Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gemischte Gefühle, 7. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Alice Cooper - Good to See You Again (DVD)
Als Cooper-Fan der ersten Stunde habe ich mich natürlich gefreut, dass man endlich mal ein Konzert (wenn auch kein komplettes) aus seiner spektakulärsten Zeit zu sehen bekommt, als er noch die klassischen Zutaten wie Schlange und Guillotine hatte. Sicherlich wirkt das in der heutigen Zeit fast schon bieder. Damals allerdings war man schwer beeindruckt und Alice Cooper hat schon einige Schockrocker wie Marilyn Manson beeinflusst. Dabei regten sich die amerikanischen Sittenwächter weniger über die Show selbst auf als über seine Texte, die zum Bleistift von Nekrophilie ("I Love The Dead") handelten.

Leider habe ich die DVD mit etwas gemischten Gefühlen betrachtet, denn das Konzert ist ein eine Rahmenhandlung eingebettet, die schlicht Schrott ist. Zum Glück kann man das Konzert aber auch ohne diese Rahmenhandlung abspielen.

Das recht ordentliche Bonusmaterial wird dann auch noch durch die Tatsache getrübt, dass es keine deutschen Untertitel gibt.

Für das Konzert selbst lassen sich locker fünf Sterne vergeben, aber das Gesamtpaket ist etwas ärgerlich, auch wenn man es als Zeitdokument betrachten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.05.2011 16:21:39 GMT+02:00
was hätte man machen sollen ?? das ganze kaputtmachen und die filmsequenzen rausschneiden ??..das wäre für leute die das erst jetzt kennen vielleicht ok..aber nicht für leute wie mich die den film im kino gesehen haben..denn die wollen den film so sehen wie sie ihn im kino gesehen haben..und zu behaupten die rahmenhandlung sei schrott ist eine persönliche meinung , die ich und viele andere nicht teilen..denn die zwichenhandlung ist genu so estremst witziger nonsens wie ihn auch monty python gemacht haben...als der film im kino lief war das kino voll und die zuschaer begeistert..

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.05.2011 16:12:04 GMT+02:00
Pete Thrope meint:
Vielleicht wäre ich damals auch begeistert gewesen, aber es ändert sich halt mal der Geschmack. Als ich zu seiner Zeit "Car Wash" im Kino gesehen habe, fand ich ihn auch toll. Als er Jahre später auf Video erschienen ist, hab ich mich gefragt, wie ich diesen infantilen Blödsinn je gut finden konnte.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (7 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 13,99 EUR 10,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent