Kundenrezension

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastischer Sci-Fi-Shooter der in eine andere Richtung geht als seine Vorgänger, 2. Dezember 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Killzone Shadow Fall [PlayStation 4] (Videospiel)
Ich habe den Singleplayer heute durchgespielt. Hammerguter Ego-Shooter. Nicht ganz so brachial wie Killzone 2, aber direkt danach anzusiedeln und wieder stimmiger als Teil 3. Gameplay stark in eine andere Richtung gelagert. Ungewöhnlich viele ruhige, atmosphärische Parts. Absolut kein Korridor-Geballer, Kampfsituationen lassen sich relativ offen angehen und man hat - vor allem auch dank der Kampfdrohne OWL - viele Möglichkeiten zum Taktieren. Schilde aufbauen, Feinde betäuben, Gegner mit Drohne ablenken, an Abgründen abseilen und Stealth-Möglichkeiten. Teilweise sehr fordernd, aber nie unfair. Richtig harte Feuergefechte bei denen man sich auch mal zurückziehen und geschickt die Umgebung nutzen muss. Insgesamt sehr abwechslungsreich, sowohl von der Action wie auch den Settings her. Ich wünschte mir, mehr Shooter wären so. Sowohl von der Intensität der Gefechte wie auch dem offeneren Leveldesign.

Die Story hat mir gut gefallen. Schön, dass man vom "F*** this S***"-Charakterdesign weg ist und mal ein wenig bodenständiger bleibt. Auch mal hinter die Maske der Helghast schauen, einige nette Wendungen - für einen Shooter mehr als ausreichend mit überraschendem Ende.

Mehrspieler rockt wie eh und je. Schade nur, dass der Assault-Modus fehlt, in dem man sich etappenweise vorkämpft. Free 4 All Deathmatch wäre auch nett gewesen, gab es zum Beispiel in Killzone: Mercenary auf der Vita. Das Klassensystem wurde auf drei Klassen beschränkt, allerdings sinnvoll, mit vielen Möglichkeiten beim Anpassen des eigenen Loadouts. Über 1500 Challenges halten außerdem auch langfristig bei Laune.

Wahnsinnig gute Grafik und der Sound steht dieser in nichts nach. Die Musikuntermalung trifft die Situationen immer perfekt, die Waffensounds sind brachial wie eh und je und das Geschreie der Helghast ist wie immer nervenaufreibend. Die Reviews zu dem Spiel sind wirklich größtenteils ein Armutszeugsnis und zeigen sehr gut, dass viele Tester und Spieler einfach gar keine Lust mehr haben sich mit etwas anderem als "Press Forward and A to win" auseinander zu setzen.

Bisher klar mein Lieblings-Launch-Game und der beste beste Ego-Shooter seit Resistance 3.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.12.2013 23:22:40 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.12.2013 23:25:00 GMT+01:00
WAR-STEINER meint:
Die meisten Tester sind leider kleine Noobs. Fodere die mal im Multiplayer, die gehen unter. Lass mir von nem Noob deswegen nichts erzaehlen. Beste FPS war allerdings Resistance Fall of Man ^_^
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.5 von 5 Sternen (305 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (111)
4 Sterne:
 (58)
3 Sterne:
 (53)
2 Sterne:
 (46)
1 Sterne:
 (37)
 
 
 
EUR 69,99 EUR 29,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Rheinland-Pfalz

Top-Rezensenten Rang: 3.325