Kundenrezension

33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen alles gute, ludwig., 24. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Dunkelgraue Lieder (Digitally Remastered) (Audio CD)
heute morgen ist ludwig hirsch gegangen.
er wird nicht wieder kommen.
darüber bin ich sehr traurig.

ludwig hirsch war und ist, einer der ganz großen im deutschsprachigen raum.
seine texte sind einzigartig.
gesellschaftskritisch, traurig, manchmal morbide und oft nachdenklich.
er hat mich, seit seinem ersten album, musikalisch begleitet.
ludwig ist der mann für die melancholischen stunden.
will ich traurig sein, höre ich seine musik,
und bin ich schon traurig, dann auch.
ich liebe sie.
seine texte.
seine stimme.
seine ganze aura.
ich werde sie immer lieben.

kein zeitgeist, und kein schnellebiger und hipper sound.
auch keine radiotauglichkeit.
auf diesem album dominiert das orchester von robert opratko,
und die stimme von ludwig hirsch.
die musik ist einfallsreich und wunderschön.
die texte sind grandios.
"i lieg am ruckn" ist ein wirklich unglaubliches lied.
nur das cover (umschlagsgestaltung) ist irgendwie nicht gelungen.
dafür die songs umso mehr.

mit diesem werk fing alles an.
bei "komm großer schwarzer vogel", album nummer zwei,
besitzt seine musik eine ähnliche klasse.
dort findet sich die textzeile, "bitte, vergeßt's mich nicht".
nein ludwig hirsch,
wer solch eine mitreißende musik geschrieben und interpretiert hat,
den werde ich niemals mehr vergessen.
danke dafür.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 25.11.2011 12:15:48 GMT+01:00
a.wolter meint:
nein, ich vergesse dich nicht , ludwig.

Veröffentlicht am 25.11.2011 20:52:02 GMT+01:00
Tester meint:
Danke...danke für diesen wunderbaren Nachruf, der mich sehr berührt hat!

Veröffentlicht am 05.12.2011 21:25:25 GMT+01:00
Heinrich meint:
Mein erstes Album wr "Bis zum Himmel hoch" und auch ich bin sehr traurig über seinen Tod.
Diesen Nachruf kann man gar nicht besser formulieren, ich bin zwar nicht unbedingt ein großer
"Kenner" von Ludwig Hirsch gewesen, aber seine Gedanken hinter den Worten und seine Worte selbst
haben mich sehr berührt. Ich habe mich "seelenverwandt" gefühlt, ohne das dies überheblich gemeint ist....
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: mimberg, bayern

Top-Rezensenten Rang: 4.499