Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Geschichte der Tour de France in reich illustrierten Episoden, 21. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Tour de France: 100 Rennen - 100 Momente (Gebundene Ausgabe)
2013 ist ein ganz besonderer Jahrgang für die Tour de France. In diesem Jahr startet die 100. Auflage des größten Radrennens der Welt. Vor zehn Jahren feierte die „Grande Boucle“ zwar schon ihr 100jähriges Jubiläum, aber durch die Unterbrechungen der beiden Weltkriege bewältigen die Helden der Landstraße erst in diesem Jahr zum hundertsten Mal die „große Schleife“.

Der opulente Bild-Text-Band „100 Rennen - 100 Momente“ aus dem Delius Klasing Verlag dokumentiert die wechselvolle Geschichte der Frankreichrundfahrt, die von Anfang an das wichtigste, größte und spektakulärste Rennen des Straßenradsports wurde. Auf den 400 Seiten wird die Geschichte der Tour de France zwar chronologisch beleuchtet, aber weniger mit Fakten und statischem Datenmaterial sondern anhand von Momentaufnahmen und Schnappschüssen.

Ein Autorenteam von 43 der besten Radsportspezialisten und Journalisten haben dafür 100 wichtige, unterhaltsame und spannende Ereignisse und Episoden ausgesucht, die einen Eindruck von der Dramatik und der Anziehungskraft der Tour vermitteln. Schon bei der ersten Ausgabe sorgte die Tour für große Begeisterung. Neben den ersten Tour-Siegern werden auch die ersten Abstecher der Tour ins Ausland beschrieben.

Besonders nach dem Zweiten Weltkrieg (ab 1947) wurde die Tour de France ein gewaltiger Publikumserfolg, Radlegenden wie Louison Bobet, Jacques Anquetil oder Eddy Merckx haben daran großen Anteil. In den 80er und 90er Jahren beherrschten Bernard Hinault und Miguel Indurain das Peloton, während das letzte Jahrzehnt eine unrühmliche Geschichte mit Skandalen, Affären und Doping wurde. In den Geschichten und Anekdoten werden diese Schattenseiten der Tour nicht ausgespart.

Neben diesen interessanten und lesenswerten Essays besticht das Buch vor allem durch seine reichhaltige Illustration mit zum Teil bisher unveröffentlichten Fotos: Dazu öffnete die französische Sportzeitung „L’Equipe“ ihr riesiges Bildarchiv. Am Ende des Bandes gibt es dann doch ein paar Statistikseiten, die im Überblick die Podiumsplätze, die Gesamtkilometer und die Sonderwertungen der Tour von 1903 bis 2012 auflisten.

Fazit: Ohne Fakten-Prahlerei ein Sport-Bild-Text-Band, der die Tour de France mit zahlreiche Patchwork-Erinnerungen vorstellt. Trotz oder gerade wegen der 43 unterschiedlichen Autorenstimmen eine unterhaltsame Lektüre.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

5.0 von 5 Sternen (4 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 30,64
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Manfred Orlick
(HALL OF FAME REZENSENT)    (TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Halle, Deutschland

Top-Rezensenten Rang: 109