Kundenrezension

9 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Absturz ins Bodenlose, 8. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: The Spaghetti Incident (Audio CD)
Das Cover-Album „The Spaghetti Incident?" verdeutlicht den tiefen Fall der wohl letzten großen Rock-Band. Thronten Guns N' Roses mit den „Use Your Illusion"- Alben und der gleichnamigen Tour noch auf dem Rock-Olymp, zeigt ihr letztes Studioalbum eine Band am Ende aller Illusionen. Allein durch Izzy Stradlins Ausstieg -der Rhythmus-Gitarrist verließ Guns N' Roses 1991- ist die Band stark geschwächt, hinzu kommt auch noch, dass Slash keines seiner virtuosen Soli zum Besten gibt. Er hält sich mehr an die Originale der Covers. Typische Guns N' Roses-Momente gibt es also nicht. Man hört solche Lieder, die das Adjektiv „stumpf" für die Musik neu definieren („Buick MacKane (Big Dumb Sex)", „I don't care about you"), solche, die nerven, weil sie einfach nicht aufhören („Human Being", „Hair of the Dog") und mit „You can't put your arms around a Memory" einen Auszug aus Duff McKagans Soloalbum. Der Schwerpunkt des Albums liegt auf Punk, Versionen von Iggy Pops „Raw Power" oder „New Rose" von The Damned können der Platte kleinere Lichtblicke verleihen. Bester Song auf der CD ist meiner Meinung nach „Ain't it Fun", das Guns N' Roses Stiv Bators gewidmet haben- einem ihrer Idole.
Für echte Guns N' Roses- Fans ist diese CD ein Pflichtkauf, weil sie ein (unnötiges) Stück Geschichte der Truppe ist. Leute, die einzelne Hits von GN'R mögen, sollten sich eines der Vorgängeralben zulegen oder sich mit der „Greatest Hits" Sammlung begnügen -sie sollten auf jeden Fall einen großen Bogen um diese CD machen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.11.2008 15:03:51 GMT+01:00
*johnny meint:
Das sagst du nur weil du vermutlich auch selbst kein Punk bist und generell auch mit den Originalen nichts anfangen kannst, oder siehst du das jetzt 3 Jahre später anders?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.08.2010 10:51:08 GMT+02:00
Was ist das denn für ein unsinniger Kommentar?
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 3.376.086