Kundenrezension

28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ihr müsst sie öfter hören..., 3. Oktober 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Up (Audio CD)
20. September 2002... „Up" Erscheinungstag: In mir befand sich eine riesige Vorfreude auf die CD! Schließlich waren 10 Jahre nach Peter Gabriels letztem Studioalbum vergangen.
Doch oh je, denke ich, als ich das erste mal die Platte in den CD-Player lege. Nach 20 Sekunden leisen computergenerierten Sounds bricht auf einmal die Hölle los. Meine Katze fällt wie ich von der Couch. Schnell leiser machen und lieber ein Stück weiter...
„Growing up" beginnt... komischer Rhythmus... klingt irgendwie nach „Ovo"... meine schlechteste CD im Regal... oh je... schnell weiter...
Jetzt wird's erst richtig langweilig... „Sky blue" - hört sich für mich wie eine Endlosschleife an... Oh Gott... weiter...
Langsam muss doch mal was kommen, dass ich an Peter Gabriel so liebe - „US" sei Dank...
„No way out" - Nein! Auch noch so was langweiliges...
Und als die Langeweile auf dem Höchstpunkt ist, kommt auch noch „I Grieve"... Drei Minuten reingehört... weiter...
Dann kommt die „Barry Williams Show"... durch die Single Auskopplung vorbelastet, finde ich es ganz OK... kannte ich halt schon vorher...
„Jetzt kommt bestimmt der schnelle, rhythmisch starke Teil des Albums", denke ich so bei mir und... „My head sounds like that" ist genauso belanglos, wie die Stücke vor der „Barry Williams Show"...
Gott sei Dank kommt jetzt „More than this"... wenigstens ein Lied das ich auch sofort klasse finde... nette Melodie und guter Rhythmus... ich bereue den Kauf jetzt nicht mehr so...
Aber „Signal to noise" kehrt das fast wieder um... was soll dieses Gebrüll... schnell das letzte Stück anspielen...
„The Drop"... als Letztes kommt das absolut schlechteste Lied... nur ein verstimmtes Klavier und PG singt gebrochen... mir dreht sich der Magen um...
CD raus... in die Hülle gesteckt...
„Was machst du jetzt damit?", denke ich. „Wieso hat PG nur 10 Jahre für diesen Schrott gebraucht?" Ich kann es nicht glauben, vorbestellt hatte ich sie sofort nach der Ankündigung, jeden Tag hab' ich sehnlichst auf diese CD gewartet und nun das???
Also nahm ich sie mit in mein Auto, stellte die Zufallswiedergabe ein und hörte sie von da an jeden Tag! Ich war zu feige mir selbst einzugestehen, dass das Album Mist ist.
Doch mit der Zeit entdeckte ich Stellen in den Lieder, die ich vorher nicht gehört hatte! Ich war ganz erstaunt, als der schnelle Teil von „I Grieve" begann, die schönen Stimmen der „Blind boys of Alabama" in „Sky blue" erklangen, mich der Rhythmus von „Growing Up" mitriss, „Signal to noise" ein absolutes Hammerstück ist und ,eigentlich als Höhepunkt der Platte, als letztes hätte kommen müssen oder das die Verbindung Text + Musik in „Darkness" einfach genial zusammen passt.
Heute ist der 3. Oktober 2003, über ein Jahr ist seit meinem Kauf vergangen und ich höre die Platte fast jeden Tag. Ob im Auto, Zuhause, im Zug oder zu Fuß, „Up" ist dabei und jeden Tag entdecke ich neue Details in den Lieder, die ich vorher nicht bemerkt hatte.
Ich kann nur an alle Käufer appellieren, sie euch mehrmals anzuhören! Tut sie nicht gleich als schlecht ab. Ich hätte sie auch fast verkannt, nur die Tatsache das ich ein so großer PG-Fan bin hat mich davor gerettet, seine beste CD zu verpassen und einen wichtigen Teil meines täglichen Lebens ins Regal zu stellen und staubbedeckt dort stehen zu lassen.
Kaufen... kaufen... kaufen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Ein Kunde