Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

87 von 92 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erneut ein gigantisches Remaster eines Meisterwerkes!, 3. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Tales of Mystery & Imagination - Edgar Allan Poe (Audio CD)
Ich muß von vorn herein sagen, daß "Tales of mystery and imagination" mein absolutes Lieblingsalbum überhaupt ist. Doch genau deshalb ging ich umso kritischer an dieses langertwartetste Reissue seit Entwicklung des digitalen Remasterns heran. Zuviel Potential steckt in diesen Bändern und Herr Parsons hätte zuviel falsch machen können.
Hat er aber nicht! Er hat uns als verantwortlicher Masteringenieur ganz im Gegenteil sogar einen unglaublichen Gefallen getan. Nämlich das gigantischste Orchester- Rock Album der Geschichte endlich in bestmöglicher Klangqualität herauszubringen. Doch dazu gleich mehr.
Zunächstmal sei kurz für die Unwissenden gesagt, daß die "Tales...." das Erstlingswerk des Alan Parsons Project sind, auf dem Alan Parsons und Eric Woolfson Gedichte und Geschichten von Edgar Allan Poe vertont haben. Und das in einem hochdramatischen und zerreißend spannenden symphonischen Rockgewand, daß alle Altbauten einstürzen lassen kann. Gastsänger auf diesem Konzeptwerk waren u.a. Arthur Brown und John Miles. 1987 legte das Duo die Scheibe neu auf, mixte neu ab und nahm einige Parts auch ganz neu auf. Zudem kamen endlich die Orson Welles Recitals hinzu, die das Werk noch mystischer erschienen ließen. Daß auf dem Album Rocksongs für die Ewigkeit in perfektem Klangbild drauf sind, sei nur kurz erwähnt.
Lange Zeit gab es den 1976er Originalmix nur auf Vinyl oder als limitierte CD Ausgabe von MFSL. Diese glänze auch nicht gerade mit druckvollem Sound sondern war eher zurückhaltend gemastert. Also langweilig.
Schluß mit der Suche nach überteuerten Gold CDs! Parsons und Woolfson packten auf diese Doppel CD beide Versionen und machen somit erstmals das ganze Meisterwerk offiziell zugänglich.
Und diese Remaster haben es in sich. Gerade die 76er Version profitiert vom Hochbit- Processing ungemein. Direkt und druckvoll tönt es. Ein enorm ausgeprägter Bass presst den Hörer in den Sessel. Und endlich kommt die wunderschöne Detailverliebtheit der Produktion voll zum tragen! Und der Vergleich mit der MFSL Version gewinnt diese CD hier schon nach 5 Sekunden!
Und auch der 87er Mix zeigt hier nun sein wahres Gesicht. Durch den Einsatz von mehr Hall und ein geändertes Panorama wirkt diese Version größer, spannender und dramatischer. Das Remaster ist zwar ehrlicherweise ein klitzekleinwenig zu undynamisch ausgefallen, aber das ist egal, denn jetzt hört man jedes Detail, jeden Effekt mikroskopisch genau. Jetzt kann man beide CDs auch wunderbar vergleichen und herausfinden, wie unterschiedlich die Aufnahmephilosophien in den beiden Jahrzehnten waren. Fantastisch!
Die Bonustracks fallen hier wesentlich interessanter aus, als auf "I robot", denn es ist nicht nur ein tolles Interview mit den Herren drauf, sondern frühe Demos von Woolfson, bevor er Parsons kennengelernt hat, usw.
Diese Deluxe Edition ist in ihrer Gesamtheit das beste Remaster seit Jahren und zeigt auf, welch ein gigantisches Projekt wirklich war. Hyperfantastisch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]