Kundenrezension

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es fehlt ein wenig..., 26. August 2013
Rezension bezieht sich auf: San Miguel: Roman (Kindle Edition)
T.C. Boyle hat versucht, mit diesem Buch die Geschichten der Familien Waters und Lester, die tatsächlich auf San Miguel gelebt haben, nachzuerzählen. Trotzdem ist so viel Fiktion in dem Buch, dass er selbst es als Roman bezeichnet.

San Miguel ist eine der Kanalinseln vor der kalifornischen Küste. 1888 verspricht Will Waters seiner schwindsüchtigen Frau Marantha, dass sie an der guten Seeluft wieder gesund werden würde. Marantha und ihre Tochter Edith erwartet auf der Insel ein verdrecktes und herunter gekommenes Farmhaus und absolute Langeweile. Endlose scheinende Tage voller Nebel, Sturm und Regen halten Mutter und Tochter in der Ödnis gefangen und während sich der Hausherr mit dem Dienstmädchen „anfreundet“, flirtet die Tochter des Hauses mit Jimmi, dem Farmhelfer.

Auch Jahre später als eine andere Familie auf die Insel zieht, hat sie denselben spröden Charme, wenn auch ein besseres Haus zu bieten, doch diese Familie findet fast ihr Glück auf San Miguel…
Eigentlich ist es eine recht ruhige Geschichte, die manchmal, ebenso wie die Insel selber, in die Langeweile abgleiten könnte, würde nicht die Erzählkunst Boyles jedes noch so kleine Detail zu etwas Besonderem machen. Er erweckt die Insel und ihre Bewohner zum Leben und schnell ist man fasziniert von der Stimmung, die immer auch ein wenig hoffnungsvoll daher kommt, so als würde gleich, im allernächsten Moment etwas geschehen. Obwohl das recht selten der Fall ist, bleibt man einfach dabei und erlebt mit den Menschen die rauen Lebensbedingungen, die kargen Einkünfte und die kaum vorhandenen Abwechslungen, durchsteht Schicksalsschläge und ist die ganze Zeit insgeheim froh, mit dem Buch in der Hand an einem gemütlichen Ort sitzen zu können und nur von der unwirtlichen Umgebung zu lesen.

Über weite Strecken hat mir das Buch sehr gut gefallen, doch dann hat Boyle mit Edith eine der interessantesten Figuren in diesem Roman einfach so im Nichts verschwinden lassen. Es ist, als fehle dem Buch dadurch der gesamte Mittelteil. Mit dem Verlassen der Insel scheinen auch die Personen für ihn als Erzähler uninteressant zu werden, obwohl irgendwann die Geschichte von Edith nebenbei und im Zeitraffer berichtet wird, so war ihr Abtauchen zu abrupt und das, was später über sie erzählt wurde, klang so sehr nach einem abenteuerlichen Leben, dass ich mir gewünscht hätte, es weiter verfolgen zu dürfen. Aus diesem Grund wirkt das Buch auch ein wenig unfertig auf mich und lässt mich mit dem Gefühl zurück, dass mir als Leserin einiges vorenthalten wurde.

Mein Fazit: Ein sehr gutes, ein ruhig erzähltes Buch, das wunderbar erzählt ist und dem man aufgrund des meisterhaften Stils fast, aber auch nur fast die verschwundene Lebensgeschichte einer der Hauptpersonen verzeiht. 4 von 5 Sternen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.7 von 5 Sternen (31 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
EUR 16,99
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Eskalina
(TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Hannover

Top-Rezensenten Rang: 177