Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Thriller mit leider viel zu vielen Schwächen, 3. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Ausgebrannt: STARS. (Audio CD)
Das erste Gefühl nach dem Hören dieses Hörbuchs: 3 CDs (statt 8) hätten es auch getan. Die Geschichte ist zwar spannend, und auch der Erzählstil mit verschiedenen Zeitebenen ist (zu Beginn) brauchbar ausgeführt, was einem am Anfang richtig Lust auf diess Buch macht, allerdings folgt nach recht kurzer Zeit die Ernüchterung. Es kommt nicht mehr viel Neues hinzu, was wirklich von Belang ist und die Geschite voran treiben würde, viel zu viele Nebenhandlungen wurden unnötig ausgeschmückt und lenken so nur vom eigentlichen Erzählfaden ab. Bei CD 5 oder 6 hatte ich den Player unbeabsichtigt auf "shuffle" stehen - und hab es erst nach dem Ende der CD bemerkt, was ich für ein ziemliches Armutszeugnis für den Inhalt halte. Am Ende verspricht es noch einmal etwas spannender zu werden, weil nun wirklich etwas passiert und sich verändert, allerdings hat man hier das Gefühl, dass sich der Autor in zu viele Sackgassen verstrickt hat und diese nun mit recht abenteuerlichen Wendungen auflöst. Zwar nicht in der Lächerlichkeit vom Kaliber eines Dan Brown, allerdings schon manchmal so daneben, dass man nur denkt "Ach bitte...". Die letzte CD wirkt nur noch wie ein Propaganda-Pamphlet im Sinne von "Die Zukunft, wie Herr Eschbach sie sich vorstellt" in der der Autor anscheinend auch noch einmal versucht, sich literarisch auszutoben - was so dermaßen misslingt, dass man froh ist dass der Schreibstil des übrigen Buches recht nüchtern gehalten war. Ein Beispiel: "Für einen Professor der Mathematik sah er erstaunlich jung aus.". Ein plumper Versuch, das Stilmittel der "beiläufigen Information" einzubauen, der diesen Satz wirklich lächerlich erscheinen lässt, zumal dies weder gelungene Sprache noch sinnvoller Inhalt ist und auch nichts zur Handlung beiträgt. Solche Verirrungen gibt es in diesem Teil dann leider auch noch häufiger.
Das unvermeidlich bedeutungsschwere Ende lässt einen dann mit einem sehr bitterem Gefühl zurück, grade ziemlichen Mist erzählt bekommen zu haben.

Fazit: Nicht ganz so hanebüchen und stilistisch schlecht wie andere große Vertreter der Trivialliteratur (Ken Follet, Dan Brown - ja, ich erwarte schon die bösen Kommentare der Brown/Follte-Fans) aber SEHR weit vom "Meisterwerk" wie es hier of gelobt wird entfernt. Und VIEL zu lang.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Aachen, Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 758.150