MSS_ss16 Hier klicken createspace Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket GC FS16
Kundenrezension

66 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Sportgerät mit kleinen Schwächen, 28. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Runtastic Heart Rate GPS Watch (Uhr mit Brustgurt zur Herzfrequenzmessung) Schwarz (Ausrüstung)
Ich besitze die Uhr seit etwa 10 Tagen und hatte ausgiebig Zeit zum Testen. Hier die Punkte im Einzelnen:

+ Punkte

+ Menüführung übersichtlich und logisch durchdacht. Endlich mal eine Uhr, bei der sich mir die Menüführung relativ schnell erschließt
+ Üppiger Funktionsumfang
+ Bedienung einfach, logisch und übersichtlich
+ Etliche Einstellungen können über die Software auf dem PC vorgenommen werden. Das finde ich persönlich viel angenehmer als kleine Knöpfe an der Uhr zu drücken
+ Anzeige groß und gut ablesbar. (Bei Dunkelheit noch nicht getestet, Lichtfunktion aber vorhanden)
+ Messung der Werte erfolgt zuverlässig, GPS tadellos und schnell, Streckenführung später perfekt auf der Landkarte nachvollziehbar, keine Fehler zu finden.
+ Software zum Laden der Aktivitäten funktioniert tadellos und schnell: Uhr wird angeschlossen, Rest erledigt die Software, die neuen Daten werden automatisch ins Portal geladen, so wie von mir gewünscht. Auf Wunsch wird die Trainingseinheit nach dem Upload gleich von der Uhr gelöscht. Genial übrigens: Nicht nur Windows-Systeme werden unterstützt, auch MacOS-Installation ist möglich und läuft (bei mir zum Beispiel!)
+ Akku vorhanden, dadurch entfällt der Batteriewechsel
+ Service schnell, freundlich und kompetent (Bei mir funktionierte die Pulsmessung zunächst nicht. Auf meine Mailanfrage erhielt ich am nächsten Tag die Antwort, die auch die Lösung enthielt)

- Punkte

- Wieder mal viel zu viele Funktionen. Es mag sein, dass es Sportler gibt die z.B. eine Kompassfunktion benötigen, ich brauche diese und auch einige anderen Funktionen nicht. Das macht die Uhr etwas überladen.
- Die Uhr und auch der Brustgurt sind nicht wasserdicht. Diesen Punkt verstehe ich ehrlich gesagt nicht. Die Uhr soll Sportler beim Laufen oder Radfahren unterstützen und ist nicht wasserdicht? Das machen Sigma und Polar besser! Es wäre auch für die Reinigung sinnvoll gewesen, wenn ich Uhr und Brustgurt einfach mal ins Wasser tauchen könnte, was aber definitiv nicht möglich ist. Lediglich Spritzwasser wird abgehalten.
- Erstbenutzung war etwas kompliziert. Bei mir waren die Uhr und der Gurt nicht, wie in der Anleitung beschrieben, gepaart. Bis der Fehler gefunden war, verging ein Tag. Service zwar gut, aber mich nervt die penetrante Duzerei, das muss nicht sein.
- Die Knöpfe sind sehr leichtgängig. Das führte heute bei mir dazu, dass der Handschuhrand unabsichtlich den Stoppknopf betätigte, so dass die Uhr stehenblieb. Nun weiß ich das aber und kann Vorsichtsmaßnahmen ergreifen.
- Die Halterung für den Upload ist etwas merkwürdig und wirkt insgesamt nicht vertrauenerweckend. Die vier zarten Metallstifte, die in die Metallkontakte der Uhr greifen wirken als könnten sie jeden Moment abbrechen.

Fazit:

Ich mag die Uhr und werde sie zukünftig regelmäßig benutzen. Die Vorteile überwiegen die Nachteile bei weitem. Die Messungen erfolgen zuverlässig, Upload klappt perfekt, Akkuleistung ist super, Ables- und Bedienbarkeit auch hervorragend. Der einzige Kritikpunkt, der bei mir zu Sternabzug führt ist die mangelnde Wasserdichtigkeit. Die wäre mir lieb gewesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 13 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.03.2013 16:24:36 GMT+01:00
Danke, das ist eine sehr gute Kritik. Nur das mit der Duzerei interessiert nicht. Ich werde z.B. sehr gerne geduzt. Mal ganz davon abgesehen dass in Österreich ohnehin schneller geduzt wird.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.04.2013 17:45:19 GMT+02:00
T. Drexler meint:
Nun, ich bin 46 und mich interessiert die Duzerei sehr wohl - ist ja auch eine subjektive Rezension, logischerweise. Mich nervt die penetrante Duzerei sehr - schließlich habe ich mit denen noch keine Schweine gejagt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.06.2013 11:41:27 GMT+02:00
riopaul_ meint:
Nichts für ungut, aber im Sportgeschäft wird man auch sofort geduzt. Ist eben so unter Sportlern!

