Kundenrezension

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Einfach überflüssig, 6. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Seherin von Kell: Die Malloreon-Saga, Bd. 5 (Taschenbuch)
Zunächst zum Buch selbst: Garion & Co. gelangen endlich nach Kell, wo sie die benötigten Informationen erhalten, holen die Seherin Cyradis dort ab und machen anschließend einen Zwischenstopp auf der Insel Perivor, wonach sie endlich zum Ort des Ereignisses gelangen.

Daß dieses Buch glücklich enden würde, wußte ich schon vier Bände zuvor, da Eddings ein "schlechtes" Ende offenbar nicht verkraftet. Prinzipiell ist dagegen ja auch nichts einzuwenden; mich stört nur, daß er den "Final Showdown" zunächst derart in die Länge zieht, um das Offensichtliche anschließend hart und knapp über die Bühne zu bringen. Ganz zu schweigen von dem überlangen Epilog, der alles in "Friede, Freude, Eierkuchen" verwandelt. Der Aufenthalt in Perivor ist eigentlich überflüssig und durch belanglose Kämpfe ein wenig aufgepeppt.

Zur Malloreon-Saga im Allgemeinen: Ich weiß nicht, warum Eddings sie überhaupt geschrieben hat. Die Belgariad-Saga ist als Fantasy-Abenteuer recht gut gelungen, die Charaktere wirken lebendig, die Geschichte halbwegs glaubhaft, das Ende zwar übertrieben gut, aber sinnvoll. Die Malloreon-Saga ist nun nichts weiter als eine Wiederholung dieser Geschichte unter anderen Umständen: Garion ist "gereift", Polgara aber immer noch die ewige Kritikerin und "Moralistin" an seiner Seite, die Zahl der übrigen Gefährten wird halbiert und zum Ausgleich um neue erweitert.

Ansonsten ist an der Geschichte nichts neu. Zwar ist sie länger als die Belgariad-Saga, aber ungleich langweiliger, da Garion & Co. zwar größere Strecken zurücklegen, aber kleinere Abenteuer bestehen. Daran ändern auch Eddings' widerliche "dämonische" Kreationen nichts. Die speziellen Eigenschaften der Charaktere, in der Belgariad-Saga noch neu, originell und unverbraucht, werden hier so oft bis ins Lächerliche "ausgepreßt", daß nahezu die gesamte Handlung als bloßer Träger für ihre kitschig wirkenden Aktionen wirkt.

Fazit: Hätte Eddings es bei der Belgariad-Saga (und den Autobiographien von Belgarath und Polgara) belassen, wäre er mir als guter Fantasy-Autor in Erinnerung geblieben; so aber "entzaubert" er die ganze Geschichte, da ich die Malloreon-Saga als Fortsetzung anerkennen muß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (6 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 0,43
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 194.973