgendetwas stimmt mit diesen dingern nicht.

Veröffentlicht am 22.09.2012 13:27:30 GMT+02:00
That Dude meint:
Genau die richtige Beurteilung für diesen Kopfhörer. Ich möchte nur 2 Dinge hinzufügen.

Erstens, bei meinem Exemplar gibt kein Rauschen. Überhaupt keins. Anscheinend habe ich da wohl Glück gehabt. Das heisst aber wohl auch, dass man als Käufer ein gewisses Risiko eingeht und bereit sein muss eine oder mehrere Rücksendungen zu akzeptieren.
Mein zweiter Punkt betrifft die Materialqualität. Ehrlich gesagt, da habe ich so meine Zweifel. Das ganze Plastik fühlt sich irgendwie sehr fragil und zerbrechlich an. Ich bin mal gespannt wie lange das gute Stück hält. Ich hatte zuvor einen RS120 Kopfhörer von Sennheiser, und der war deutlich stabiler gebaut.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: NRW

Top-Rezensenten Rang: 804.155