Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen armer Dean Cain! unlustiger Trash von 2002 mit neuem Cover und Titel, 2. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Tiefsee - Showdown unter Wasser (DVD)
Oh mein Gott! Am grottigen Cover und Titel habe ich schon gemerkt - hier gibt es nichts zu holen. Doch "Tiefsee - Showdown unter Wasser" aus dem Jahre 2002 (Orig.-Titel: "Dark Descent") ist so billig das tut nur weh. Außerdem ist hier nichts zu lachen, weder freiwillig noch unfreiwillig. Mir tut nur Ex-Superman Darsteller Dean Cain leid der seit dem Ende der Serie in solch unterirdischen Streifen mitspielt. Außer ihm der auf Standard spielt gibt es nichts erwähnenswertes an den vielleicht ein Dutzend Rollen.
Der Film ist ein Remake von "Outland - Planet der Verdammten" mit Sean Connery. So steht es auf dem Cover. Jener Sci-Fi Klassiker ist genauso wie "Tiefsee" der nun im Ozean spielt (gar nicht so doofe Idee übrigens) ein Remake vom Westernoldie "12 Uhr Mittags".
Die Geschichte ist flott erzählt: Marshall Will Murdock muss in der Tiefseemine Atlantis (!) ermitteln denn dort in Marianegraben häufen sich die Todesfälle unter den Mitarbeitern. Er findet heraus das die Besitzer der Mine den Mitarbeitern Mittel verabreichen so dass diese länger durchhalten was mehr Gewinn bringen soll. Die Nebenwirkung sind Gewaltausbrüche und Halluzinationen. Damit er dies nicht weitegeben kann, senden die Betreiber drei Kriminelle die noch eine Rechnung offen haben. Keiner will Murdack auf der Station helfen und so ist der Showdown unausweichlich.
Drei Gänge, vier Räume und ein paar kurze am PC gebastelte "Außenansichten" der Station und allgemein lächerliche Effekte (der animierte Taucher sieht aus wie PC Spiel von 1995) lassen pure Langeweile aufkommen. Hier war kein Budget vorhanden, hier passiert nichts. Wäre dies ein Fanfilm von paar Studenten den man sich im Netz anschauen kann, o.k.. Aber man sollte das Ganze ohne Geld, Ideen, Witz oder irrem Trash Potential nicht einfach auf 90 Minuten auswalzen.
"Tiefsee" ist einer der miesesten Streifen die ich je sah und nicht mal den Rohstoff von DVD und Hülle wert. Keine Ahnung warum man den 12 Jahre alten Streifen aus dem Nachlass der Firma EMS erneut heraus bringen muss.
Extras gibt es keine, FSK 18 ist bis auf eine blutige Szene auch nicht gerade nötig gewesen.
Fazit: Müll!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

2.0 von 5 Sternen (2 Kundenrezensionen)
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 9,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 552