Veröffentlicht am 21.08.2013 13:51:55 GMT+02:00
Reinhard meint:
Hallo, ich weiss die Rezension ist schon fast ein Jahr alt, aber trotzdem der Hinweis:
In der Dokumentation der Uhr (im runtastic.com shop einsehbar) steht folgendes:

Die GPS-Uhr ist wasserdicht bis 3 bar. In der nachstehend angeführten
Tabelle siehst du, für welche Aktivitäten und Bedingungen die GPS-Uhr
geeignet ist. Die Angaben basieren auf einer Prüfung auf Wasserdichtheit
nach DIN 8310

Vielleicht haben die das überarbeitet und die Uhr ist erst seit kurzem Wasserdicht, aber wenn das der einzige Kritikpunkt war, ist er jetzt ausgemerzt.

MfG
Reinhard

Veröffentlicht am 18.03.2014 07:39:06 GMT+01:00
Seitz Stefan meint:
Hallo,
eine Frage hätte ich, arbeitet die Uhr in irgendeiner Weise mit der Smartphone App zusammen oder ist die Uhr und Brustgurt völlig losgelöst?
Würde es toll finden am Kopfhörer Feedback zu bekommen (gelaufene Kilometer, Warnung bei zu hohem Puls etc).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.03.2014 10:07:25 GMT+01:00
T. Drexler meint:
Die Uhr arbeitet nicht mit einer Smartphone App zusammen, sie soll vielmehr das Handy überflüssig machen. Uhr und Brusgurt bilden zusammen mit der Software eine Einheit, die unabhängig von Apps funktionieren.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.05.2014 20:07:57 GMT+02:00
Karsten Jahns meint:
Hallo,
eine Frage wurde mir in der Produktbeschreibung nicht ausreichend beantwortet. Wenn ich die Daten meiner Läufe auf runstastic.com hochlade, ist die Streckenführung dann automatisch ablesbar (Landkarte auf runtastic.com), oder muss hier manuell eingegriffen werden, um die Strecke nachvollziehen zu können?

Sportliche Grüße,

Karsten

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.05.2014 14:22:00 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.05.2014 14:23:26 GMT+02:00
Pat meint:
Hallo,

Die Uhr speichert in regelmäßigen Abständen (=nicht permanent!) die aktuellen GPS-Koordinaten. Aus diesen Wegpunkten generiert das Portal automatisch die Streckenführung, so genau wie es mit diesen Daten halt funktioniert. Es wird Abweichungen geben, allein schon wenn Sie durch Unterführungen laufen. Zum Nachvollziehen reicht das allerdings völlig. Manuell können Sie im übrigen nicht nachjustieren und Fehler korrigieren.

Beste Grüße

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.06.2014 21:23:40 GMT+02:00
Karsten Jahns meint:
Hallo Pat,

danke für die Antwort.
Ich habe mir die Uhr gekauft, bin im großen und ganzen recht zufrieden. Die Streckenführung im Portal ist in Sachen Genauigkeit aber eine absolute Katastrophe. Selbst wenn ich NICHT durch Häuserschluchten oder Wälder laufe, zeigt mir das Portal hin und wieder Streckenführungen, nach denen ich quer durch Wohnblöcke -ohne Rücksicht auf Wände/Häuser- laufen müsste. Heute bin ich im Stadion ein paar Runden gelaufen und hatte Ausreisser in Portal, die ausgesehen haben, als wenn ich zwischendurch in die Stadt zum Einkaufen gelaufen wäre. Gibt es irgendeinen Trick, wie ich hier eine höhere Genauigkeit hinbekommen könnte? Wenn ich solch verrückte Streckenführungen sehe, fange ich leider auch an, Distanzen/Zeiten/Höhenmeter zu bezweifeln.

Gruß

Karsten

Veröffentlicht am 10.06.2014 14:21:24 GMT+02:00
mein Gott, wollen Sie in einer Welt leben, wo jeder nur mehr unpersönlich SIEzt?

Sonst kann ich Ihre Erkenntnisse bestätigen.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›