wintersale15_finalsale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Kundenrezension

266 von 276 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden - Umstieg von der D5100, 21. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Nikon D7100 SLR-Digitalkamera (24 Megapixel, 8 cm (3,2 Zoll) TFT-Monitor, Full-HD-Video) nur Gehäuse schwarz (Camera)
Kurz zu meiner Vorgeschichte:
Ich habe ca. 1,5 Jahre mit der D5100 fotografiert. Ich war sehr zufrieden mit der Leistung und mir sind einige schöne Bilder gelungen. Ich fotografiere sehr viel Natur (Landschaft und Makros), aber auch Portrait und Street.
Allerdings habe ich mich dann doch zu dem Umstieg auf die eine Nummer größere D7100 entschieden, die ich nun ca. 2 Monate in Benutzung habe.

Meine Gründe für den Umstieg:
- Das Gehäuse ist ein klein wenig größer und liegt perfekt in der Hand. Bei der D5100 taten mir nach ein paar Stunden die Finger weh, weil sie nicht genug Platz hatten. Dies ist nun nicht mehr der Fall. Zudem fühlt es sich deutlich wertiger an.
- Durch die zwei Wahlräder kann man schneller und einfacher die Blende und Iso anpassen (Ich fotografiere meistens im A-Modus).
- Sehr hilfreich ist das zusätzliche Wahlrad beim Wechseln von Einzel-, Serienbild (in zwei Geschwindigkeiten low und high), Quiet, Selbstauslöser und Mup (Spiegelvorauslösung). Dies spart einen Gang ins Menü und geht sehr viel schneller. Gerade für den Wechsel von Einzelbild in Mup bin ich sehr dankbar in der Makrofotografie.
- Auch sonst kann man schneller auf viele Funktionen per Tastendruck und Wahlrad zugreifen (Autofokus, Messfeldsteuerung, Belichtungsmessung, Weißabgleich).
- Der Autofokus mit seinen 51 Messfeldern ist ein Traum. Er ist sehr schnell und präzise und funktioniert auch noch bei schlechten Lichtverhältnissen, als die kleine Schwester schon Probleme hatte.
- Das Schulterdisplay erleichtert einem das Arbeiten sehr. Man hat mit einem Blick alle wichtigen Informationen übersichtlich parat, ohne das Display einschalten zu müssen. Damit geht auch eine fast doppelt so hohe Akkulaufzeit einher.
- Der Sucher ist sehr schön hell und groß und deckt 100% des Bildfeldes ab. Zudem lassen sich Gitterlinien einblenden, sowie eine Wasserwage. Sehr hilfreich und ein großer Vorsprung zum kleineren Model.
- 2 SD-Kartenslots zum getrennten schreiben von RAW und JPG.
- Der 24 Megapixelsensor liefert in 100% Ansicht nicht sehr viel bessere Bildqualität, allerdings ist die Low-Lightfähigkeit gesteigert worden (Rauschen bei ISO 3200 in etwa so wie ISO 1600 bei der D5100 und somit gut nutzbar) und man hat doch erheblich größere Crop-Reserven.
- Die Abblendtaste ist sehr hilfreich zur Kontrolle der Tiefenschärfe und erleichtert so die Bildgestaltung
- Die Serienbildgeschwindigkeit ist deutlich höher
- Dass das Gehäuse aus Magnesium gefertigt ist und gegen Umwelteinflüsse geschützt ist, lässt einen mehr in die Kamera vertrauen und man geht auch mal bei Regen vor die Tür.
- Perfekt ist die sofortige 100% Ansicht im Wiedergabemodus auf der OK-Taste.
- Benutzung des internen Blitzes als Master.

Meine Objektive:
- Sigma 17-70 C: Ein sehr gutes Immerdrauf, das mit allen Situationen zurechtkommt, egal ob Natur, Landschaft, Portrait und auch ein bisschen Makro. Natürlich ist es am kurzen Ende etwas weich in den Ecken, aber für gerade einmal 400€ bekommt man einen sehr guten Allrounder. Auch der AF ist meiner Meinung nach sehr gut. (Ja, es gibt die bekannten Probleme bei der Bildwiedergabe, dies stört mich persönlich jedoch nicht).
- Micro-Nikkor 40mm f2.8: Sehr scharfes Makroobjektiv, besonders mit dem 24 Megapixelsensor. Hier entdeckt man neue Details die einem mit der D5100 verborgen blieben. Gerade auch Eismakros im Winter sind nun gut möglich.
- Nikkor 50mm f1.8G: Schöne Portrait- und Streetlinse. Keinerlei Probleme an der D7100. Af ist in Ordnung und die Abbildungsleistung ist Top.
- Nikkor 55-200mm 1:4-5,6 G: Mit dieser Kombination bin ich leider nicht mehr zufrieden, vielleicht auch bedingt durch die gestiegenen Ansprüche. Selbst vom Stativ mit Spiegelvorauslösung und Fernauslöser gelingen mir keine zufriedenstellenden Aufnahmen. Zudem Arbeitet der VR meist gegen mich, ohne sind die Bilder schärfer. Auch der AF lässt zu wünschen übrig.

Fazit:
Alles in allem bin ich mehr als zufrieden mit dem Umstieg und ich bereue keinen Cent. Die verbesserte Haptik, die Einstellmöglichkeiten, der Sucher und Autofokus lassen keine Wünsche mehr offen. Das Klappdisplay der D5100 vermiss ich nur sehr selten, ich finde es würde auch nicht an die D7100 passen, da es nicht sehr stabil ist und das Vertrauen in die Kamera schmälert, zudem müsste die sehr gute Tastenanordnung geändert werden. Nur ein W-lan Modul hätte Nikon noch spendieren können.
Viel Spaß allen, die sich für diese tolle Kamera entschieden haben.

Ich hoffe ich konnte bei der Kaufentscheidung helfen und bitte vergesst nicht ehrlich zu bewerten, ob diese Rezension hilfreich war, oder nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 13 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.01.2014 23:04:47 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.01.2014 23:07:28 GMT+01:00
Florian meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.01.2014 13:37:11 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.01.2014 13:37:37 GMT+01:00
A. Weiss meint:
@Florian: pfffff....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.01.2014 15:04:42 GMT+01:00
Dixidu meint:
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, diese Rezension zu schreiben.
Das hilft vielen, sich ein Bild von dieser Kamera und den Möglichkeiten zu machen.

Zu dem Kommentar dieses "Florian": bitte lassen Sie sich nicht aus der Bahn werfen.

Auffällig: dieser "Florian" schreibt unzählige Kommentare in scheinbar unzähligen Rezensionen; mir aufgefallen in Rezensionen zu Digitalkameras. Dieser "Florian" kommentiert scheinbar wahllos zu allen möglichen Kameratypen, ohne erkennbares Interesse an einem bestimmten Kameratyp. Es sieht so aus, dass es diesem "Florian" nicht um die Sache selbst, sondern um das zwanghafte Kritisieren, besserwisserisches Auftreten und subversives Beleidigen geht. Ein Zeichen von arroganter Überheblichkeit ist das wie selbstverständlich und jovial hingeworfene "Du". Wird Zeit, das Amazon von dem ungezügelten Treiben Kenntnis bekommt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.01.2014 17:34:03 GMT+01:00
gonyosoma meint:
@ Dixidu:
Das sehe ich genauso.
Danke!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 04.02.2014 12:29:48 GMT+01:00
Florian ist eben der klassische Troll. Bis vor einiger Zeit hatte er noch wenige, eigene Rezensionen und alle überwiegend als "nicht hilfreich" bewertet. Die hat er wohl mittlerweile entfernt, weil es lächerlich wirkt, wenn man selbst nur schlechte Rezensionen verfasst, anderen aber Tipps gegen möchte und als der große Besserwisser auftreten will. Amüsant auch, dass er die Verwendung von umgangssprachlichen Wörtern ankreidet, selbst aber mit "Plastik" auffährt, was ebenfalls nur die umgangssprachliche Umschreibung von Kunststoff ist.

Veröffentlicht am 05.02.2014 10:14:33 GMT+01:00
Christine B. meint:
Dankeschön für die ausführliche Rezension! Ich bin derzeit dabei, mich ausgiebig zu belesen, da es mich gerade in den Fingern juckt, meine D 90 zu ersetzen. Eine Freundin macht Superfotos mit einer Kamera von Sony, was mich auch in diese Richtung schauen lässt, allerdings ist deren Gerät, obwohl es überall so gelobt wird, fast nicht mehr zu bekommen, höchstens für unverschämt viel Geld. Außerdem habe ich ein paar wirklich gute Gläser hier, die dann nicht passen würden.
Was mich bei der Konkurrenz echt beeindruckt hat, waren kürzlich Fotos ohne Blitz in höheren Isobereichen, die wirklich toll geworden sind. 1. Advent in einer Kirche, da war ich hin und weg von diesen Aufnahmen ! Leise deren Kamera auch beim Auslösen, weil das bei denen mit dem Spiegel irgendwie anders funktioniert. Aber wie schon erwähnt: Zwei Gründe, die für Nikon sprechen!
Mal schauen, wie ich mich letztendlich entscheiden werde...Jedenfalls freue ich mich, wenn ich hier an ein paar Erfahrungen teilhaben darf :)
Liebe Grüße
Christine B.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.02.2014 18:49:35 GMT+01:00
Timo Braun meint:
Hallo Christine,
Es freut mich, dass meine Erfahrungen ihnen weiterhelfen konnten. Generell kann man heutzutage sagen, dass alle aktuellen Kameras top Ergebnisse liefern, auch im High Iso Bereich, es hat sich doch einiges seit der D90 getan. Hier macht man mit keinem Modell etwas falsch.
Was natürlich für Nikon spricht, ist, dass schon Gläser vorhanden sind und das Bedienkonzept schon vertraut ist. Somit fällt die Eingewöhnung sehr leicht.
Falls natürlich ein Schwerpunkt auf der Fotografie in Kirchen liegt und man hier die anderen Besucher möglichst nicht stören möchte, ist die SLT-Technologie von Sony ohne Spiegelschlag natürlich im Vorteil. Allerdings würde ich nicht behaupten, dass der Spiegelschlag der D7100 sehr störend wäre, allerdings ist dies nur mein subjektives Empfinden.
Egal für was sie sich entscheiden, mit allen gelingen ausgezeichnete Bilder.
In diesem Sinne, gutes Licht!

Veröffentlicht am 29.03.2014 13:07:12 GMT+01:00
D. B. meint:
Ich habe mir die D7100 ebenso als Upgrade und Ergänzung zur liebgewonnenen D5100 geholt und kann die beschriebenen Erfahrungen bestätigen. Daher danke für diese Rezension, habe nichts hinzuzufügen :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.10.2014 23:31:26 GMT+01:00
doc holiday meint:
Na, Fridolin, sonst nichts sinnvolles zu tun ? Keine Freundin ?
Eine überflüssige Rezension ist niemals hilfreich,sondern sie ist ein Zeichen schwacher Persönlichkeit...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 15.01.2015 11:06:48 GMT+01:00
Dem Dixicu kann ich nur beipflichten.
refrodiam
‹ Zurück 1 2 Weiter ›