Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brandy bescheert uns einen heißen Winter, 15. Dezember 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Human inkl. der Hitsingle "Right Here (Departed)" (Audio CD)
Das Jahr 2008 neigt sich so langsam aber sicher dem Ende und viele haben schon ihren persönlichen Favoriten gekürt, doch im RnB/Soul Bereich lässt es jetzt Brandy nochmal richtig krachen. Die große Schwester von Sänger Ray J, die im Alter von 15 Jahren 1994 ihr Debutalbum veröffentlichte und mit der Single "The boy is mine" ein Duett mit Monica aus ihrem Sophomore Werk riesen Erfolg hatte bringt uns nun ihr brandneues, zugleich auch 5. Studioalbum namens "Human". Brandy Norwood, so ihr kompletter bürgerlicher Name, hat sich hierfür endlich wieder mit einem der bekanntesten und besten Produzenten, die Rede ist von Rodney "Darkchil" Jerkins zusammengetan.

Nach einem standardmäßigen Intro legt Brandy gleich fetzig los mit einer coolen Dancefloor Nummer, dessen prachtvoller Beat hammer mit Brandy's feiner und aussagekräftigen Stimme hamroniert. Auch das nächste Stück "Warm it up (with love)" steht diesem in Nichts nach. Ein smoother, temporeicher Beat wird mit einer wundervollen Klaviermelodie verdelt und Brandy glänzt ein weiteres Mal. Die erste Singleauskopplung "Right Here (Departed)" ist, wie sollte es auch anders sein, von Darkchild geschrieben und produziert worden. Ein sagenhaft schöner Song bei dem es einfach riesen Spass macht Brandys voluminöser Stimme zu lauschen. Eines der Highlights von "Human" ist eindeutig der nächste Track "Piano Man". Von Beginn an regiert hier ein Gewitter aus Synthesizern zusammen mit Klavierbegleitung und einem mächtigen Beat, ein super Paket extremst passend für Brandys Gesang. Nach dem "Long Distance Interlude" folgt dann der eigentliche "Long Distance", eine Art Ballade bei der Brandy lange Zeit nur von einer traumhaften Klavierkomposition begleitet wird, der Song aber dennoch mit dem später einsetzenden Beat immer noch sanft und extrem chillig wirkt. "Camoflauge" besticht durch viele schöne Melodieelemente und klingt sehr fröhlich, ebenso wie "Torn Down" was durch seinen knackigen Beat und der tollen Akkustikgitarrebbegleitung ebenfalls zu den Highlights der Platte zählt. Für den Rest der Platte beschränkt sich Brandy dann noch auf die ruhigeren Songs mit dem gefühlvollen Titeltrack "Human", den mit einer Art Beatbox und seichten E-Gitarren Riffs gemachten "A Capella (Somethings Missing)" oder dem relaxten Abschluss mit dem Slow Jam "Fall".

"Human" zählt eindeutig zu den besten RnB Werken die in diesem Jahr erschienen sind, denn Brandy zeigt sich uns hier gesanglich und produktionstechnisch von ihrer allerbesten Seite. Wer dieses Album als Black Music Liebhaber bis jetzt noch nicht hat sollte dies ganz schnell änder und zuschlagen, aber auch als Weihnachtsgeschenkt dürfte "Human" eine gute Wahl sein ;)

PeAcE
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 16.12.2008 09:57:45 GMT+01:00
cHaZzY meint:
Vielen Dank für deine Meinung, und schön das du unsere (meine) Begeisterung teilst!
Aber zur Vervollständigung: der volle Name wäre Brandy Rayana Norwood.
‹ Zurück 1 Weiter ›