Fashion Sale Hier klicken 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gute Idee, schlechte Umsetzung., 21. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Spartan Schlitten Zipfel Bob, orange, 55 x 41 x 16 cm, 1371 (Ausrüstung)
Ich fahre seit ein paar Jahren mit dem originalen (alten, kleineren) Zipfl-Bob auf präparierten, langen Rodelbahnen.
Ausserdem habe ich den größeren Zipfl-Racer und seit kurzem den AlpenGaudi (dazu gibt es jeweils auch eine Rezension von mir).

Jetzt hatte ich Gelegenheit, dieses Modell hier auf der (kürzeren, inoffiziellen, rodeln-verboten-) Rodelbahn von Bad Hindelang im direkten Vergleich mit dem Ur-Zipfl zu testen.
Wir waren zu dritt, jeweils 2 auf alten Zipfln und einer auf dem Spartan.

Das Ergebnis: 3 mal Daumen runter.
Die einhellige Meinung: Der Spartan ist nervöser und langsamer. Vielleicht hat er mehr Seitenhalt, aber mangels Kontrolle bringt das nicht viel.

Zu den Bedingungen: Präparierte Bahn, absolut jungfräulich (ausser uns war keiner drauf wegen Rodeln verboten :o), daher etwas zu weich.
Ich bin an einigen Flachpassagen gelaufen, wo die anderen noch rodeln konnten.

Vergleich zum "alten" Zipfl:
- Wenn man im weichen Schnee einseitig einsinkt hat das eine größere Lenkwirkung als bei Urzipfl
- Der Bob sinkt wegen der angedeuteten Kufen sowieso stärker ein.
+ ich VERMUTE, das die Kufen bei Eis ein wenig mehr packen als der fast glatte Zipfl-Unterboden
+ man sitzt bequemer
- man sitzt falsch (zumindest ich!). Bei allen Zipfln lege ich mich weiter nach hinten raus, wenn es schneller wird. Hier geht das nicht gut, obwohl der Bob das mindestens genauso nötig hat, weil der Abstand zwischen Griff und Sitz (für mich) zu groß ist. Einfach unbequem.
- man sitzt zu flach. Bei allen Bobs muss man die Beine, wenn man nicht dauernd bremsen will, hoch halten. Dieser hier hat die flachste Ablage und erfordert daher am meisten Körperspannung.
o Wenn man den Bob anschaut kann man die guten Ideen erahnen, die da drin stecken, der Griff gefällt, der Sitz ist, für sich genommen, gut geformt, ... .Ich habe aber den Eindruck, der Bob ist in Serie gegangen, ohne das jemand in "Rennhaltung" drauf gesessen hat.
- Verarbeitung: Über die nötige Bastelei kann ich nichts sagen, aber der Besitzer hatte den Griff bereits mit Silicon abgespritzt, weil der Bob im Neuszustand undicht war.

Ich kann nur vermuten, dass der Bob auf festen Schnee auf einer ebenen Rodelbahn seine Qualitäten auspielen wird, aber in 90% der Bedingungen, die man so vorfindet, dürfte er dem Ur-Zipfl unterlegen sein.

Ich habe es nicht bereut, ein anderes Modell gekauft zu haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]