Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Kundenrezension

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut aber es fehlt was, 9. Februar 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Tomb Raider: Underworld - [PC] (Computerspiel)
Habe es mir gekauft und war recht begeistert.
Schöne Grafik, Steuerung sehr gut, die Level sehen wirklich gewaltig Top aus!

Aber was ich vermisst habe waren Endgegner, es gibt keine.
- Eine Riesenkrake die eher nur ein Hindernis darstellt.
- Ich dachte ab den Spinnen, es wird eine riesige Endboss Spinne geben, Fehlanzeige.
- Der Kampf gegen Lara's Doppelgängerin, wird in einer Cutszene getötet *gähn*
- Endboss am Ende des Spiels, auch das gibts nicht.

Wieso und warum das komplett alles ausgelassen wurde weiß ich nicht, aber es fehlt und hätte Underworld gut getan!

Der Rätselfaktor ist der nächste Kritikpunkt.
- Einmal wusste ich absolut nicht weiter, fast am Anfang in einem Raum vor dem ersten Teil von Thors Handschuh, bis ich rausfand das man Blöcke werfen kann.
- Ansonsten musste ich nicht großartig nachdenken wie ich es aus Vorgängern gewohnt war.

Dann die Spielzeit.
- Viel zu schnell durch ohne wirklich gefordert gewesen zu sein.

Insgesamt dennoch ein schönes Spiel was mir gefallen hat, aber 5 Sterne wären drin gewesen, hätte es Endgegner gegeben und ich hoffe im nächsten Teil wird es die wieder geben!
Werd mir die Woche Anniversary (Demo gespielt + Tomb Raider auf PSX damals durchgespielt) kaufen und auch Legend weiterspielen, da die deutlich besser sind.
Schade, Underworld hätte was ganz großes werden können, aber es fehlen die oben genannten Dinge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.09.2012 13:18:41 GMT+02:00
Sonja meint:
Das mit den fehlenden Endgegenern finde ich absolut richtig! Man freut sich die Riesenkrake, die Doppelgängerin und andere zu bekämpfen und was man bekommt sind Videosequenzen... sehr schade. :(

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.10.2012 20:28:21 GMT+02:00
Valentine meint:
Ja, kann man leider nichts dran ändern, aber die PS2 Gamer sind noch viel schlimmer dran! Die haben ein abgespecktes Underworld und das muss man sich vorstellen wenn so schon genug fehlt, fehlt noch mehr.

Veröffentlicht am 11.11.2013 12:28:07 GMT+01:00
Peter Meyer meint:
Also, ich zocke Underworld immer wieder gerne, die "Boss-Gegner" habe ich nicht vermißt. Statt dessen freue ich mich über eine unglaublich gut gelungene Grafik, die Klettersequenzen (z.B. am Turm), den Keller von Croft-Manor und die sehr flüssige Spielbarkeit.
Auch die Rätsel finde ich nicht zu einfach, z.B. das Vorgehen beim Ab- und Wiederaufstieg in den Schwefelsee.
Ich bin erst bei Anniversary in TR eingestiegen und habe mir die restlichen Teile so nach und nach besorgt, aber Underworld ist mein Lieblingsteil. Ist halt Geschmackssache.
Das neue TR habe ich bisher wegen der Steam-Pflicht verweigert.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.11.2013 16:03:15 GMT+01:00
Valentine meint:
Es ist ja nicht grottenschlecht, Underworld ist ein weiterer schöner Ableger der Reihe. Bereue weder den Kauf, noch die Spielzeit die ich damit verbrachte. Nur glaub mir, hätte es zum Beispiel Endgegner gegeben oder knackige Rätsel, wäre Underworld ein göttlicher Abschluss vor dem Reboot gewesen. Vielleicht bin ich was Rätsel angeht zu eingespielt, weshalb ich nicht gefordert war. Wie gesagt, daß hab ich ja dadrunter geschrieben, ist es ein schönes Spiel.

Das neue TR habe ich und erstmal nur angespielt. Kann nur sagen, es ist völlig anders, sogar komplett anders. Lara sieht extrem anders aus, auch wenn es eine junge Ausgabe sein soll, aber der Bezug zur gewohnten Lara ist nicht vorhanden. Auch das ganze Gameplay wird von der Grafik erschlagen. Zuviel des guten, so wirklich begeistern kann mich das nicht. Hab auch keinen wirklich Reiz weiter zu spielen.
‹ Zurück 1 Weiter ›