Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Die Küche im Schatten des Mondlichts, 15. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Kitchen (Taschenbuch)
Die junge Mikage verliert erst ihre Eltern, später dann ihre Großmutter, bei der sie zuletzt lebte. Nun steht sie völlig alleine da in der viel zu großen Wohnung. Nur in der Küche fühlt sie sich wohl. Warum auch immer. Plötzlich und unvermittelt taucht dann der ehemalige Blumenjunge der Großmutter, Yuichi, auf und schlägt Mikage vor mit zu ihm und seiner Mutter Eriko zu ziehen. Gemeinsam versuchen sie nun, erst mit, dann gezwungener Maßen ohne Eriko, die Trauer zu bewältigen. Eine große Hilfe ist dabei immer wieder die Küche und natürlich das darin zubereitete Essen.
In der zweiten Geschichte "Moonlight Shadow" geht es ebenfalls um Tod und Verlust. Satsuki, die Hauptfigur, verliert bei einem Autounfall ihren Freund Hitoshi. Dessen Bruder Hiiragi, ebenfalls im Auto, verliert bei dem Unfall nicht nur den Bruder, sondern auch seine Freundin. Das schweißt beide zusammen. Satsuki versucht ihre Trauer durch exzessives Joggen zu kompensieren, während Hiiragi die Schuluniform seiner Freundin aufträgt. Irgendwann begegnet Satsuki einer fremden Frau am Fluß, die sie auf etwas Besonderes aufmerksam macht, was nur alle 100 Jahre passieren würde, bald aber wieder geschehen werde. Natürlich hat das mit ihrem verstorbenen Freund zu tun.

"Kitchen", und damit meine ich jetzt nur die erste Geschichte in diesem Buch, hat mich nicht ganz überzeugt. Inhaltlich fast gar nicht, sprachlich schon ein wenig mehr. Die Geschichte eines Mädchens, das nach mehreren schweren Verlusten ihr Wohl in der Küche findet, nicht nur beim Kochen (wir leben ja nicht mehr in den 1950ern ;-)), sondern einfach durch die reine Existenz einer schönen Küche, finde ich ein wenig abgeschmackt. Selbstverständlich lädt so eine Darstellung zu Interpretationen über metaphorische Dimensionen ein, schön und gut, aber es ist eben, in diesem Fall, nicht meins. Kitchen lebt vielmehr von der schönen und ruhigen Sprache, die zwar immer knapp gehalten, aber dennoch treffend und nachhaltig ist und die den Trubel der Großstadt außen vor lässt. Die dunklen Stadtszenarien, die Zurückhaltung in der Beschreibung des Innenlebens Mikages (zum Beispiel lässt die Autorin sie einen dunklen Rasen betrachten, anstatt einfach zu schreiben, dass sie Angst hat) oder auch die Tatsache, dass alles Unvorhergesehene und Ausgefallene (plötzlicher Tod, Transsexualität (wenn es ich wirklich darum handelt!) u.v.a) nicht der Effekthascherei dient, sondern nützlich ist und absolut mit in die Geschichte einfließt, so dass man es gar nicht hinterfragt, sind positive Aspekte von Kitchen. Aber nur deswegen hätte wahrscheinlich höchstens 2 Sterne vergeben. Deutlich besser gefällt mir die Geschichte "Moonlight Shadow". Hier beschreibt Banana Yoshimoto viel eindringlicher die Trauer und die dazugehörige Trauerarbeit. Auch hier gilt wieder diese Geschmeidigkeit in der Sprache, ganz sanft und schlüssig wird Surreales in die Erzählung eingewoben. Die Natur spielt eine wichtige Rolle und die Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens werden besser beschrieben als in Kitchen.
Als Resümee bleibt also zu sagen: Ein inhaltlich eher durchschnittliches Buch, in einer schönen Sprache verpackt. Sagt es uns was? Ja, zum Beispiel, dass man das Leben auskosten soll, so lange es noch möglich ist, dass man nie allein dasteht, wenn man es nicht will und das man vielleicht auch mal an "Wunder" glauben sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

3.8 von 5 Sternen (33 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (8)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
EUR 9,90
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bochum

Top-Rezensenten Rang: 5.958