Kundenrezension

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Komplex, aber gut, 25. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: Alles ist erleuchtet: Roman (Taschenbuch)
Was man Foer vorwerfen kann: Eine weitere amerikanische Familiengeschichte im Zuge von Franzen und Eugenides, nur diesmal in der Ukraine. Ein Plagiat von Marquez' „Hundert Jahre Einsamkeit". Eine Aufarbeitung der Holocaustverbrechen der Nazis, wie bei Kertéz. Alles das mag stimmen. Aber trotzdem ist „Alles ist erleuchtet" anders.
Zuerst einmal der Aufbau der Erzählstruktur. Es sind drei Erzählstile, der Briefroman des ukrainischen Übersetzers Alex, der Familienroman des Hauptdarstellers Jonathan und die Reisebeschreibung ebenfalls von Alex. Diese drei Stile prägen von Anfang an das Buch und sind auch bis zum Ende stilistisch konsequent getrennt.
Alex schreibt in einer Sprache, die vielleicht im englischen Original sehr originell sein mag, in der deutschen Übertragung aber oft sehr gekünstelt wird und bereits zu Beginn abschreckt. Man sollte sich aber eben nicht abschrecken lassen, da man sich mit der Zeit daran gewöhnt und auch die Fremdsprache für Alex leichter wird, je mehr er schreibt. Hier findet Foer einen interessanten Weg. Die Sprachen der beiden Erzähler werden sich mit Fortgang des Romans immer ähnlicher, vermischen sich mehr und mehr.
Ebenso werden die Gedankengänge der Erzähler einander ähnlicher. Ist Alex zu Beginn hauptsächlich daran interessiert sich selbst im besten Licht und seine hervorragende Männlichkeit zu beschreiben, so wird er mit der Zeit immer offener, immer nachdenklicher, seine eigene Geschichte fließt immer mehr in die fiktionale mit ein. Jonathan hingegen beschreibt 300 Jahre in einem ukrainischen Dorf aus dem seine Vorfahren stammen, bevor sie vor den Nazis in die USA flüchteten. Dieses Schtetl wird mit sehr viel Phantasie geschildert und es passieren alle erdenklichen Unmöglichkeiten darinnen.
Dieser Aufbau steuert auf einen Klimax hin, der unvermeidlich ist und dann auch eintritt. Die zunehmende Nähe der Erzähler vermengt sich und löst dann alle Fäden der Handlung auf.
Was man Foer trotz allem vorwerfen kann. Er packt alle Arten an literarischem Schreiben in diesen Roman. Nichts wird ausgelassen, egal ob Schriftgrößen, eingesprenkelte dramatische Dialoge, Tagebucheintragungen, Lautsprache, experimentelles Schreiben. Das mag sehr erfrischend sein, aber auch sehr nervend (um mit Alex' Sprache zu reden). Alles in allem aber ein durchwegs interessantes und packendes Debüt, vielleicht zu sehr in den Himmel gelobt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.7 von 5 Sternen (84 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (38)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (6)
1 Sterne:
 (15)
 
 
 
EUR 9,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 160.790