weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Kundenrezension

10 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen -----___----- etwas umstrittener Oscargewinner -----___-----, 5. August 2006
Rezension bezieht sich auf: L.A. Crash - Director's Cut, Steelbook [2 DVDs] (DVD)
Mit L.A. Crash kamen direkt 3 unbequeme Filme in die Vorendscheidung für die Oscarverleihung. Dieser hier handelt von der Diskriminierung der Bürger aus Los Angeles mit Immigrationshintergrund und soll stellvertretend auch für andere Regionen in den USA sein. Der Sieg für La Crash war für viele Leute eine Überraschung. Zu beginn dachte ich das dieser Film letztendlich den Hauptpreis in diesem Jahr gewonnen hat weil dieses Thema weniger provokativ gewesen ist als bei seinen Konkurrenten Borkeback Mountain oder Good night and good luck. Vielleicht wird das auch teilweise so gesehen, dennoch ist dieser Film keinesfalls schlecht und spricht auch hier einige unangenehme Themen an und zeigt gleichzeitig hässliche Seiten von Amerika. Die Geschichte wird aus der Sicht von einigen verschiedenen Leuten erzählt die aus unterschiedlichen Schichten stammen und verschiedene Berufe ausüben und unterschiedlichen ethnischen Gruppen angehören. Erst im Laufe des Films zeigt sich das diese Personen irgendwie durch die Ereignisse miteinander verbunden sind und die Geschichten nahtlos, oder zumindest beinahe, ineinander übergehen und jeder mit seiner Handlung einen wichtigen Beitrag leistet ohne die der Film nicht funktionieren würde was mich teilweise an Magnolia erinnert obwohl ich den Film gehasst habe. Zwar ist auch der L.A. Crash recht anspruchsvoll aber dafür erzeugt er nicht so viel Spannung wie erwartet auch wenn stellenweise einige Wendungen in der Geschichte eintreten.

Dennoch kritisiere ich an dieser Stelle das dieser Film die Ereignisse welche die Diskriminierung der Zuwanderer im Vordergrund ablichten und auf dieses Problem aufmerksam machen sollen aus der Sicht des Regisseurs gezeigt werden und daher nicht genügend Tiefe erhalten und teilweise aufgesetzt wirken auch wenn die von Paul Haggis gut gemeint sind. Ebenso sollen die Musik und Kameraeinstellungen dem Zuschauer teilweise den Anstoß geben wann er entsetzt oder traurig sein muss wie bei einer Fernsehshow in der das Publikum das Signal erhält wann es klatschen oder aufstehen soll. Der Film lässt zudem nichts offen oder im Dunkeln damit ja keine Missverständnisse aufkommen, somit kann auch ein 12 jähriger die Handlung nachvollziehen und der ältere Zuschauer hat automatisch weniger Grund sich den Film noch einmal in absehbarer Zeit anzusehen. Damit wird L.A. Crash nicht die gleiche Chance haben in die Geschichte einzugehen und ein Meilenstein zu werden wie einige große Meisterwerke der Vergangenheit da man sich heute ruhig mehr trauen könnte. Wiederum ist er auch keine schwere Kost wie noch Millionen Dollar Baby der tief unter die Haut ging. Dennoch ist die Problematik hier kein amerikanisches Problem sondern kann sich in veränderter Form und mit anderen Beteiligten überall auf der Welt abspielen. Sogar in Ländern wo man es nicht für möglich gehalten hätte.

Dieser Film ist in unterschiedlichen Ländern mit unterschiedlichen Extras als DVD erschienen. In den USA gibt es gleich mehrere Auflagen. Neben der Standart Kinofassung ist dort eine limitierte 2er DVD erschienen die exklusive Beigaben beinhaltet. Diese enthält neben den Extras auf der Film Disk, die auch auf der deutsche Einzel DVD enthalten sind, noch auf einer separaten DVD das "Introduction von director Paul Haggis" (nicht zu verwechseln mit dem "DVD introduction von Paul Haggis") des weiteren noch 2 Storyboard Compares von den Szenen Westwood Carjacking und Chinatown sowie das Extra Script-to-Screen Compares der Aufnahmen: I Just Had A Gun und Helping Hand. Darüber hinaus noch eine Fotogalerie.

Die andere Auflage ist der Direktors Cut der um einige Szenen erweitert wurde und länger dauert als die Kinofassung. Diese enthält neben dem Audiokommentar auf der Film DVD noch eine Bonusdisk mit neuen Beigaben. Es beginnt mit der Behind The Metal And Glass Dokumentation: The Making Of Crash" / On Paul Haggis" – featurette / "L.A.: The Other Main Character" / "Unspoken" / 8 gelöschte Szenen die noch wahlweise mit dem Audiokommentar des Regisseurs abgespielt werden können / Script-to-Screen Comparison: - SC 26 INT. Cameron And Christine's Room - Night und SC 78 INT. D.A.'s Conference Room - Day / Storyboard-to-Screen Comparison der folgenden Szene: - Ryan, Christine And The Crash Site und Farhad Shows Up At Daniel's / "In The Deep" by 'Bird York' - music video und noch eine Musik Montage.

Interessanter Weise habe ich auf der Auflage in Frankreich eine exklusives Interview entdeckt welches auf keiner weiteren DVD weltweit zu finden ist und vom Regisseur und Matt Dillon handelt.

Als L.A. Crash in Deutschland und in den USA auf DVD erschienen ist stand die Oscarverleihung noch bevor. Da man den Erfolg noch zu jener Zeit nicht abschätzen konnte spendierte man ihm nur eine einfache Auflage die aber dennoch genügend Extras beinhaltet. Doch in der Oscarnacht kam dann die Überraschung und somit war es nur eine Frage der Zeit bis eine Special Edition nachgeschoben werden musste. Als viele Zuschauer zu jener Zeit das Kino verließen, haben die meisten vielleicht nicht bereut in ins Kino gegangen zu sein, gleichzeitig aber einen zukünftigen Oscargewinner gesehen zu haben dachte wohl kaum jemand in diesem Moment. Der Direktors Cut unterscheidet sich von der Fassung die auch ausgezeichnet wurde nur um wenige Minuten und ist somit nur bedingt ein Kaufgrund. Deshalb hat man ihm nun auch in Deutschland eine Bonusdisk spendiert um die Kaufentscheidung zu beeinflussen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details