Kundenrezension

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beiden Soßenklassiker die es bei jedem "Asiaten um die Ecke" gibt in einer schönen Geschenkbox vereint., 14. Dezember 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Flying Goose, Sriracha, Chillisauce in Geschenkbox, 1er Pack (1 x 1205 ml) (Lebensmittel & Getränke)
Die Soßen sind einfach lecker. Sie passen ideal zu knuspriger Ente, Frühlingsrollen usw. Auch ideal um ein selbstgemachtes Hähnchencurry aufzupeppen!
Diese Soßen werden bei fast jedem asiatischen Imbiss zum Essen dazugereicht. Ich denk wenn man gerne mal asiatisch und scharf isst, sollten diese Soßen in der Küche nicht fehlen.

Die Box ist auch ein lustiges Geschenk zu Weihnachten für Freunde.

noch ein kleiner Hinweis: die Soßen (insbesondere die Süße) sollten nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahrt werden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.12.2012 13:25:09 GMT+01:00
Eike Armbrust meint:
Die Sriracha muss nicht in den Kühlschrank, der Chili konserviert. ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.12.2012 13:39:15 GMT+01:00
O11dor meint:
Ja drum hab ich auch geschrieben insbesondere die Süße :) Die ist bei mir jedenfalls mal schlecht geworden.

So gerade mal nachgeschaut, auf der Sriracha steht: "Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 8 Wochen verbrauchen"
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 264.477