Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Filme top, aber die DVD-Box reicht, 20. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Beverly Hills Cop 1-3 - Box [Blu-ray] (Blu-ray)
Die Beverly Hills Cop-Reihe ist seit vielen Jahren ein humorvoller Klassiker, wenn es um Polizeiarbeit geht, die nicht den gewohnten Regeln und Erwartungen entspricht. Immer frech und mit einer großen Klappe unterwegs, anders kann dies bei Axel Foley (Eddy Murphy) nicht ausgedrückt werden, erarbeitet sich der Detroiter Cop nicht nur Respekt, sondern handelt sich auch jede Menge Ärger ein - ganz zur Freude des Zuschauers.

Dabei hätte alles ganz anders sein können. Der erste Teil hätte bekanntermaßen mit niemand geringerem als Sylvester Stallone, dem großen Actionstar der 80er Jahre, als Axel Foley besetzt werden sollen. Deshalb wurde das ursprüngliche Drehbuch mit deutlich mehr Actionsequenzen versehen und nach einer Budgetkürzung und der daraus resultierenden Absage von Stallone wurde die Action durch Humor verdrängt, um dem neuen Star, Eddy Murphy, besser in Szene zu setzen. Seine Art und sein Auftreten führten dann in Kombination mit der Handlung zu einem Kassenerfolg.

Zwar bearbeitet, aber nicht auf dem Niveau einer Blu-ray Veröffentlichung
Auch heute haben der erste und ebenso der zweite Teil einen starken Unterhaltungswert. Die Mischung aus Action und Spaß stimmt, die Charaktere sind flach, aber sympathisch gehalten. Der Zuschauer erfreut sich an skurrilen, aber gleichsam mitreißenden Szenen. Die Situationen zwischen Foley und den Vorgesetzten sind dauerhaft für einen Lacher gut, wie das Verhalten seiner Freunde Rosewood und Taggert.
Allein der dritte Film, ein später Versuch an die Erfolge der ersten beiden Teile anzuschließen, scheitert nicht nur an mangelnder Handlung, sondern auch an fehlendem Witz und Charme.

Bei dieser Box stellt sich die Frage, ob das digital aufbereitete Material für eine Veröffentlichung auf dem Medium Blu-ray taugt. Bis auf den Vorspann und einzelne Szenen ist die Umsetzung des alten Mastermaterials gelungen, allerdings entsprechen die Filme nicht den Ansprüchen, die ein Zuschauer an das Medium hat. Keine brillanten, gestochen scharfen und farbintensiven Bilder, und auch beim Ton gibt es bei der deutschen Tonspur maximal Surround.

Die "3-Movie Collection" bietet einige Extras. So wird dem Zuschauer neben einer Betrachtung des Phänomens des Beverly Hills Cops mit Einblicken in die Castings, auch der Kinotrailer, ein Lageplan, die Filmmusik von Harald Faltermeyer und ein Kommentar von Regisseur Martin Brest geboten. Das sind zum Teil interessante Details, die jedoch seit vielen Jahren bekannt sind. Somit ist es nett, dass die Dinge in der Box dabei sind, aber kein neuwertiger Content.

Kurzum: Die Fälle von Axel Foley sorgen immer noch für Spaß und auch die Extras sind in Ordnung. Allerdings erfüllt das Material den Anspruch an eine Blu-ray-Veröffentlichung nicht. Die DVD-Box reicht vollkommen aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.04.2014 19:10:07 GMT+02:00
HELLSPAWN25 meint:
wenn man keine ahnung hat - einfach mal die fresse halten ;-)

http://www.caps-a-holic.com/hd_vergleiche/multi_comparison.php?disc1=454&disc2=453&cap1=4648&cap2=4640&art=full&image=3&hd_multiID=1100&action=1&lossless=#vergleich

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2014 19:15:27 GMT+02:00
... und wenn ich da jetzt ein gestochen scharfes Bild sehen würde, das den heutigen Ansprüchen einer BD entsprechen würde, dann ja dann ... ;)
Sehe ich aber nicht. Klar ist das Material aufgearbeitet und das sieht man auch, aber - mein Fazit - das aufgebesserte Bild rechtfertigt eben keinen Kauf einer BD-Variante, wenn man die DVD im Schrank stehen hat.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (110 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (78)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (10)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
EUR 24,99 EUR 23,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent