Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Kundenrezension

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Toll recherchiert, aber wenig Tiefblick, 28. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Calcio: Die Italiener und ihr Fußball (Taschenbuch)
Zweifellos hat die Autorin spannende und meist auch tief bewegende Ereignisse in der Geschichte des Calcio aufgegriffen und diese auf tolle Art und Weise niedergeschrieben. Gerade in den ersten Kapiteln wird man als Leser in den Bann gezogen und kann sich von der interessanten Entwicklung des Fußballs in seinen Anfangsjahren mit Hilfe von kleinen Geschichten ein gutes Bild machen. Deutsche Tifosi (ob jung oder alt), die vom italienischen "Flair" des Fußballs angetan sind werden mit den Wurzeln des Calcio vertraut gemacht. Allein deshalb empfehle ich das Buch jedem Interessierten.
Leider werden später die Stories, die als Grundstein für die Faszination eines italienischen Fans dienen könnten, rar. Dabei gibt es genug Beispiele für bewegende Ereignisse ohne politischen Hintergrund. Stattdessen wird eben die Politik in den Vordergrund gestellt und fast ausschließlich deren Einflüsse beleuchtet. Der Einfluss von Machthabenden wie Berlusconi ist sicherlich unbestritten und die groteske Entwicklung in der jungen Vergangenheit wird mit einem guten Maß an Kritik dargelegt, doch leider entfernt sich die Autorin dabei immer mehr von der Basis des Calcio, die sicherlich im "gemeinen Pöbel" Italiens zu finden ist.
Der Titel des Buchs "Die Italiener und ihr Fußball" verspricht demnach zu viel.
Die größte Schwachstelle des Buchs ist das Kapitel über die Tifosi Italiens. Zwar werden richtigerweise faschistische Ausprägungen in Fanszenen festgehalten und auch verurteilt, doch leider war`s das dann auch schon, was die Autorin über dieses Thema berichtet. Das Wort Hooligans wird als Synonym für Ultras verwendet und generell ist jeder Ultra in erster Linie politisch motiviert. Hier hätte ich mir von einem langjährigen Beobachter des Fußballs in Italien eine differenziertere Sichtweise erwartet. Schließlich gibt es zahlreiche Fangruppen, die weder auf der rechten noch auf der linken Seite der Politik angesiedelt sind. Es sind die Tifosi und an deren vorderster Front die Ultras, die Tradition im Verein bzw. in der Stadt und Leidenschaft im Stadion am Leben erhalten. Die Repressionen, mit denen italienische Fans in der jüngeren Vergangenheit konfrontiert werden, und gleichzeitig das triste Bild der italienischen Serie A belegen dies. Hier muss man der Autorin allerdings den Zeitpunkt der Veröffentlichung (11/2005) zu Gute halten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Erlangen, Franken

Top-Rezensenten Rang: 1.012.910