Kundenrezension

13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zum Glück bekam ich das Buch ausgeliehen!, 8. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Die mit dem Hund tanzt: Tierisch menschliche Geschichten (Taschenbuch)
Nein, dieses Buch hat mir ganz und gar nicht gefallen... In kurzen Geschichten stellt Frau Nowak sich selbst vor und dar.
Sie kommt bei ihrem Kunden an und nach ein paar Minuten ist ihr alles klar! Erst werden die Menschen gescannt und sofort analysiert! Prompt wird der Betroffene in eine von Fr. Nowaks "Schubladen" geschoben... Sie regelt das Problem mit dem Hund problemlos, oder eben nicht, aber dann sind die Hundehalter schuld, sie verstehen ja nicht was sie will oder sind nicht bereit für ihre Methode... Wie Fr. Nowak das Problem auf die Schnell löst wird allerdings nicht verraten, nur angedeutet.
Da ich selbst den Besuch einer Hundetrainerin dieser Art hatte, musste ich oft schmunzeln...Vieles kam mir so bekannt vor! Tatsächlich geht es so wie im Buch beschrieben. Man wird erst als Mensch bewertet, natürlich meist negativ, was sonst! Ich musste mir auch über vieles anhören ich sei komplett auf dem Holzweg... Der Satz "das geht überhaupt nicht" kam oft, sogar als ich meinte ich fände es doch schön, wenn mein Hund ruhig bei mir unter dem Tisch liegt, wenn ich mal Besuch habe... Aufschrei "das geht nicht! der Hund will sie kontrollieren". Dass ich selber 25 Jahre lang Hunde um mich hatte und sehr wohl Ahnung habe, zählte natürlich nicht! Nach diesem Examen und vielen Maßregelungen wurde unser Hund mit Zisch und Gesten in eine Ecke auf eine Decke "ruhig gelegt" nach dem Motto : "ich übernehme jetzt hier, du kannst dich ausruhen"... Mein Hund aber war sichtlich gestresst! Gähnte und fiepte, zitterte... Die Trainerin meinte das sei der Kontrollverlust! Aha... Für mich war das Stress und ich hatte kein gutes Gefühl dabei. Dann ging es immer so weiter, genau wie im Buch beschrieben! Fazit, der Hund darf überhaupt nichts mehr! Es sei denn ich will es. Ich soll der Boss sein! Rund um die Uhr! Sssscht und Hey und wenn das alles nicht mehr hilft, dann sollte ich den Hund an der Kehle stoßen mit 3 Fingern oder in die Rippen zwicken (so machen es Hundemütter auch)... Tatsächlich aber habe ich meinen Hund mit seiner Mutter aufwachsen sehen, sie war sanft, liebevoll, immer fair und eine solche Geste zum maßregeln habe ich nur selten gesehen, am Hals nicht in den Rippen.
Ganz gerne wüsste ich woher Frau Nowak ihr Wissen hat? Wenn es nur aus der Zeit in Russland stammt in der sie mit ein paar Hunden gelebt hat dann muss ich mich arg wundern. Ich habe 25 Jahre Erfahrung mit Hunden und trotzdem bezeichne ich mich nicht als Hundeflüsterer... Traurig finde ich es auch, dass so viele auf diese äußerst dubiöse Methoden reinfallen! Uns haben die 2 Sitzungen nur wenig gebracht, es hat sogar meiner Beziehung zu unserem damals neuen Hund eher kurzzeitig geschadet. So wie hier beschrieben wird will ich nicht mit meinem Hund leben! Ich sehe uns als Team und mich nicht als Oberbefehlshaber...
Es gibt viele bessere Bücher über Hunde auf dem Markt, ich würde Bücher über Hundesprache empfehlen oder John Bradschaw, Hundeverstand...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.06.2014 19:32:00 GMT+02:00
Ihre Rezession gefällt mir sehr gut..Endlich mal jemand der die Methoden der Frau Novak sehr kritisch sieht..Ich sehe es genauso wie Sie Leftoverciccia..Aber es läßt sich mit Werbung und diesen Geschichten rund um Frau Novak offensichtlich viel Geld verdienen...Ich finde es einfach unmöglich...für mich auch überhaupt nicht akzeptabel.

Veröffentlicht am 14.06.2014 22:16:23 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.06.2014 17:17:57 GMT+02:00
Stella B. meint:
"Da ich selbst den Besuch einer Hundetrainerin dieser Art hatte,..."
Dieser Art? Wollen sie hier behaupten, die Trainerin, die Sie besucht hat, sei von Maike Nowak ausgebildet worden?
"...wurde unser Hund mit Zisch und Gesten in eine Ecke auf eine Decke ruhig gelegt..."
"Dann ging es immer so weiter, genau wie im Buch beschrieben!"
Wo im Buch, bitte? Nowak arbeitet mit Hunden aber garnicht so, wie Sie es hier behaupten.
"Fazit, der Hund darf überhaupt nichts mehr."
Nowak vertritt und vermittelt aber genau das Gegenteil: endlich aufhören mit den sinnlosen und belästigenden Maßregelungen, stattdessen eine Kommunikation, die der Hund sofort verstehen kann und ihm so viel mehr Freiheit ermöglicht.
Auch kann bei Nowak von "an der Kehle stoßen mit drei Fingern in die Rippen zwicken" keine Rede sein.
Ich habe keine Ahnung, wie kompetent in Sachen Hunden diese Trainerin oder die Rezensentin sind. 25 Jahre sind allerdings kein Argument, man kann bis an sein Lebensende immer wieder die gleichen Fehler machen oder an den selben Fehlhaltungen festhalten.
Der Begriff "Hundetrainer" ist nicht geschützt, und was irgendwelche andere Trainer machen, kann man doch Nowak nicht anlasten.
Hier ist nicht der Ort, das Verhalten oder Fehlverhalten irgendeiner Hundetrainerin zu beurteilen.

Der Film, der im Kopf der Rezensentin hier abläuft, hat jedenfalls mit Nowak, ihrer Arbeitsweise und ihrem Buch nichts zu tun. Thema verfehlt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 4.953.765