Kundenrezension

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert perfekt, leicht zu reinigen und gut zu verstauen, 10. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kenwood AX 950 Fleischwolf zu KMX (Haushaltswaren)
Seit wir den Fleischwolf besitzen, gibts nur noch selbstgemachtes Hackfleisch.
Durch unterschiedliche Lochscheiben kann man die Kernigkeit des Hacks wählen.
Der Fleischwolf lässt sich in 5 Sekunden montieren.
Zerlegen und reinigen lässt sich das Teil druch öffenen einer Überwurfmutter in 5 Sekunden.
Genial auch die Box in der sich alle teile perfekt verstauen lassen, die Fleischschale dient als Deckel.
Gut durchdacht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.09.2013 17:43:39 GMT+02:00
Falparsi meint:
Hallo, haben Sie einen Tipp wie man den Rest des Fleisches auch durchgedreht bekommt? Bei mir bleibt immer ein rest von ca.25-30 gr im Wolf, den ich dann verwerfen muss!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.09.2013 06:27:35 GMT+02:00
APFM meint:
Hallo. Ich minimiere die Restmenge, indem ich den Fleischwolf am Ende nochmals 15 Sekunden mit höherer Geschwindigkeit laufen lasse. Wenn ich z.B.: Fleischpflanzerl mache, lässt sich der Fleischrest ganz vermeiden, wenn man am Ende die eingeweichte Semmel durchdreht. Wenn jch Rindertartar mache, nehme ich den Rest in Kauf. Bereits beim Montieren des Wolfes sitzt unser (pawlowscher) Hund erwartungsvoll nach oben guckend und wartet auf den Fleischrest. Übrigens auch Karotten und Sellerie lassen sich druch den Wolf drehen (z.B. für Bologneser Sauce) und reinigen den Wolf vorzüglich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.09.2013 08:19:13 GMT+02:00
Falparsi meint:
Danke für die Tipps!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (10 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 99,99 EUR 81,12
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Brunnthal b München

Top-Rezensenten Rang: 5.944