Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Musik mit deutschen Texten, 13. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lieder (Audio CD)
Deutsche Texte voller Intelligenz und Gefühl hauen mich um. Das habe ich mit dieser CD erlebt. Eine Sammlung von sehr berührenden Liedern. Musik und Texte, die mich so berühren, wie die von Adel Tawil werde ich wahrscheinlich lange nicht mehr finden. Für mich ... ist diese CD ... ein echter Glücksgriff.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.02.2014 10:24:23 GMT+01:00
Gerhard Gehle meint:
"Deutsche Texte voller Intelligenz..." - das ist doch wohl nicht Dein Ernst! Besonders der Titel "Lieder" ist derart primitiv und stumpfsinnig, daß es kaum noch zu überbieten ist. Irgendwie höre ich ja auch mal gerne deutschsprachige Songs, aber einen solchen Mist gab es wohl lange nicht mehr. Dann schon lieber chinesisch. Und musikalisch? Allein die Bezeichnung "Musik" verbietet sich hier. Das ist doch ausschließlich eine phantasielose Aneinanderreihung von Tönen - eben typischer Humpe-Schrott. Die allermeisten "Ergüsse" dieser Humpe-Clique (inklusive ihrer Schwester Inga) gehören wirklich in die Mülltonne. Von Intelligenz war da noch nie was zu spüren, sondern nur primitivste Songs wie "Da, da, da...", "Ich düse, düse im Sauseschritt". Ich empfinde es als unverschämt, daß die öffentlichen Rundfunkanstalten jetzt "Lieder..." rauf- und runterdudeln, um solchen Mist in den Charts nach vorne zu schwindeln. Sicher finanziell sehr lukrativ für die beteiligten Musik-Redakteure, die unsere Rundfunkgebühren verbraten. Das hat schon Ähnlichkeit mit dem betrügerischen Verhalten des ADAC. - Mensch: Vor dem Hintergrund "Adel Salad Mahmoud Eid El-Tawil" verstehe sogar ich das Ergebnis des aktuellen Schweizer Bürgerentscheids...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Vorarlberg

Top-Rezensenten Rang: 27.298