Kundenrezension

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schlaffer Hammer, 19. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Thor - The Dark Kingdom [Blu-ray] (Blu-ray)
Eigentlich ist der hammerschwingende Aase ja einer meiner absoluten Marvel-Favoriten. Das liegt zum einen an den starken Geschichten in den Comicvorlagen und zum anderen an der Traumbesetzung der Rolle mit dem durch und durch sympathischen Chris Hemsworth. Aber irgendwie scheint der Bogen diesmal ein wenig überspannt worden zu sein. Die Geschichte kommt recht einfallslos daher: Ein alter Feind der Aasen, der Dunkelelf Malekith, versuchte einst mit Hilfe des Äthers, einer geheimnisvollen und mächtigen Waffe, die Macht über die neun Welten an sich zu reißen - er versagte. Nach einiger Zeit tauchen nun Malekith und der Äther wieder auf und Thor muss sich mächtig anstrengen, um beiden Einhalt zu gebieten. Da er alleine auf verlorenem Posten steht, braucht er die Hilfe seines Halbbruders Loki, der aber wieder einmal sein eigenes Intrigenspiel zu spinnen scheint.

Alles ist wie immer, alles ist arg voraussehbar und unter einer dicken Schicht Effekt-Make-Up zum eintönigen Helden-Einheitsbrei reduziert - das "schmeckt" bzw. unterhält zwar insgesamt recht gut, aber irgendwie scheint Marvel auf der Stelle zu treten, was originelle Plots angeht. Die guten Hauptdarsteller, mal abgesehen von der irgendwie (noch mehr als in Teil 1) fehl am Platz wirkenden Natalie Portman, reißen das Ruder aber für die Gesamtwertung des Films herum - insbesondere Tom "Loki" Hiddleston brilliert in einer für ihn maßgeschneidert wirkenden Rolle. Herrlich, welche Nuancen, welche Vielschichtigkeit und Durchtriebenheit nur bei seinem Mienenspiel rüberkommen!

Zur Technik: Hier trumpft die Scheibe mit tollen Farben und erwartbar hohen Schärfe- und Detailgraden auf...ich wage fast, aber nur fast, das Wort "Referenz" in dieser Hinsicht in den Mund zu nehmen. Tonal haut die deutsche DTS-HD-HR-5.1-Spur richtig was raus, atmosphärisch kann man beim Bass- und Actiongewitter, sowie der trotz allem "Bumm-bumm" stets gut ortbaren Dialoge, überhaupt nix beanstanden.

Die Extras: Standardmäßige Making-of-Features, ein Kurzfilm zum Charakter des "Mandarin" (aus "Iron Man 3"), die übliche Gag-Reel und ein Trailer zu "Captain America 2" sorgen nicht für Kinnladen-Herunterklappen, aber darauf lege ich keinen so großen Wert.

Unterm Strich ist "Thor 2" ein typischer Blender, der viel verspricht, aber leider nur wenig halten kann. Wo effekte- und darstellermäßig alle Zutaten für einen tollen Filmspaß vorhanden sind, versagt das Storyboard in dieser Form leider vollends. Vielleicht hätte man der Geschichte doch etwas mehr Zeit zur Entwicklung geben sollen oder zumindest dem doch etwas harmlos wirkenden Malekith mehr Profil geben können...für mich ist es bisher der schwächste Marvel-Streifen, hoffen wir auf Besserung beim nächsten Auftritt des Donnergottes unserer Herzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.06.2014 23:35:31 GMT+02:00
Semtex meint:
ach du hast doch keine ahnung du pfeife...^^

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.06.2014 15:39:04 GMT+02:00
Aber davon ne Menge ! ^^
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.3 von 5 Sternen (358 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (229)
4 Sterne:
 (63)
3 Sterne:
 (35)
2 Sterne:
 (17)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
EUR 18,99 EUR 14,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent