Kundenrezension

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit, 8. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: The Caller - Anrufe aus der Vergangenheit (DVD)
Das Telefon verbindet uns mit der Aussenwelt, mit Freunden, der Liebsten, und meistens freut man sich, wenn es klingelt. Aus diesem Grund wird dieser direkte Kanal auch von Horrorfilmen aufgegriffen und sei es um das Opfer in Angst und Schrecken zu versetzen.
The Caller bedient sich dessen ebenfalls, doch hier geht es um weit mehr als blossen Telefonterror.
Stille Wasser sind tief, ist eines dieser Sprichworte, welche im Horrorgenre leider nicht allzu oft anzuwenden sind. Meistens kann man einen Film sehr gut einschätzen und oft kriegt man auch genau das, was man erwartet. Zwischendurch gibt es aber wieder Filme, wie in diesem Fall - The Caller - die einen überraschen und aus einer scheinbar einfachen Ausgangslage viel mehr machen als bloss das Offensichtliche. Doch ganz so einfach macht es der Film den Zuschauern nicht, denn er nimmt sich erstmal genügend Zeit, um die beteiligten Charaktere gut vorzustellen und baut dabei unterschwellig und dann immer präsenter die Gefahr auf.
The Caller funktioniert auch deswegen so gut, weil Mary schon von Anfang an sehr sympathisch vorgestellt wird, und nachdem sie bereits durch den gespielten Ex-Mann leidenschaftlich unter Druck gesetzt wurde, gönnt man ihr einfach einen Neubeginn. Natürlich soll es nicht so einfach sein, und deshalb fiebert man auch mit, denn je grösser die Gefahr wird, umso intensiver und auch spannender wird es. Besonders weil die Handlung auch sehr logisch und intelligent aufgebaut ist, immer morbider und dichter wird, wird nicht nur Mary, sondern auch der Zuschauer wie von einem Schraubstock umfasst und bis zum düsteren und wirklich schwarzen Schluss nicht mehr losgelassen.
Fazit: The Caller ist einer der Filme, bei dem letztlich alles stimmt: eine Geschichte, welche immer mehr Ebenen preisgibt, eine Handlung, die zuerst eine scheinbar simple Ausgangslage hat, doch dann, je weiter der Film voranschreitet, umso interessanter wird sowie ein Spannungsbogen, der von Rachel Lefevre grossartig getragen und von der speziellen Kameraführung wie auch vom Soundtrack sehr gut unterstützt wird. Ohne an dieser Stelle zuviel zu verraten, bietet der Film definitiv 90 Minuten, die es wert sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.8 von 5 Sternen (31 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
EUR 12,99 EUR 3,97
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 831.338